CreaPump XXL

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Wody, 09.12.2005.

  1. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich habe gerade im Shop bei dem neuen Produkt "CreaPump XXL" den folgenden Warnhinweis entdeckt :

    "CreaPump XXL ist ungeeignet für Kinder und Jugendliche und ist nicht für eine Langzeiternährung bestimmt. Es kann eine Gewichtszunahme eintreten. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden."

    Ein längst überfälliger Kommentar zu Nahrungsergänzungen ! Ich habe in meinem Bekanntenkreis nämlich einige, die Nährungsergänzungen als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung ansehen und sich primär davon ernähren. Nur schade, dass sich diese Menschen von obigem Hinweis wahrscheinlich nicht bekehren lassen. Trotzdem ein genialer Einfall !
    :ok: R.E.S.P.E.K.T. :respekt:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 09.12.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sehe diesen Hinweis auch als sehr sinnvoll an!!!! :-D
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    So, heute morgen war es dann soweit und der Postbote hat mir das neue Produkt gebracht. Da ich aber erst vor 3 Wochen mit meiner MaxiZell 2-Kur aufgehört habe, ist es momentan relativ uninteressant. Trotzdem stellt sich mir nun die ein oder andere Frage :
    Auf der Packung steht etwas von 3-5g täglich. Heißt das nun, dass es bei diesem Produkt die von Danny Thomas in seinem Creatin-Thread erwähnten Auflade-, Erhaltungs- und Ruhephasen gibt ? Oder kann man sich während der gesamten Kur die ganze Dosis reinpfeifen ? Sollte man 1x/ Tag die 3-5g komplett einnehmen oder über den Tag verteilen ? Bester Zeitpunkt wäre unmittelbar nach dem Workout an Trainingstagen, oder ? Fragen über Fragen, aber die Einnahmeempfehlung ist irgendwie zu dürftig. Sorry, aber für mich ist das alles daraus nicht ersichtlich. Trotzdem vielen Dank ans Team, ich hab´ mich sehr darüber gefreut. :-D
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Also, ich hab´ mir das jetzt mal ausgerechnet :
    Wenn ich 5g/ Tag trinke, dann reicht so ´ne 500g Dose 100 Tage ! Das wäre dann ´ne 3-Monatskur für den Preis. Jungs, ich muss sagen, diesmal habt Ihr Euch selbst übertroffen ! Hut ab ! :respekt:
     
  6. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nein 20-25 g sollten es schon sein pro Tag.
    Bei 5 g wäre das zu wenig von allen Wirkstoffen.
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    OK, dank Dir. Aber wieso schreibt Ihr dann 3-5g/ täglich drauf ? Das verwirrt die Leute. Und wie ist´s mit dem Schema ? 1x20g oder über´n Tag splitten ?
     
  8. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Wenn Du mehr als 5 g nehmen würdest, wäre es kein Nahrungsergänzungsmittel mehr... :roll:
    Und damit wäre es eventuell nicht mehr frei verkäuflich.

    Ich persönlich würde 2x 10 g nehmen.
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    OK, hab´s verstanden. :wink: Vielen Dank, werde dann das Einnahmeschema vom MaxiZell 2 anwenden, wenn ich dann irgendwann mit der Kur starte. Preis-/ Leistungsverhältnis ist trotzdem super, auch wenn´s dann wohl 2-3 Dosen werden.
     
  10. BB

    BB Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Um ein solches Produkt in Deutschland als Nahrungsergänzung vertreiben zu dürfen müssen Muskelpower und alle anderen Firmen diese Warnhinweise anbringen: ungeeignet für Kinder und Jugendliche und ist nicht für eine Langzeiternährung bestimmt. Es kann eine Gewichtszunahme eintreten. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.


    Desweiteren ist die Einnahme von Creatin als Nahrungsergänzung in Deutschland nicht höher als 3-5 am Tag erlaubt. Alle höheren Angaben wären keine Nahrungsergänzung mehr.

    Wenn Muskelpower all dies Beachtet ist CreaPumpXXL als Nahrungsergänzung Verkehrsfähig.

    Und dies hat Muskelpower wie man sieht auch getan und man muss sagen diese Firma verdient durch Ihr richtiges Verhalten mit dem Umgang von Nahrungsergänzungsmitteln ein grosses Lob. Macht weiter so. :anbeten:
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Dem ist nix hinzuzufügen. Auch von meiner Seite ein super dickes Lob ans Team ! Ihr seid die Besten ! :ok:
     
  13. BB

    BB Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Creatin über den Tag verteilen:

    Mehr als 3-5 g auf einmal kann der Körper e nicht Verwerden. Das heisst nimmt man auf einmal 10 g ist das rausgeschmissenes Geld, da ca. 5g gleich den Weg ins Klo finden werden.......... :alarm:


    Mit 10 g ist das schon ideal auf einmal, da das Verhältnis, 4-4-2g ist.
     
Thema:

CreaPump XXL

Die Seite wird geladen...

CreaPump XXL - Ähnliche Themen

  1. Creapump

    Creapump: hat einer erfahrung damit gemacht welches cretain ist das besste kann mir da einer helfen
  2. NitroBull vs CreapumpXXL

    NitroBull vs CreapumpXXL: Wie bekannt starte ich heute meine KreatinKur. Ich habe Nitrobull, Creapump und KreAlkalyn. Das KreAlkalyn kommt ans Ende aber womit soll...
  3. CreaPump & die Gustatorische Wahrnehmung

    CreaPump & die Gustatorische Wahrnehmung: Auf jeden Fall empfehlenswert, wenn Du noch Geschmacksnerven besitzt :biggrin:
  4. Konsitenz von CreaPump XXL

    Konsitenz von CreaPump XXL: Hi, also über dieses Thema, habe ich über die SuFu leider nichts gefunden. Es geht darum, das ich mein CreaPump XXL gerade bekommen hab und nun...
  5. Testoforce o.CreaPump oder Testalon???

    Testoforce o.CreaPump oder Testalon???: Servus miteinander!! Ich trainiere seit ca 2 Jahren und würde aber gerne noch mehr Masse zulegen! Wie 81kg bei ner Größe von 177cm! Soll...