bin ganz neu im kraftsport und hab ein paar fragen

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von boss1990, 15.02.2009.

  1. #1 boss1990, 15.02.2009
    boss1990

    boss1990 Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hi
    wie fange ich am besten mit kraftsport an?bin 18 und wollte vorallem arme,beine und bauch trainieren.ist es besser in ein studio zu gehen oder zuhause ein gerät zu haben?klärt mich mal bitte über alles auf was ich beachten sollte.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 The Fighting Irish, 15.02.2009
    The Fighting Irish

    The Fighting Irish Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es gibt kein "vorallem", sonder alle Muskelgruppen sollten gleichmäßig trainiert werden. In deiner Aufzählung fehlen z.B. der Rücken und die Schultern, aber schön ist das du die Beine mit aufzählst.
    Studio oder Hometraining, muss jeder selber entscheiden die einen bevorzugen ein Studio, die anderen trainieren lieber daheim.
    Solltest du dich entscheiden @home zu trainieren, brauchst du kein einzelnes Gerät sondern eine Langhantel mit ausreichend Gewichten,eine Hantelbank, Kurzhanteln, ein Powerrack und am besten noch ein Dipständer und ein Klimmzugstange. Das ist jedenfalls das was mir auf Anhieb einfällt.

    Das beste ist du liest dich bezüglich Trainingsplänen , Ernährung etc. ersteinmal im hiesigen Lexikon ein. Da sind alle notwendigen Infos verfügbar, die du benötigst um richtig durchzustarten.
    Ansonsten bei Fragen immer fragen, gibt eine Menge kompetente User im Forum, von den Anfänger (wie ich selber) eine Menge lernen können.
     
  4. #3 boss1990, 15.02.2009
    boss1990

    boss1990 Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 The Fighting Irish, 15.02.2009
    The Fighting Irish

    The Fighting Irish Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Die Dinger sind nicht das wahre,weil man damit die Grundübungen wir Kreuzheben und Kniebeugen nicht durchführen kann.
     
  6. #5 boss1990, 15.02.2009
    boss1990

    boss1990 Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    und son ding und grundübungen dazu sin auch nich zu empfehlen?
     
  7. #6 Ayersrock07, 15.02.2009
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    zusätzlich zu Grundübungen mit freien Gewicht ist das Ding sicher nett, bringt Abwechslung und Ergänzungsübungen.
    Speziell am Anfang is es aber alles andere als notwendig und selbst wenn du mehr als die Grundübungen durchführen willst, gibt es viele Alternativen für die du auch nur Gewicht benötigst.
     
  8. #7 Anonymous, 15.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Nö, das Ding ist absolut nicht zu empfehlen. Ausser du bist sone Wellnessschwuchtel, die nach Jahren Training immernoch gleich aussehen wollen/werden.
    Also: vergiss das Ding! :wink:
     
  9. #8 boss1990, 16.02.2009
    boss1990

    boss1990 Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    was muss ich mir alles zulegen um richtig trainieren zu können?
     
  10. liehos

    liehos Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Du brauchst eine Langhantel mit Gewichten, ein Powerrack mit Klimmzugstange, eine verstellbare Hantelbank und am besten noch ein Dipständer und Kurzhanteln, muss aber nicht sein.
     
  11. #10 protein.machine, 17.02.2009
    protein.machine

    protein.machine Newbie

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    es ist schon rauszuhören, dass du lieber zu hause trainieren würdest (hat ja auch seine gewissen vorzüge). aber wenn du länger beim bodybuilding bleiben willst und dir ziele gesteckt hast, die über "bisschen abnehmen" und "bisschen größere muskeln" hinausgehen, solltest du dich früher oder später für ein studio entscheiden. die trainingsmöglichkeiten, die du in einem studio hast, wirst du dir zu hause wohl kaum schaffen können.
    aber wenn du erstmal einen einblick haben willst, ob dir bodybuilding überhaupt spaß macht, dann solltest du wohl zu hause beginnen.
     
  12. #11 WongFeiHung, 17.02.2009
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    naja ich würde eher sagen das das studio wohl besser wäre um einblicke ins bb zu bekommen da die anschaffung der geräte doch sehr viel teurer ist als ein jahres vertrag in einem studio.
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 boss1990, 17.02.2009
    boss1990

    boss1990 Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    was würden mich denn die ganzen geräte kosten die ich brauche um trainieren zu können?gibts da qualitätsunterschiede oder kann man einfach irgendeine hantel und irgendeine hantelbank usw kaufen?also kann man sagen fitnessstudio ist langfristig besser?was muss ich bei der ernährung beachten?
     
  15. #13 boss1990, 22.02.2009
    boss1990

    boss1990 Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    kann mir jemand einen trainingsplan für den start empfehlen, der möglichst schnelle erfolge erziehlt?wenn es geht fachbegriffe vermeiden und eher umgangssprachlich beschreiben bitte.die hilfsmittel (hantelbank und so) bitte auch angeben und wo ich diese sachen günstig bekomme. vielen dank schon mal im voraus
     
Thema:

bin ganz neu im kraftsport und hab ein paar fragen

Die Seite wird geladen...

bin ganz neu im kraftsport und hab ein paar fragen - Ähnliche Themen

  1. Ganzkörpertraining 2x Woche Trainingsplan

    Ganzkörpertraining 2x Woche Trainingsplan: Seas, ich brauche ein bisschen Hilfe bei der Erstellung eines Trainingsplanes. Ich war lange nicht mehr im Gym, treibe Sport lediglich in der Uni...
  2. Verschiedene Squats, oder doch eine ganz andere Übung?

    Verschiedene Squats, oder doch eine ganz andere Übung?: hallo liebe leute! ich bin weiblich, 37 jahre alt und einsteiger, bodyweight workout. es geht mir nicht um fett abnehmen !! hier meine frage:...
  3. Anfänger Trainingsplan - Ganzkörpertraining

    Anfänger Trainingsplan - Ganzkörpertraining: Hallo und frohe Ostern! Ich habe im Alter von 17-20 mal regelmäßig trainiert, man hat damals auch gute Erfolge gesehen (keine große Masse aber...
  4. Ganzkörpertraining als Anfänger?

    Ganzkörpertraining als Anfänger?: Nabend, Ich bin jetzt circa 1 Monat im Fitness Studio angemeldet und wollte mich mal erkundigen hier im Forum. Zu mir ich bin 186 cm groß und...
  5. Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.)

    Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.): Hallo Fitnessfreunde ;-) Ich habe vor kurzem mit einem leichten Krafttraining angefangen. Ca. 2-3 pro Woche etwa 45-60 mins. Hauptsächlich...