Creatin sinnvoll zur KF-Reduktion???

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Daymate, 30.11.2005.

  1. #1 Daymate, 30.11.2005
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    Grüß Gott,

    ich überlege Kreatin zu nehmen. Macht das denn überhaupt Sinn, wenn man den Körperfett Anteil senken will?

    gml
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 30.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Öhm...Nein. Lipoterm, Pyruvat, L-Carnitin und wichtig ist mehr Proteine als Kohlenhydrate zu konsumieren.
     
  4. #3 Daymate, 30.11.2005
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    mmh. was ist denn nun pyrovat?

    wie hast du denn deinen KF auf 5% bekommen. Das kann ich gar nicht glauben. ich bin fit wie ein rennpferd, kriege aber den Speck nicht so richtig weg. das kann doch nicht sein. muss ich etwa leben wie ein mönch???
     
  5. #4 Anonymous, 01.12.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Proteinreiche Ernährung, höchstes 20gr. Fett am Tag, keinerlei Süßigkeiten (bei Süßhunger nur Obst), ausschließlich weißes Fleisch (Geflügel), Reis und no Fast-Food.

    Was Pyruvat ist kannst du hier lesen. Ist da es die Muskelausdauer fördert sehr hilfreich bei der Fettverbrennung und der KF-Reduzierung.
     
  6. #5 Daymate, 01.12.2005
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    mmh. das scheint aber auch ein ganz schönes Pülverken zu sein. Da lass ich glaub ich lieber die Finger von. Trotzdem vielen dank für die info.
     
  7. #6 Anonymous, 01.12.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Lipotherm und Pyruvat sind eine sehr geniale Kombi, Du hast dampf wie ein Bulldozer und eine mords Ausdauer. Das bietet sich grade für Cardio oder Kraft-Ausdauer an.

    Wie gesagt. Die Nebenwirkungen treten bei dem käuflichen Pyruvat nicht auf, da es sich hier nicht um Pyruvinsäure sondern um das sehr gut verträgliche Calcium-Pyruvat handelt.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Daymate, 01.12.2005
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    na donnerwetter, hört sich gut an wie du das gesagt hast. wie ist das denn mit den nebenwirkungen von beiden zusammen? Haut das nicht mächtig auf die Nieren? Wie lange muss/kann man diese Kombi nehmen? Ist das nicht schon ne ziemliche Keule die wir dann da anwenden?

    gml
     
  10. #8 Anonymous, 01.12.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die einzigen Nebenwirkungen, welche mir aus persönlicher Erfahrung und von anderen Anwendern bekannt sind, sind leichte Schlafstörungen in den ersten 1-2 Tagen durch das Lipotherm und das darin enthaltene Koffein, Taurin bedingt. Amsonsten kann ich von keinen berichten.

    Die Kombi belastet die Nieren keineswegs, was die Nieren belasten wäre ein extrem übertriebener Proteinkonsum. Welcher aber nicht mit diesen beiden Supps zusammenhängt.

    Diese Kombi sollte man min. 4 Wochen aber keinesfalls länger als 10 Wochen anwenden. Und vor einnahme der nächsten Runde min. 3 Monate "clean" bleiben.

    Die Kombi als Keule zu bezeichnen ist übertrieben, da es keine schädliche und unnatürliche cheminsche Kombi ist.
     
Thema:

Creatin sinnvoll zur KF-Reduktion???

Die Seite wird geladen...

Creatin sinnvoll zur KF-Reduktion??? - Ähnliche Themen

  1. Sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel zur Creatinkur

    Sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel zur Creatinkur: Hall Forum :huepf: habe mich hier neu angemeldet, deswegen hasst mich bitte nicht direkt wenn ich hier was aufzähle was totaler Schwachsinn ist...
  2. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
  3. Creatine Monohydrat

    Creatine Monohydrat: Hey Leute, ich möchte gerne mal wissen wie die Einnahmezeiten von Creatine Monohydrate sind ( Tabletten ) Auf der Dose steht 1-2 mal Täglich, aber...
  4. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  5. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...