Bitte um Rat...

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von WorldWideWarrior, 22.06.2005.

  1. #1 WorldWideWarrior, 22.06.2005
    WorldWideWarrior

    WorldWideWarrior Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute,

    ich hab ein fuer mich grosses problem das ich mal kurz schildern moechte..
    ich bin 23 jahre alt, 1,88m gross, und wiege grade mal 63-65 kg.. und das ist eindeutig zu wenig ! ich esse wie jeder andere mensch auch, sogar eher das doppelte.. aber ich nehme einfach nicht zu.. ich war auch schon beim arzt und hab mein blutbild usw untersuchen lasen.. aber da ist auch alles ok. der arzt meint das waer normal in dem alter durch stoffwechsel bla bla.. das legt sich im alter usw..
    mich stoert das aber gewaltigt, ich trau mich kaum an seh da ich mich wirklich schaeme.. ich werd auch oft von freunden,arbeitskollegen, famiele und und und drauf angesprochen.. des geht mir echt auf die phiysche..! ich hab auch immer viel sport gemacht wie basketball im verein, boxen im verein, WT ,gewichte daheim uvm.. boxen zb ist echt ein sport wo ich sehr gern weiter machen wuerde, aber mit dem gewicht kannst das auch vergessen.. ich hab jetzt sogar mit sport aufgehoert und mim rauchen auch, jetzt fress ich noch mehr beweg mich kaum noch und nehm trotzdem net zu ! echt zum kotzen ! :boese: :alarm:

    nach sehr langem nachdenken bin jetzt zum festen entschluss gekommen es mit anabolika etwas nachzuhelfen..
    also ich will kein bodybilderprofi machen.. ich will einfach so 75-80 kg wiegen (85-90kg wuerden auch net stoeren) und einfach gut und sportlich aussehen..
    und da ich mit sowas noch nie was am hut hat und ich wissen will was ich mach, will ich mich bei euch beraten bzw helfen, tips gebenm lasen. damit ich mein ziel moeglichst gesund und zufrieden ereiche..

    jetzt zur sache...
    \
    was fuer ein produkt sollt ich nehmen? ich will schon was wo gut und evtl schnell wirkt.. zudem will ich auch net sooo viel geld ausgeben .. ich hab auch gelesen das man produkte kompinieren soll.. koennt mir evtl sagen welche, und wofuer die sind (also warum..)..

    fuer die vorgeschlagene produkte wuesst ich auch gern die nebenwirkungen wissen.. da ich ein typ mensch bin der eh schon akne probs hat hab ich gelesen das zink hilft.. aber scheiss auf akne.. ich will endlich mal zunehmen und wie ein gesunder, gut aussehnder mann aussehen.. ich weis nicht ob mich jemand versthen kann , aber das macht mich alles schon ganz schoen fertig.. ich will es echt nur fuer denn anfang machen und danach das gewicht veruschen zu halten mit legalen mitteln..also was muss ichdanach machen.. ?

    also mal ein beispiel:

    ich nehm jetzt 8 wochen anabolkia ,jetzt wiege ich 78kg. so jetzt bin ich zufrieden und will das zeug nicht mehr nehmen.. was muss ich danach zu mir nehmen das dass gewicht trozdem bleicht.. ?
    was muss ich nehmen das mein koerper wieder 100% funktioniert (beim sex zb, da man ja immer liest das man davon kl. hoden bekommt oder keine lust auf sex oder was weis ich was..)

    also ich denk ihr kennt jetzt mein problem, und ich bin echt sehr dankbar fuer jede hilfe !

    thx !

    WWW

    #edit#

    ich will mal eben aufschreiben was ich so denn tag ueber esse, vielecht mach ich ja auch was flasch..lol

    9.30 uhr- fruehstueck bei der arbeit- 2 scheiben vollkornbrot mit butter,wurst, salat
    12.30 uhr mittagspause- da esse ich immer das vom vorabend, also zb nudel mit fleichs und sosse, pfannkuchen mit hackfleisch,pizza usw..was es halt am abend voher gab.
    --- so ,waehrend der arbeitszeit hau ich mir als ne tafel schoko rein, 1-2 apfael oder aehnliches.. waehrend der arbeit trink ich meist so 1,5l cola,fanta,apfelschorle oder mal nur wasser.
    nach der arbeit wird daheim gekocht (ca 18-19 uhr).. was es halt meist gibt..kartoffel,fleich, nudeln,fisch,pute usw.. gefuttert davon werden 2 portionen, meist noch mit salat..1stunde spaeter wieder ne schuessel flakes oder so.. dann auch im bett noch schoko und dazu chips oder aehnliches.. und so immer mal den tag ueber was in den mund gesteckt.. also ich denk echt net das ich zu wenig esse, jeder andere waere fett wie ne kuh !
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo. Also erst einaml kommen wir zum Training. Machst du Fitness in einem Studio und wie oft in Woche gehst du hin und wie trainierst du? Das muss ich wissen, um dir zu helfen. Lass esrt mal alle anderen Sportarten weg, weil du da nur unnötig Kalorien verbrauchst.
    Deine Ernährung lässt auch zu wünschen übrig.

    Am besten Früstückst du schon zu hause und nicht erst auf der Arbeit. Zum Beispiel schön Rüherei oder Spiegelei mit Vollkornbrot oder Proteinpulver mit Haferflocken.
    Deine beiden Stullen auf der Arbeit sind auch nicht doll. Lieber auch Nudeln, Reis oder Kartoffeln mit Fleisch. (Oder eine Dose Thunfisch mit Vollkornbrot).
    Deine Schokolade in der Arbeitszeit ist auch nicht doll wieder weas vernünftiges essen. Oder einen Weight Gainer Shake trinken. Das würe ich dir sowieso empfeheln. Kein Anabolika das bringt nicht hole Dir Weight gainer, der liefert dir viel Kalorien und du wirst zunehmen.
    Dein Abendbrot zu hause ist in Ordnung.

    Vor dem Schlafen keine Schoki sondern ebenfalls einen Shake oder Fleisch, Quark, Thunfisch.... haupstsache viel Protein.
    Als Fleisch immer rotes nehmen, das hat mehr Kalorien.

    Poste deinen Trainingsplan und kauf dir ordentlich Weight Gainer und halte dich an die Tipps. Kannst auch mal im Shop im Servicebereich nach Holgersmasseshake und muskelpower ala Bannane gucken, das sind super Rezepte für Shakes zum zunehmen.
     
  4. #3 WorldWideWarrior, 23.06.2005
    WorldWideWarrior

    WorldWideWarrior Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    also ins studio geh ich bisher nicht.. ich hab daheim meine trainingsbank usw.. aber ich wollt mit nem kumpel ins studio gehen sobald ich mein zeug haette.. das wollt ich dann so 3-4 mal die woche machen, und abend s als noch bissl joggen oder so.. ich wuerd echt sau gern mim boxen weiter machen da mir der sport echt sehr viel spass macht.. dort machen wir auch viel kraft uebeungen usw.. ist echt ein hartes training..

    und das mit dem ernaehrungsplan hab ich auch schon mal versucht.. hab mir auch nen weidler crushweightr gekauft (1,5kg) hab ich auch nieder gemacht und und und.. kokain, glaub mir wirklich.. ich hab echt schon alles versucht...(bzw ziemlich viel) und jetzt hab ich erlich gesagt nicht mehr die lust mich damit wieder rum zu blagen mit der vorahnung das dass wieder nix wird..
    und kuck mal, ok besonders gesund ist das bei mir mit der schoki,chips usw sicherlich nicht..aber mal erlich wenn mich das nicht mal zunehmen laest was dann>? das sind doch alles die bekannten fett macher.. mal ganz erlich ich brings als echt hin diese riesen milka tafenln.. kennt bestimmt jeder.. so eine hau ich dir weg mit ner tuete chips und nen liter cola und das beim late night film.. tags ueber geb ich mir auch voll die fress artacken.. die bei der arbeit frsagen mich als echt ob ich noch alle tasen im schrank hab, aber 1h spaeter bekomm ich zu hoeren das ich doch so duenn bin.. mein grossvater fraegt mich auch immer wo ich das zeug hin haue... ok, tuhnfisch und quark gehen erlich gesagt nicht so an mich.. aber nur deswegen kann es doch echt nicht liegen.. ich hab mir das jetzt mal so vorgestellt.. ich will mir halt was kaufen wo ne coole masse bringt so 10-15 kilo erstmal.. dazu und danach wollt ich weiter hin so gut essen (ok, schoki,chips,coke usw kann ich ja lasen), viel trinken, und auch wieder von dem crush waight kaufen.. des ordentlich bechern.. dazu noch was nehmen was das gewicht nach "anabolika" haelt.. und halt mit mein kollegen regelmaessig ins studio gehen, und auf jeden fall wenn ich meine kilos hab wieder ins boxen..
    und ich denke das dass so doch eigentlich ok ist.. ich bin wirklich net so einer der sich jetzt in 3-4 wochen voll die anheiten geben will um nur bei maedels und kollegen zu prahlen, das ist echt net meine absicht..

    mein prob ist halt nur das ich mich 0 auskenne.. ich weis net was ich nehmen muss, was der unterschied zw anabolika,stuiden, oder was naposim bewirkt was das ist wann man das nehmen sollte, wofuer.. was danach usw.. des alles weis ich nicht.. und da breucht ich halt jemand mit erfahrung der mir das bissl helfen kann/wuerd..

    du schreibst das mir "anabolika" nix bringen wuerd..warum?> ich hab leute gesehen aus meiner stadt die waren ganz normal gebaut sind jetzt 2 monate im studio und sehen aus wie king kong.. also helfen wirds doch sicherlich was.. sonst wuerds ja keiner nehmen... ich muss halt nur das gewicht halten, wenn ich dann mit der kur aufhoere wenn ich mein ziel gewicht ereicht habe..
    komm schon, da gibt es doch sicherlich wege... :mrgreen:


    @ :anbeten:
     
  5. kazi

    kazi Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    kokain hat recht das kannst du mir galauben !!! so wie er es geschrieben hat stimmt es du kannst nicht wenn du noch nicht einmal im fitness studio warst und gar keine ahnung von den sport hast als erstes an anabolika denken hallllllllllllllllo :bash: du isst so schlecht kennst dein körper nicht einmal und willst gleich was nehmen weil andere nach 2 monaten wie king kong aussehen :down: bist echt noch nicht so weit
     
  6. #5 WorldWideWarrior, 24.06.2005
    WorldWideWarrior

    WorldWideWarrior Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    kazi du scheinst mich falsch verstanden zu haben.. ich will eben nicht was nehmen weil andere nach 2 monaten wie kong kong aussehen..
    sondern aus dem grund wo du in meinen ersten thread lesen kannst..

    und warum esse ich schlecht? ich esse nicht wie ein bodybuilder.. aber was tut das zur sache? ich will ja nicht wie arnold aussehen.. sondern einfach kraeftig,sportlich gebaut, ne gute figur einfach...
    und bei mir schaegt das viele futtern einfach nicht an.. ob ich jetzt quark und tuhnfisch als schoki und chips mir reinhaue ist wirklich nicht ausschlag gebend.. kokain hat in seiner signatur stehen " wer aussehen will wie ein grosser ,muss essen wie ein grosser" und das mach ich doch ! die ganzen fetten menschen hauen sich auch nur scheiss rein und kein quark usw.. und sind fett ! und bei mir ist garnix.. ich will einfach nur ne hilfe.. da ich genug esse, das aber nicht anschlaegt.. bin ich so falsch gepohlt.. oder kann mich keiner verstehen wenn man mein text aufmerksam liest//.. das ist naemlich echt ein riesen problem fuer mich...
     
  7. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Ich kann kazi nur zustimmen.

    Training,
    Ernährung und
    Regeneration

    sind die Basis für Muskelaufbau. Wenn Du noch nicht einmal richtig trainierst, dann solltest Du Dich noch nicht mal mit dem Gedanken "Anabolika" auseinadersetzen. Das kannst Du vielleicht machen, wenn Du besser informiert bist und Dein Potential ausgeschöpft hast und dann immer noch mehr willst. Und das wird sicher nicht nach 2 Monaten sein. :down:
     
  8. #7 Francois, 24.06.2005
    Francois

    Francois Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Was die Experten vor mir geschrieben haben hat immer einen hundertprozentigen Erfolg, wenn man konsequent ist und das durchzieht.
    Das heißt über einen Zeitraum von mehreren Jahren!

    Wer natürlich nach nem bischen Heimkrafttraining schon rumheult (sorry aber du heulst einfach nur) und dann gleich Anabolika nehmen will, der wird imho auch nicht die Konsequenz aufbringen richtig zu trainieren.

    Poste doch mal deine Kraftwerte. Bezweifle stark dass da kein Potential mehr ist.

    Habe hier auch meine Spezis: Schlucken Kreatin wie blöd und "trainieren" jeden Tag 10 Liegestütze. :anbeten: Danach gehts dann zum Posen. Die überlegen sich auch schon mit Anabolika mehr aus ihrem Wahnsinnsworkout rauszuholen. Kein Witz!


    Meiner Meinung nach sollte man Anabolika frei verkäuflich machen. Dann können sich die ganzen Supersportler kaputt stoffen.

    Du kannst deinen Körper nicht austricksen.
     
  9. #8 WorldWideWarrior, 24.06.2005
    WorldWideWarrior

    WorldWideWarrior Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    :arrow: :anbeten: (was soll ich zu dem satz sagen?) :alarm:



    :arrow: :arrow: :arrow: leutz ich will hier echt niemand anpoeppeln oder sonst was ,aber ich hab das gefuehl manche hier koennen net lesen .. und ich glaub echt alles ausfuerlich und fuer jeden verstaendlich geschrieben/beschrieben zu haben..
    naja, jetzt weis ich ungefaehr wie sich die lehrer bei uns gefuehlt haben..

    nochmal:
    :arrow: ich wuerd gern `10-15 kilo zunehmen da ich ich schon immer viel esse aber ich nehm nicht zu, auch mit versuchen durch crush waight usw.
    :arrow: ich will kein bodybuildung oder krafttraining machen (jedenfalls net profi oder starkes hobby maesig) ich will einfach nur bissl masse.
    :arrow: ich geh dann ins studio damit ich das gewicht definieren kann, und nicht einfach nur dick werd..


    an die wo es immer noch nicht verstehen wollen, koennt ihr net einfach mir sagen was fuer moeglichkeiten es gibt.. dann sind wir halt nicht einer meinung aber ich haet halt schon gern nen bissl info von leutz die erfahrungen haben... damit ich nicht ganz ins kalte wasser fall..

    danke nochmal fuer die aufmerksamkeit./// :mrgreen:
     
  10. kazi

    kazi Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    jetzt nochmal ich denke DU verstehst uns nicht sorry aber wie kannst du denken das wenn man chips und schocki und fettiges zeug ist 1 oder 2 mal am tag wie alle dicken :-) !(die essen das den ganzen tag und nicht wie du möchte gern dicker :baeh: so ab und zu ich glaube du weißt nicht was viel essen bedeutet um dick zu werden mit deinen paar portionen schaffst du es nie hast ein falsches verständniss)und die logik ich muss mich nicht wie ein bodybuilder ernähren will nur masse aufbauen mit meinen schrott essen und damit ich nicht fett werde gehe ich ins fitnnes studio :lach: glaube mir es wird mit so einer einstellung nichts du mussst entweder sehr sehr jung sein oder einfach nur keine ahnung haben! du musst dich ändern musst essen zu deinen hobby machen schon anfangen morgens zu kochen sogar drei bis viermal wirklich warm zu essen große portionen vielleicht auch außerhalb heißt ne menge geld ausgeben aber musst halt durch und die kleinen snacks darfst du auch nicht vergessen plus shakes und dann wirds auch was dazu training und so wenig wie möglich bewegen also keine anderen sport arten und es wird schon was aber du musst essen wie ein großer nicht wie ein möchte gern dicker durchziehen und ohne ana das macht dich kaputt glaub mir bist nicht clever genug dafür würdest bestimmt gesundheitliche schäden davon bekommen so wie du dich anstellst! ps du isst zu wenig und da würde keiner fett wie ne kuh werden das machen viele normalos wie du also bilde dir nicht so viel auf dein essen ein gibts nämlich nichts!
     
  11. #10 WorldWideWarrior, 25.06.2005
    WorldWideWarrior

    WorldWideWarrior Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ok, klare worte, die fuer mich verstaendlich sind.. also ich dachte echt ech fress wie ein stier.. aber ok wen du sagst das ist nicht so,oki dok..

    ich weis ja nicht was ihr euch alles so rein haut.. aber des wuerd mich mal echt gern interissieren.. koennt mich ja mal dran versuchen mich danach zu richten..

    also waer jemand so lieb und mal ernaehrungsplan von sich zu posten?
    thx


    ~~edit~~
    @kazi, du schreibst ich kann mit ana nicht umgehen, ich waer nicht clever genug.. genau das sag ich doch im prinzip auch.. deswegen wollt ich ja auch von jemand erfahren ,beistand.. verstehste.. ich will und trau mich net mir einfach mal ne ladung von was zu hollen und mir des einfach mal rein zu hauhen, aber kein plan was ich da eigentlich mach.. deswegen hab ich hier gepostet um das zu vermeiden.. aber scheiss drauf lasen wir das jetzt.. ernaehrungsplan waer cool ...!

    aber mich wuerden trotzdem mal die unterschiede in wirkung usw interissieren zw anabolkia, steroiden und und...

    peace !
     
  12. #11 freezer, 27.06.2005
    freezer

    freezer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    lol...

    pack ich ja voll nicht....ich glaub du bist der erste mann hier der sich über seinen fehlenden bierbauch beschwert *g*

    also ich würde eine kolenhydratreiche "diät" vorschlagen....

    Kohlenhydrate sind reine Energielieferanten. Sie sind vor allem zu finden in Getreide und Getreideprodukten, z. B. Brot, Müsli, Reis, Nudeln, Haferflocken. Außerdem liefern Kartoffeln, Obst und Zucker Kohlenhydrate. Da der Körper laufend Energie verbraucht, muß ihm mit der Nahrung auch immer neue Energie geliefert werden.

    d.h. wenn dein körper wirklich so gut verbrennt wie du beschreibst und du wirklich nicht zunimmst.....dann überfordere deinen körper einfach ein bisschen.....versuch dich vielleicht ein bisschen zum essen zu zwingen.

    bsp....red bull, nudeln, snickers, etc....alles das was die diätfreaks versuchen wegzulassen solltest du extra noch als nachspeise nehmen.

    Der Körper kann Kohlenhydrate, die ja eine Aneinanderreihung von Zuckermolekülen sind, nicht direkt verwerten. Sie werden im Körper zu Glykogen umgewandelt und dann in der Leber und in den Muskelzellen gespeichert. Der Speicherplatz ist aber begrenzt. Wenn er voll ist, wird der Rest in Fett umgewandelt und wandert in die Fettdepots. Auch aus diesem Grund ist es wichtig, seinen Kohlenhydratbedarf mit hochwertigen Lebensmittel zu decken.

    versuch auch beim laufen auf deinen puls zu achten....hier eine kleine erklärung:

    Ein Beispiel:
    a)
    Eine Person läuft auf dem Laufband mit einer niedrigen Geschwindigkeit. Der Puls befindet sich in der Fettverbrennungszone (Puls = 120/min = 60% der maximalen Herzfrequenz). Bei dieser Belastung gewinnt der Körper ca. 80% der benötigten Energie aus der Fettverbrennung und die restlichen 20% aus der Verbrennung von Kohlenhydraten. Bei dem Training verbraucht der Körper ca. 8 Kilokalorien Energie pro Minute.

    30 Minuten Training => 30 min x 8 kcal/min = 240 kcal Energieverbrauch
    80% von 240 kcal = 192 kcal
    => 192 kcal : 9 kcal/g
    = 21 g Fett verbrannt

    20% von 240 kcal = 42 kcal
    => 42 kcal : 4 kcal/g
    = 11 g Kohlenhydrate verbrannt

    b)
    Auf einem anderen Laufband trainiert jemand mit einer höheren Geschwindigkeit und damit mit einem höheren Puls (Puls = 160/min = 80% der maximalen Herzfrequenz). Bei dieser Belastung gewinnt der Körper ca. 50% der benötigten Energie aus der Fettverbrennung und die restlichen 50% aus der Verbrennung von Kohlenhydraten. Bei diesem Training verbraucht der Körper ca. 18 Kilokalorien Energie pro Minute.

    30 Minuten Training => 30 min x 18 kcal/min = 540 kcal Energieverbrauch
    50% von 540 kcal = 270 kcal
    => 270 kcal : 9 kcal/g
    = 30 g Fett verbrannt

    50% von 540 kcal = 270 kcal
    => 270 kcal : 4 kcal/g
    = 68 g Kohlenhydrate verbrannt

    du solltest explizit so trainieren wie typ b und dabei massig an kolenhydraten fressen.

    hoffe ich hab dir ein bisschen geholfen.

    lg
    freezer
     
  13. #12 WorldWideWarrior, 28.06.2005
    WorldWideWarrior

    WorldWideWarrior Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Re: lol...


    hehe..

    du sagst es...! ich waer echt lieber etwas molig als so wie jetzt.. also ich werd jetzt mal meine ernaehrung umstellen und mir das reinhauen was hier so gepostet wurde..

    thx freezer..
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Francois, 30.06.2005
    Francois

    Francois Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    @ worldwidewarrior

    Sorry, bin übers Ziel hinausgeschossen. War an dem Tag etwas genervt da ich zur Zeit einfach sehr oft von faulen Säcken darauf angesprochen werde wie sie Arnie-Muskeln quasi ohne Training bekommen können.

    Die "10 Liegestützen Creatin-Gang" :mrgreen: ist da nur ein Beispiel.

    War übertrieben von mir.
     
  16. #14 WorldWideWarrior, 30.06.2005
    WorldWideWarrior

    WorldWideWarrior Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    no problem :-)
     
Thema:

Bitte um Rat...

Die Seite wird geladen...

Bitte um Rat... - Ähnliche Themen

  1. Anfänger bittet um Bewertung

    Anfänger bittet um Bewertung: Hallo zusammen Bitte um Bewertung .. Bin Anfänger 35 Jahre 186 cm groß und jetzt von 75 kg auf 78 kg Dabei bin ich seit gut 6 Wochen besten...
  2. selfmade Ernährungsplan bewerten BITTE!!!

    selfmade Ernährungsplan bewerten BITTE!!!: Hey Community, bin relativ neu im Forum jnd der Hauptgrund für meine Registrierung war auch auschließlich dafür gedacht, einmal meinen EP...
  3. Frust nach Trainigspause. Hilfe bitte!

    Frust nach Trainigspause. Hilfe bitte!: Hallo ihr alle! Ich bin zur Zeit (noch 2 Wochen) auf Reise. Das heisst, nach dem Studium bin ich für nen Jahr los. Ich habe vorher ca 10 Jahre...
  4. Bitte um Trainingsplanbewertung

    Bitte um Trainingsplanbewertung: Alter 20 Trainingsbeginn: März 2015 Größe: 1.73 Gewicht: 68 Ich hatte 6 Monate einen Ganzkörpertrainingsplan. Seit September einen 3er Split....
  5. Trainingsplan GK Plan bitte bewerten!!!

    Trainingsplan GK Plan bitte bewerten!!!: Guten Tag zusammen, bin seit heute hier bei Euch angemeldet; habe mich aber schon fleißig eingelesen.... Zu mir... Ich bin 37 Jahre alt und...