Creating-Rechenbeispiel

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von xell, 26.05.2010.

  1. xell

    xell Newbie

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!

    Ich habe mir hier ein bisschen was zu Creatin durchgelesen und wollte fragen, wie die Menge genau berechnet wird. In der Einführung habe ich gelesen, dass man an trainingsfreien Tagen 5g und 10g an Tagen an denen trainiert wird eingenommen werden sollen. Hab ich das richtig verstanden und das sind dann 5g bzw. 10g pro kg Muskel? Wie berechne ich das (ich besteh ja auch aus Knochen ;-) ) Ich wiege z.B. 70kg

    lg

    Edit: Achja und kennt ihr vielleicht gute Kombiprodukte?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -denis-, 27.05.2010
    -denis-

    -denis- Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
Thema:

Creating-Rechenbeispiel