Brauche Rat (Umstellung GKT zum Splitt)

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von CaballoLoco, 08.02.2009.

  1. #1 CaballoLoco, 08.02.2009
    CaballoLoco

    CaballoLoco Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Hi!
    Ich bin noch neu hier, deshalb möchte ich meiner anfrage einige infos vorausschicken.
    Trainingsbeginn war März 2008. vor 20 jahren hab ich ca 2 jahre trainiert, danach so ab und zu mal, ohne plan, zuhause mit hanteln und zugturm und ab und zu mal ein waldlauf.
    der grund für den wiedereinstieg ins planvolle training und anmeldung im fc war mehr das ich mich einfach nicht mehr fit gefühlt habe, aber auch der bauchansatz.
    also habe ich mit einem kraft-ausdauer-training begonnen, seit zwei monaten aber ist muskelaufbau das ziel.
    bisher habe ich regelmäßig mo-mi-fr trainiert:
    laufen (10min)-rudergerät-brustpresse-latzug, bizeps, trizeps, schulter, beinpresse, rückenstrecker, bauch (bauchpresse, crunches). wg problemen mit der schulter bin ich auf geräte umgestiegen, die schulter ist aber wieder ok.
    manchmal kommt di und oder sa noch dazu: beine: strecker, beuger, po-maschine, beinpresse, ausgiebig bauch und laufen 60-90min. das ganze aber immer so wie ich grad drauf war, mal mehr, mal weniger. ziel von diesen trainingseinheiten ist ausdauer und ein flacherer bauch.
    meine ernährung habe ich so ziemlich an die ratschläge aus diesem forum eingestellt. hüttenkäse zu frühstück, nachmittags magerquark, zwischendurch (vor allem vor und nach dem training shakes, inko pro 80).
    ich denke das ich soweit bin zum splitt überzugehen. regelmäßig kann ich an folgenden tagen trainieren: mo, di, mi, fr.
    ich hab mir jetzt schon so viele beiträge und trainingspläne hier angesehen, mit dem ergebnis, das ich alles durcheinander werfe und mit gar nicht mehr sicher bin.
    vielleicht kann mir jemand schreiben wie ich ein sinnvolles training an den genannten tagen gestalten kann?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CaballoLoco, 08.02.2009
    CaballoLoco

    CaballoLoco Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    andere Frage

    hab mir grad andy´s dreier splitt angesehen. und andere trainingspläne. es wird immer von tag 1, 2 und 3 gesprochen. wie soll man dieses training auf die woche verteilen? oder ist es egal wann man was macht, bzw. wieviel zeit zwischen den trainingstagen liegt? wie verteile ich es sinnvoll auf mo, di, mi, fr? ich weiß, ein tag mehr, aber den könnte man für etwas ausdauertraining nutzen und eine sondereinheit bauch?
     
  4. #3 machodijai, 08.02.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Mo / Mi / Fr

    Eine Sondereinheit Bauch ist nicht nötig.
    Kannst halt Dienstag Cardio machen.
     
  5. #4 CaballoLoco, 10.02.2009
    CaballoLoco

    CaballoLoco Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    danke für die antwort. warum ich mir da schwer tu ist, weil bisher ja jeder muskel drei mal in der woche trainiert wurde und beim 3er split ja dann nur einmal. so als anfänger tut man sich da ein bisschen schwer zu glauben, dass das mehr bringt. nicht das ich es anzweifeln möchte, aber verstehen tu ich das (noch) nicht.
    das mit dem bauch ist so eine sache, weil es die einzige region ist wo sich wenig tut. deshalb wollte ich mich da öfters mal drum kümmern.
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    das ist ganz einfach.

    der muskel wächst in der pause und nicht beim training. beim split erfolgt eine gezielte belastung der einzelnen körperpartien, was eine längere regenerationszeit erforderlich macht.
     
  7. #6 CaballoLoco, 10.02.2009
    CaballoLoco

    CaballoLoco Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    danke für die erklärung. das leuchtet auch ein.
    ich werde nächste woche umstellen und bin gespannt wie es wird. es ist auf jeden fall weniger als ich bisher gemacht habe, aber wenn ich mir die beiträge zum übertraining so anschaue, dann wird es auch höchste zeit das training umzustellen. weniger ist mehr....diesen satz als anfänger zu beherzigen ist schwer, vor allem weil man noch nicht abschätzen kann wieviel man seinem körper zumuten kann.
    noch eine frage dazu: gibt es beim laufen neben dem 3er split auch eine grenze die man nicht überschreiten sollte? in "guten wochen" laufe ich drei mal zw 60 und 90 min. ist das auch zuviel?
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. deus

    deus Hantelträger

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Dass es mehr bringt einen Muskel nur e7d (1x die Woche) zu trainieren, wage ich hier zu bezweifeln. Ein Muskel braucht keine ganze Woche um sich zu regenerieren und komplett regenerieren soll er sich auch gar nicht. Aber darüber wurde hier ja schon oft genug diskutiert. :smile:
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich würde das laufen auf 45min beschränken. immerhin soll sich ja dein körper erholen.
     
Thema:

Brauche Rat (Umstellung GKT zum Splitt)

Die Seite wird geladen...

Brauche Rat (Umstellung GKT zum Splitt) - Ähnliche Themen

  1. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  2. Brauche Rat für weiteres Vorgehen

    Brauche Rat für weiteres Vorgehen: Hallo, Ich brauche mal einen Rat, wie ich jetzt weiter vorgehen soll. Im Moment mache ich eine Diät, um mein Überschüssiges fett loszuwerden und...
  3. Ich glaube ich brauche dringend Bewegung/Muskeltraining

    Ich glaube ich brauche dringend Bewegung/Muskeltraining: Hallo, also erstmals zur Vorgeschichte. Ich hatte mal eine depressive Phase und zugenommen. Ich bin knapp unter 1,70m groß und wog während dieser...
  4. Brauche Hilfe beim Einstieg

    Brauche Hilfe beim Einstieg: Hey, ich möchte mich mal kurz vorstellen und meine Ziele erläutern. Mein Name ist Chris und bin 17 Jahre alt. Zurzeit bin ich etwa 1,75 Meter...
  5. Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan

    Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan: Sevus, Ich bin neu hier im Forum und auch Anfänger im Berich Krafttraining. Ich habe vor ungefähr 3 Wochen mit "Discopumper-Training" angefangen....