Blutbild !?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von bazoalpha, 14.11.2005.

  1. #1 bazoalpha, 14.11.2005
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    moin,

    ich wollte einfach mal so ein blutbild vom arzt erstellen lassen wegen eiweiß und creatin, glutamin, d-ribose, maxi zell und was ich mir alles reinpfeife, um zu gucken ob denn mit mir alles i.O. ist, jetzt hab ich aber kein bock dafür geld zu bezahlen und ich hab im anderen forum gelesen, dass da so einer immer magenschmerzen hatte, kann ich meinem arzt denn nicht auch einfach sagen, das ich heufig magenschmerzen hab, obwohl das nicht stimmt!? oder erkennt er dann irgendwie das ich lüge?

    ...kann der arzt denn an meinem blutbild erkennen was für aufbauprodukte ich schlucke?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 15.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei Magenschmerzen wird nur ein kleines Blutbild erstellt, welches nur einige Indikatoren die Magenschmerzen betreffend anzeigt. Du solltest ein großes Blutbild anfertigen lassen. Das große Blutbild ist generell mit Kosten verbunden, welche sich bei 10 bis 15€ bewegen. Aber für jeden BB, welcher mehrer Supps über einen längeren Zeitraum kombiniert sicherlich sinnvoll!

    Ja nachdem wie hoch gewisse Werte sind kann der Arzt (insofern er einigermaßen Kompetent ist) auc auf gewisse Supps schließen. So deutet z.B. ein erhöhter Harnsäurewert auf einen zu hohen Eiweißkonsum hin, da die Nieren zu viel mit der Eiweißverwertung bschäftigt sind und das Blut nicht mehr voll entgiften können.
     
  4. #3 bazoalpha, 15.11.2005
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    also ich trink jeden tag so 2-3 eiweißshakes sollte man da mal eine pause einschieben oder ist das denn noch harmlos?
     
  5. #4 Anonymous, 15.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Menge der Shakes ist egal, die Dosis in Gramm ist das relevante...Du solltest nicht über 4gr pro 1kg Körpergewicht liegen.
     
  6. Fazer

    Fazer Hantelträger

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    hm äußert sich das dann nicht sowieso in form einer eiweissvergiftung?
     
  7. #6 Anonymous, 15.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bis es dazu kommt musst Du den Konsum schon über 2-3 Monate in der Höhe halten.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bazoalpha, 15.11.2005
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ich wiege 82kg und komme auf höchstens 250g eiweißpulver, bin ich da in irgendeiner weise gefährdet, bzw. meine nieren!?
     
  10. #8 Anonymous, 15.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mit ca. 3gr pro 1kg Körpergewicht liegst Du da im guten Bereich. Achte nur drauf, das Du nicht längerfristig mehr als die aktuelle Dosis konsumierst.
     
Thema:

Blutbild !?

Die Seite wird geladen...

Blutbild !? - Ähnliche Themen

  1. Blutbild

    Blutbild: Abend Jungs, folgendes Problem: Da meine Mutter der fixen Idee ist dass ich in letzter Zeit zu "breit" geworden bin, und sie meine Ernährung...