Creatin schädlich

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Jörg, 07.10.2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe mal eine Frage. Ich bin 17 Jahre, und trainire seit fast einem halben Jahr. Meistens 4 bis 5 mal in der Woche. Da aber nicht wirklich etwas vorangeht, habe ich mir überlegt, mit einer Creatinkur anzufangen. Ich habe mit 3 Trainern gesprochen, und die haben alle etwas anderes gesagt. 2 haben gesagt, dass ich sofort damit anfangen kann. Aber einer hat gemeint, dass ich, vor ich nicht ein Jahr trainiert habe, gar nicht anfange brauch, weil es
    1. nicht viel bringt,
    und 2. schädlich für die Sehnen ist.
    Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?
    danke im Voraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Schädlich für die Sehnen??? :verrueckt:
    Nein. Wenn Du genügend trinkst, dann hast Du keinerlei negative Nebeneffekte.

    An Deiner Stelle würde ich mit dem Creatin warten, dass Du an einem Punkt angekommen bist, an dem keine guten Fortschritte mehr machst (bei hartem Training). Meistens liegt der Zeitpunkt so bei einem Jahr.
    Es kommt aber ganz auf Dich drauf an. Bei 4 bis 5 Mal Training die Woche, könntest Du die Crea-Kur auch jetzt schon machen.

    Und Creatin bringt viel! Definitiv.
     
  4. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ja mein Trainer hat halt gemeint, dass ich wenn ich Creatin nehme, mich überbelaste, und somit meine Sehnen belaste. Weil diese ja bekanntlich viel langsamer wachsen wie Muskeln.
    Aber Vielen dank nochmal. :respekt:
    Ich hoffe ich kann von meinen Trainingserfolgen berichten, wenn ich jetzt mit Creatin anfang.
     
  5. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Klar. Immer fleißig schreiben.
    Bin sehr gespannt auf Deine Erfolge! :ok:
     
  6. nicweb

    nicweb Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kritzmow (bei Rostock)
    Ist 4-5 mal die Woche Training nicht ein wenig viel?! Wenn man das beibehält geht der Kortison-Spiegel doch schon nach kurzer Zeit in die Höhe...

    Was trainierst du denn 4-5 mal die Woche?
     
  7. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    4 bis 5 Mal die Woche ist durchaus OK. Hauptsache man macht einen guten Split.
     
  8. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab einen 3 Tage Split.
    1. Tag: Brust, Trizeps Schulter.
    2. Tag: Beine, Waden Bauch.
    3. Tag: Rücken Bizeps Bauch, unterer Rücken.
    und dann meistens einen Tag Pause.

    Noch eine Frage: Was macht es, wenn der Kortison Spiegel hochgeht?
     
  9. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Ein erhöhter Kortisonspiegel führt zu einem katabolen Zustand (Du verlierst an Muskelmasse).

    Wenn Du einen 3er Split machst, dann solltest Du auch nur 3 Mal die Woche zum Training gehen. Mit dem aktuellen Plan vernachlässigst Du Deine Regenerationsphase! Trainiere lieber härter, aber weniger.
     
  10. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ein 3er Split, beuteutet doch, dass ich 3 verschiedene Tage habe. Und nicht, dass ich 3 mal in der Woche zum Trainieren geh.
    Außerdem hab ich doch meine Regeneration, weil ich ja z.B am Beintag. die Arme (fast) nicht belaste. und 2 Tage später hab ich ja dann wieder (offizielle) Pause.
    Also ich glaub, dass mein Plan schon in Ordnung ist. Ich hab auf jeden Fall in 4 Monaten über 5 Kg an Muskelmasse zugenommen.
    Was würdest denn du mir für einen plan, für 4-5 Tage pro Woche vorschlagen?
     
  11. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Du hast doch geschrieben, dass Du 4 bis 5 Mal die Woche trainierst. Da solltest Du lieber einen 4er oder 5er Split machen. Die Pausen sind sonst einfach zu kurz....
    Guck Dir mal Holgers Massetraining 1 und 2 im Servicebereich im Shop an.
     
  12. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte nochmal eine Frage.
    Wenn ich Creatin Kapseln nimm, ist es dann auch gut, wenn ich gleichzeitig Glutamin Kapseln nimm (hab ich gelesen), oder geht es auch ohne ?
     
  13. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Müssen nicht unbedingt Kapseln sein. Pulver geht auch. Aber Creatin + Glutmin ist schon eine Super-Kombi! Am besten noch D-Ribose dazu. :ok:
     
  14. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Geht es nicht auch ohne glutamin? Oder ist dann der Effekt viel kleiner?
     
  15. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Klar geht es auch ohne. Wenn Du aber mehr rausholen möchtest, dann solltest Du kombinieren. Du kannst Glutamin aber auch nach der Crea-Kur nehmen.
     
  16. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Wie muss ich denn z.B die Creatin Kapseln einnehmen? Ich hab da so Kapseln à 800mg wie viele brauch ich dann da pro Tag und pro Kur?
     
  17. nicweb

    nicweb Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kritzmow (bei Rostock)
    Die Creatinkur dauert, je nachdem 4-6 Wochen und eine mind. ebensolange Pause bis zur nächsten Kur.

    In der ersten Woche solltest du mehr Creatin als in den darauffolgenden Wochen zu dir nehmen. Ich habe in der ersten Woche 35 g Creatin pro Tag und in den darauffolgenden Wochen 20 g Creatin pro Tag genommen. Ich denke, dass das eine gute Dosierung war.

    Du solltest Creatin möglichst mit Traubenzucker oder Traubensaft zu dir nehmen, weil das den Insulinspiegel hebt. Du kannst es aber auch sonst einfach mit Wasser zu dir nehmen. Verteil es am besten über den Tag. Mit Kapseln ist das ja auch leicht...

    Dann musst du natürlich viel Wasser trinken und du solltest es auf jeden Fall vermeiden Creatin direkt mit koffeinhaltigen Getränken zu dir zu nehmen, weil Koffein Creatin zerstört.

    nico
     
  18. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich wollte ich es direkt auf Kapseln bezogen wissen. Und wie viele Kapseln ich dann letztendlich brauche.
    Außerdem glaube ich fast, dass du ein bischen viel Creatin genommen hast. Da scheidest du ja ewig viel wieder aus, oder nicht?
     
  19. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Dir Kur sollte zwischen 6 und 8 Wochen dauern. Alles was darunter ist, ist meiner Meinung nach zu wenig!

    Einnahmeschema:
    1 und 2 Woche: 4 x 5 g pro Tag
    3 bis 8 Woche: 2 x 5 g pro Tag

    Koffein zerstört kein Creatin. Du musst halt nur mehr trinken, wenn Du Koffein zu Dir nimmst.

    Wenn Du Kapseln nimmst dann musst Du zwischen 6 und 7 Kapseln pro Portion nehmen, damit Du auf 5 g kommst.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt hab ich es endlich geschafft mit Creatin anzufangen.
    Ich hab mich jetzt doch für das normale Creatin Monohydrat Pulver entschieden, weil das die billigste Variante ist. Zur Besseren Aufnahme nehme ich es mit Traubenzucker auf.
    Ich bin schon auf meine Erfolge gespannt.
    Ich nehm jetzt in der ersten woche 25g/tag.
    2.Woche 15g und dann in der haltephase noch 5 g/Tag
     
  22. Jörg

    Jörg Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ist es normal, dass ich bis jetzt (habe vor 4 Tagen angefangen) noch keinen wirklichen gewichtszuwachs bekomme? mache ich vielleicht etwas falsch?
     
Thema:

Creatin schädlich

Die Seite wird geladen...

Creatin schädlich - Ähnliche Themen

  1. Creatin schädlich?

    Creatin schädlich?: Hi. bin 179 groß und wiege so ungefähr 77-79 habe vor 1 jahr 18 kilo abgenommen und bin soweit zu frieden mit meinem körper habe ungefähr 2 jahre...
  2. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
  3. Creatine Monohydrat

    Creatine Monohydrat: Hey Leute, ich möchte gerne mal wissen wie die Einnahmezeiten von Creatine Monohydrate sind ( Tabletten ) Auf der Dose steht 1-2 mal Täglich, aber...
  4. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  5. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.