Creatin, welches supplement noch?(ausser protein)

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von steph4n, 18.03.2007.

  1. #1 steph4n, 18.03.2007
    steph4n

    steph4n Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    also was ich euch fragen wollte, da keiner auf meinen anderen thread antwortet, welches supplement könnte ich zusätzlich für den masseaufbau benutzen..momentan wiege ich 70 KG möchte bis zum Juni auf 80 KG ist dass zu schaffen? protein nehm ich nach jedem training zu mir..den rest an trainingsfreien tage decke ich durch Joghurt und anderen milchprodukten..also welches supplement empfiehlt sich..damit richtig masse drauf kommt...und Hat jmd schonmal "no-xplode" ausprobiert?
    wie wirkt dass?


    mfg stephan
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 faithless, 18.03.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ersteinmal vorweg no-xplode habe ich noch nicht probiert.
    Dann zu deinem Anliegen....10kg in 3-4 Monaten.
    Ist machbar mit viel Mc Donalds, Burger King und Dönerbude.
    Muskelmasse wird das dann aber definitiv nicht sein!
    So leid mir es auch tut aber wenn man so schnell Masse aufbauen könnte allein mit bisschen Eiweiß dann bräuchte kaum einer noch Roids.
    Ich weiß nicht wie du derzeit aussiehst ob da noch ordentlich Masse drauf kann vlt auch mit hohem fettanteil oder ob du schon genug hast. Deinen Profildaten nach solltest du aber eher ziemlich dünn sein.
    Bei deiner Trainingserfahrung würde ich nicht einmal Creatin empfehlen, kannst es ja ausprobieren...
    Die 10kg kannst du dir natural abschreiben wenn du nachher besser wie jetzt aussehen willst so hart es klingen mag.

    mfg
    faithless
     
  4. #3 steph4n, 18.03.2007
    steph4n

    steph4n Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    achso..also vom typ her bin ich Ektomorph, ja das heisst,das ich ziemlich dünn bin...also bis jetz hab ich durch training ohne supplemente 7 kg muskelmasse und 3 kg fett zugenommen in 9 monate...also beim training nach dem doggcrap system geh ich immer an meine grenzen und trainiere sehr hart...
    aber es könnten noich so 20 kg muskelmasse drauf ;)

    natural?du meinst ohne steroide etc...ist mir auch erlich gesagt zu gefährlich sowas zu nehmen ausserdem werd ich imemr wenn ich in den spiegel seh zu mir sagen, dass hast du nicht erlich aufgebaut..udn das wäre nicht so toll :S
     
  5. #4 faithless, 18.03.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Ja mit natural meinte ich ohne Steroide was aber keineswegs animierend zu dessen Gebrauch zu verstehen ist.
    Deine Einstellung finde ich gut, wie du selbst aber gemerkt hast sind 10kg in 3 Monaten nicht drinn - hast ja in den letzten 9 Monaten auch nur 7kg Muskelmasse aufgebaut...
    Mal ne Frage: Wie hasst du das gemessen mit den 7kg Muskelmasse und 3kg Fett?
     
  6. #5 steph4n, 18.03.2007
    steph4n

    steph4n Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    habs ausgerechnet,bzw meine ernährungsberaterin...ich war einmal da bevor ich ins fitnesstudio gegangen bin(also vor etwa 10 monaten) und letzte woche...dort wurd ich an sonem teil angeschlossen der alles berechnet hat..die prozente musste man nur noch in kg umrechnen...durch den vergleich von heute zu früher konnte ich sehn wieviel kg ich an was zu genommen hatte ... ja hast recht ist ziemlich schwer .. habs auch nicht als empfehlung angesehn die steroide zu nehmen nur weil ich ein schelchten muskelaufbau hab,man kommt immer an sein ziel,nur der weg ist entscheidend...!!!!
    hab gedacht durch creatin könnte ich das alles beschleunigen ...


    greatz & thankz
    Stephan
     
  7. #6 faithless, 18.03.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Bei deiner Trainingserfahrung sind vielmehr Ernährung und Training ausschlaggebend. Nicht so sehr Supps.
    Ich denke Creatin wird dir nicht viel bringen da du in deinem Stadium noch viel ohne Crea geht und du das Creatin wohlmöglich garnicht bzw kaum spüren wirst.
    Deshalb warte lieber noch ein weilchen damit und überarbeite ggf. nocheinmal genannte Aspekte.
     
  8. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    genau. creatin wird dir noch nicht viel bringen. optimiere lieber deine ernährung und siehe zu, dass du auf deine 1,5-2g eiweiß /kg körpergewicht kommst. Notfalls weight gainer trinken, wenn du als hardgainer nicht zunimmst.
     
  9. #8 steph4n, 18.03.2007
    steph4n

    steph4n Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    alos protein nehme ich shcon zumir und und den rest über die nahrung jeden tag 1kg joghurt(puren joghurt) udn viel milch....
    bin ebn ein ektomorph typ :'(
    aber davon lasse ich mich wohlkaum abhalten^^



    aber danke für die tipps
     
  10. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    1 kg joghurt ist gut. aber versuche deine proteinzufuhr möglichst vielseitig zu gestalten, um eine hohe biologische wertigkeit zu erreichen. Iss vollkorngetreide, mageres Fleisch, Eier, Milchprodukte, Hülsenfrüchte usw.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 steph4n, 18.03.2007
    steph4n

    steph4n Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    so ich poste mal mein ernährungsplan ;)

    6uhr morgen 500ml joghurt (lecker so sauer^^)
    6:30 Frühstueck schuessel müsli danach Obst meiner wahl

    9:30 Vollkornbrot oder Schwarzbrut meist mit Putebelegt und Käse danach eine Banane

    11.45 das gleiche was es 9:30 gab


    15:00 alles was meine mutter kocht..Kocht nach ner Ernährungsberaterint, also viel mageres fleisch/fisch und Gemüse


    17:00 3 Bananen in 500 ml milch gemixt

    19:00 2 schnittenschwarzbrot(mit magerquark anstatt butter)
    danach dann noch 500ml yoghurt

    trinken tue ich etwa 4-5 liter am tag

    udn was sagt ihr dazu noch vorschläge wie man den optimiern kann?
     
  13. #11 Anonymous, 19.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Errechne mal bitte deine Gesamt-KCAL-Menge die Du täglich konsumierst.
     
Thema: Creatin, welches supplement noch?(ausser protein)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was noch außer creatin

Die Seite wird geladen...

Creatin, welches supplement noch?(ausser protein) - Ähnliche Themen

  1. Welches der beiden Creatine is besser?

    Welches der beiden Creatine is besser?: welches ist besser, bze was genau is der unterschied Zum einen: 1.Creatine Mega Caps 1250, Olimp 120 Kapsel ca 2,10€ Kapseln mit...
  2. Welches Creatin ist besser.....

    Welches Creatin ist besser.....: ........für magen und co.und deren Wirkung??? Olimp Kre-Alkalyn 2500 Mega Caps oder ARGIPOWER 1500 MEGA CAPS oder Weider Maximum Krea-Genic...
  3. Welches Creatin ?

    Welches Creatin ?: Hallo, mit welchem Creatin habt ihr gute erfahrungen gemacht ? Würde es gern in Kapselform nehmen. Danke Matze
  4. Welches Creatin ist empfehlenswert ?

    Welches Creatin ist empfehlenswert ?: Hallo, ich bereite mich momentan auf ein Aufnahmetest an der Uni vor und im I-Net habe ich gelesen, dass das Produkt CreaVitargo für eine bessere...
  5. Welches creatin?

    Welches creatin?: hi hab mich schon etwas umgeschaut aber nicht gescheite infos gefunden und zwar welche creatinform ist besser, das pullver oder kappseln? dann...