Creatin schädlich?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von skaug54, 01.02.2011.

  1. #1 skaug54, 01.02.2011
    skaug54

    skaug54 Newbie

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    bin 179 groß und wiege so ungefähr 77-79 habe vor 1 jahr 18 kilo abgenommen und bin soweit zu frieden mit meinem körper habe ungefähr 2 jahre fitness erfahrungen und bin 17 jahre alt.
    Nur ich kann nicht mehr pumpen also ich merke nichts mehr.
    ich wollte creatin nehmen wollte mich aber davor infomieren wie wäre es mit creatin ich will einen schön definierten körper haben ...
    ich habe gehört wenn man creatin nimmt auch zunimmt ist es okey wenn ich creatin nehme mit meinem gewicht ?
    und schadet es mein körper ?[/b]
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Booster, 01.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Bevor du daran denkst, Kreatin zu nehmen, würde wir gerne deinen Trainingsplan, Ernährungsplan und derzeitige Kraftdaten wissen. Denn Kreatin ist KEIN Wundermittel und verträgt sich auch nicht so mit einer gleichzeitigen Defi
     
  4. #3 skaug54, 01.02.2011
    skaug54

    skaug54 Newbie

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also trainingsplan:

    3ersplit
    dienstag: brust trizep
    -Bankdrücken 3 sätze 15 widerholungen
    -schrägbankdrücken 3 sätz 12 wdh
    -ng.bankdrücken 3 sätze 12 wdh
    -bankdrücke kurzhantel 3 sätze 15 wdh
    - fliegende am kabelzug 3 sätze 15 wdh
    und 2/3 übüngen für den trizeps

    donnerstag: rücken bizeps
    sitzend rudern 3 saätze 15 wdh
    Latziehen zur Brust 3 sätze 15 wdh
    Rudern vorgebeugt 3 sätze 15 wdh
    und eine übung zur wahl + 2/3 bizeps übungen

    samstag:
    schulter nacken bauch beine
    die übungen auch 3 sätze 15 wdh
     
  5. #4 Booster, 01.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Wie lange trainierst du mit diesem Plan?

    Was ich dir empfehlen würde, wäre eine Änderung des TP, um zu schauen, wie dein Körper und deine Muskulatur darauf reagiert und um neue/Andere Reize zu setzen. Empfehlen würde ich einen Ganzkörperplan, vll auch WKM, mit 6-8 Wdh
     
  6. #5 skaug54, 01.02.2011
    skaug54

    skaug54 Newbie

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ein halbes jahr lang was würdest du mir den für ein plan emphelen
     
  7. #6 Booster, 01.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Ich würde abwechslungshalber auf einen GK umsteigen mit 6-8 Wdh.

    Du kannst auch den sog. WKM-Plan benutzen, d.h.:

    Te1
    Kniebeugen
    Bankdrücken
    Rudern im Untergriff

    TE2
    Kreuzheben
    Military Press
    Klimmzüge

    Mit 3 Sätzen + Aufwärmsatz ist das eine std. Training und das ist fast schon perfekt. Probier das mal 6-8 Wochen aus und du solltest wieder Erfolge verspüren =)
     
  8. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    weil man kein muskelkater kriegt heißt es noch lange nicht das man ihn nicht richtig trainiert hat

    und wer am beintag noch andere muskeln trainieren will kann schon mal gar nicht richtig und hart trainieren
     
  9. #8 Matze1985, 02.02.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Wo hast du das denn her? Dem muss ich ja gleich mal widersprechen :mrgreen:

    Creatin wird sehr gerne in einer Defi eingesetzt um durch die verringerte Nahrungszufuhr keine übermäßigen Kraftverluste zu haben.
     
  10. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Creatin soll angeblich die Fettverbrennung behindern. Gab dazu mal eine Studie. Diese Studie halte ich aber auch nicht wirklich für aussagekräftig.

    Ich benutze auch Creatin in der Defi und hatte bisher immer gute Erfolge.
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    jupp sehe ich genauso.

    kreatin wird bei mir ebenfalls sehr erfolgreich zur krafterhaltung als ausgleich für die kh arme ernährung während der diätphase eingesetzt. das es sich hinderlich auf die fettverbrennung auswirkt konnte ich im direkten vergleich nicht feststellen.
     
  12. #11 skaug54, 02.02.2011
    skaug54

    skaug54 Newbie

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    jungs wenn ich jetz mit creatin anfange später aufhöre weiterhin fitnees treibe werde ich an muskelmasse verlieren??
     
  13. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Nein,bei Creatin hast du nicht plötzlich mehr Muskelmasse sondern die Muskeln sehn einfach praller aus. :-)
     
  14. #13 Matze1985, 02.02.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Du wirst vielleicht etwas Power verlieren aber bei gescheiter Ernährung und gutem intensiven Training sollte sich das alles stark in Grenzen halten.

    Nichsdestotrotz kannst du auch Creatin durchgehend nehmen mit 5g am Tag.
     
  15. #14 Strohkopf, 02.02.2011
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Warum?
     
  16. #15 Booster, 02.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
     
  17. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hör 'uff mit den Sticheleien!! :lach:
    Du willst nur hören, dass Jamais antwortet, dass Wassereinlagerungen dafür verantwortlich sind, damit du dann im Anschluss posten kannst, dass dies nicht der Fall sei und er mit der Annahme falsch liegt.
    Und der Punkt, bie dem ich mich frage was jetzt stimmt, wirds schwierig, weil ich selbst nie Creatin genommen habe. Viele berichten, dass eine Wassereinlagerung stattfindet. Viele andere aber auch nicht. Erstere berichten sicherlich davon, weil sie währende der Kur oder seit dem Start der Dauereinnahme mehr trinken als sonst... Und dann ists ja nur logischer Folgeeffekt..., und keine Wirkung des Creatins selbst.

    Viele Grüße,
    Colin
     
  18. #17 Twiggy Ramirez, 02.02.2011
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Ich persönlich hab bei meiner ersten Creatin "Kur" Wasser gezogen, bein den darauffolgenden aber nicht mehr.
     
  19. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Dann wär das ja gekärt :lach:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schueffe, 02.02.2011
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    :confused: :confused: :confused:
     
  22. #20 Strohkopf, 02.02.2011
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Ne was war keine Stichelei sondern Anregung zur Diskussion. Weil wenn man etwas behauptet, wird man selber ja wohl wissen warum. Mehr wollte ich nicht hören.
     
Thema:

Creatin schädlich?

Die Seite wird geladen...

Creatin schädlich? - Ähnliche Themen

  1. Creatin schädlich

    Creatin schädlich: Hallo Ich habe mal eine Frage. Ich bin 17 Jahre, und trainire seit fast einem halben Jahr. Meistens 4 bis 5 mal in der Woche. Da aber nicht...
  2. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
  3. Creatine Monohydrat

    Creatine Monohydrat: Hey Leute, ich möchte gerne mal wissen wie die Einnahmezeiten von Creatine Monohydrate sind ( Tabletten ) Auf der Dose steht 1-2 mal Täglich, aber...
  4. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  5. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...