Beinstrecker

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von metallus, 24.09.2011.

  1. #1 metallus, 24.09.2011
    metallus

    metallus Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    zur Zeit trainiere ich meine Beine mit Ausfallschritten und Kniebeugen. Nun hätte ich die Möglichkeit mit einem Beinstrecker zu trainieren, das wäre dann mit einer langer Anfahrt verbunden.
    Ich würde allerdings lieber zu Hause bei meinen Ausfallschritten und Kniebeugen bleiben.
    So nun zu meiner Frage. Ist der Beinstrecker kombiniert mit Kniebeugen effektiver als meine Ausfallschritte und Kniebeugen?
    Was meint Ihr?

    Gruß Alex
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dougeles, 24.09.2011
    Dougeles

    Dougeles Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Hi Alex!

    Also ich würde bei den Ausfallschritten und den Kniebeugen bleiben, das sind 2 Übungen bei dem du die beine mehr beanspruchst als beim Beinstrecker.

    Und vorallem Trainierst du mit den Ausfallschritten und Kniebeugen nicht nur die Beine sondern den gesamten Körper. Das ist meiner Meinung nach effektiver als einen langen Weg zu fahren um den Beinstrecker zu machen.

    MfG Nico!:D

    (Ich kenne mich selber nicht all zu gut aus also hol dir bitte noch mehr Meinungen ein und setzte nicht allzu großes Vertrauen in das was ich geschrieben habe) Ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen!:D
     
  4. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kniebeugen + Ausfallschritte = Gut
    Kniebeugen + Beinstrecker = Schlechter
    Kniebeugen + Ausfallschritte + Beinstrecker = In meinen Augen super

    Du kannst also auch gerne daheim bleiben und Beugen und Ausfallschritte trainieren, auf Beinstrecker kann verzichtet werden...

    Wobei es manchmal ganz praktisch ist, denn damit kann man das Letzte aus den Beinen herausholen. :-)

    Lieben Gruß
     
  5. #4 metallus, 24.09.2011
    metallus

    metallus Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Jo danke,

    hatte gehofft das die Kniebeuge und Ausfallschritte ausreichen. Vielleicht kann ich ja alle 14 Tage mal den Beinstrecker dazu nehmen.

    Schönen Abend
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Beinstrecker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beinstrecker und ausfallschritte

    ,
  2. beinstrecker oder ausfallschritte

Die Seite wird geladen...

Beinstrecker - Ähnliche Themen

  1. Alternative Übung für Beinstrecker/ Beuger

    Alternative Übung für Beinstrecker/ Beuger: Hi Leute bin seit kurzen in einem neuen Studio angemeldet und dort gibt es für Beinstrecker/ Beuger ein Komib-Gerät. Das Gerät selbst ist mit...
  2. beinstrecker-knieschmerzen

    beinstrecker-knieschmerzen: hallo leute, habe ein kleines problem mit meinen knien. ich hatte letzte woche beim beinstrecker schon das gefühl, dass irgendwas nicht stimmt...