Bodybuilderdiät wie ?

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von striker, 13.12.2002.

  1. #1 striker, 13.12.2002
    striker

    striker Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich tu jeden 2. Tag abwechselnd 45 Minuten joggen und ein bisschen hanteln. Wenn ich mir die richtigen Bodybuilder ansehe die zu den Wettkämpfen fahren, haben ja kein Gramm Fett mehr an sich. Ganz so extrem will ichs nicht,aber wie bekommen die das hin ?
    Und wie lange braucht man um so abzuspecken ?
    Aja, Ernährung ist bei mir fast nur Obst und Gemüse also Kohlehydrate.
    Vitamine, Calcium, Magnesium, L-Carnintin.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Ernährung ist das entscheidene. Du musst erst genug Muskelmasse aufbauen (also nicht nur ein wenig mit Hanteln) sondern ersthaft trainieren. Wenn du dann genug Masse hast kannst du definieren und musst dich kohlenhyratarm und Proteinreich ernähren und viel Cardio machen. Des weiteren brauchst du wahrscheinlich ein ordliches Proteinpulver, um deinen Eiweisbedarf zu decken (2-3g pro Kg Körpergewicht).
    Die Bodybuilder schaffen ihre Härte mit gleichzeitiger Masse nicht ohne die zu Hilfenahme von Steoriden und Wachstumshormonen.
    Lese dir am besten mal Holgers Massetraing2 durch und Holgers Definitionstips, wenn du dann noch Fragen hast helfe ich dir gerne weiter.
     
Thema:

Bodybuilderdiät wie ?