creatin Kur / Aufbaubericht

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Anonymous, 16.05.2006.

  1. #1 Anonymous, 16.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ist zwar ein wenig asi wenn ich jetzt frag aber wie soll ich die creatin kur genau durchziehen! alle sagen was anderes und beim lexikon steht wieder was anderes als einige sagen :confused:

    wer mal cool wenn ein erfahrener von euch sagen kann wie das abgeht! Hole mir nur creatin monohydrat(Rossmann,750gr/8€)
    kein geld für vitargo oder so:-(

    was soll ich beachten damit ich mir nix im körper kaputt mach :mrgreen:
    also wieviel soll ich wann in welchen abständen wie lange nehmen=!?
    ich werde dann hier über mögliche erfolge berichten falls denn welche eintreffen...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 16.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Willst Du nur das Monohydrat als Stand-alone Supp nehmen?
     
  4. #3 Anonymous, 16.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hatt ich eigentlich vor, kann mir nix anderes leiste im moment!?! oder haste irgendwelche vorschläge...
     
  5. #4 Chrissoe, 16.05.2006
    Chrissoe

    Chrissoe Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Willste denn nicht lierber ein wenig sparen und dann was richtig durchziehen ?
    Ich weiß das ist schwer bin selber nicht einer der mit Geld um sich werfen kann.
     
  6. #5 Anonymous, 17.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du wirst mit einem Kombiprodukt bessere Erfolge haben, da z.B. sinnvolle Adds wie L-Glutamin, D-Ribose oder andere Aminos oder Cell-Voluminizer enthalten sind.
     
  7. #6 Anonymous, 17.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja dann spar ich noch ein paar weeks...meint ir es wird wirklich was bringen!? und konkrete infos zur einnahme bräucht ich!....die gefundenen sachen mit der SF sind in meinem fall net konkret
     
  8. #7 DannyThomas, 17.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Also im Lexikon steht die einahme!

    Aber nochmal für dich

    An Trainingstagen 10g Creatin 5g nach dem Training und die anderen 5g entweder vor dem Training oder Morgens!

    An Trainingsfreien Tagen 5g Creatin Morgens!
     
  9. #8 Anonymous, 17.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn Du weißt was Du nimmst, dann können wir Dich mit Einnahmeempfehlungen nur so bombadieren. :-)
     
  10. #9 Conan der Barbar, 17.05.2006
    Conan der Barbar

    Conan der Barbar Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Stelle mal ein par fragen in deinem Thread....zum Thema Creatin!!!bringt es überhaupt etwas wenn man Creatin einnimmt und erst seit einem halben Jahr Fitness betreibt?? oder ist das dann sinnlos?
    wie sieht es aus mit den Nebenwirkungen, gibt es welche? wenn ja welche? Ich habe gehört das sich dann Wasser absetzt in der Muskulatur...stimmt das?...und das ist doch schlecht,oder??
    danke im vorraus!!!
     
  11. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Nach einem halben Jahr könnte das evtl zu früh sein, ist aber deine eigene Entscheidung.
    Keine Nebenwirkungen.
    Wasser in der Muskulatur ist gewollt um einen Kraftzuwachs zu erlangen und das Zellvolumen zu erhöhen. Wasser geht nach der Kur wieder. Ein Großteil der Kraft bleibt aber.
     
  12. #11 Conan der Barbar, 17.05.2006
    Conan der Barbar

    Conan der Barbar Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    na dann weiß ich bescheid...danke!!!
    dann ist Creatin ja nur zum Vorteil!!
     
  13. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Exakto Mundo, aber immer dran denken genug Wasser zu sich zu nehmen.
     
  14. #13 Conan der Barbar, 17.05.2006
    Conan der Barbar

    Conan der Barbar Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    nehme so ca. 2-3 Liter Wasser(Milch,ISO Drinks,Apfelsaft,Zitronenlimonade) am Tag zu mir!!! müsste reichen denke ich!!
     
  15. #14 JackWhite, 17.05.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    würde eher sagen mindestens 3L normales Wasser und den rest kannst du dazu ergänzen mit anderen Getränken (Milch ,Iso ,Fruchsaft)...aber man kann eher zu wenig trinken als zuviel....
    soweit ich weiss wären sogar 4-5 Liter noch besser.....
     
  16. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    4-5L pro Tag sind Optimal!
     
  17. #16 Anonymous, 18.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    4-5l auf jeden Fall und additiv ist Creatin stark von der Protein- und Kohlenhydratzufuhr abhängig.
     
  18. #17 Anonymous, 18.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    moin, eure empfehlung war aber jetzt auf das monohydrat bezogen mit den 5-10gramm am tag oder! wie ist es wenn ich mir jetzt Creat Vitargo oider ägnliches hole! Die auf der packung stehende einnahmeempfehlung beachten oder dann auch nur so wenig(weil ja andere inhaltsstoffe auch noch mit drin sind)
     
  19. #18 Anonymous, 18.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das beste Preis- Leistungsverhältnis hat CreaPump XXL und meiner Meinung nach auch die beste Zusammensetzung. Vor allem kommst Du mit einem Pott fast 4 Wochen hin, während ein Pott CreaVitargo für max. 3 Wochen reicht. Und um eine Effektive Creatin-Kur zu machen solltest Du schon 4 Wochen anpeilen.

    5-10gr beziehen sich auf das Monohydrat. Bei Vitargo musst Du wesentlich mehr konsumieren.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Conan der Barbar, 18.05.2006
    Conan der Barbar

    Conan der Barbar Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wie sieht das denn jetzt genau aus mit einer Creatin-Kur? was heißt das genau?? was kostet jetzt das Zeug ...das du empfohlen hast?
     
  22. #20 Anonymous, 18.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Guckst Du hier. Unter einer Creatin-Kur versteht sich die regelmäßige Einnahme von Creatin (oder einem Creatin Kombiprodukt) über 8-10 Wochen zur Unterstützung der Massephase.
     
Thema:

creatin Kur / Aufbaubericht

Die Seite wird geladen...

creatin Kur / Aufbaubericht - Ähnliche Themen

  1. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
  2. Creatine Monohydrat

    Creatine Monohydrat: Hey Leute, ich möchte gerne mal wissen wie die Einnahmezeiten von Creatine Monohydrate sind ( Tabletten ) Auf der Dose steht 1-2 mal Täglich, aber...
  3. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  4. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  5. EFX Kre-Alkyn pro oder ESN Ultrapure Creatine Monohydrate

    EFX Kre-Alkyn pro oder ESN Ultrapure Creatine Monohydrate: Hey :) Dies ist mein erstes beitrag aud dieser seite ,hoffe bin auf dem richtigen forum :) Also ich will mir ein Creatin kaufen jedoch kann ich...