CreaVitargo - Fragen zur Einnahme

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von paTT, 13.03.2006.

  1. paTT

    paTT Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte Anfang nächster Woche mit meiner ersten Creatin-Kur beginnen und hätte dazu noch einige Fragen, auf die ich bisher im Forum keine genaueren Antworten gefunden habe. Ich trainiere bisher seit ca. 1 1/2Jahren.

    1. Wie viel Gramm CreaVitargo sollte ich in der Auflade-, Erhaltungsphase einnehmen. Einnahmeempfehlung ist glaub 80g pro Shake, d.h. 7g reines Creatin. Im Internet habe ich allerdings schon mehrmals Angaben gesehen das man 0,3g Creatin mal Körpergewicht in der Aufladephase und 0,03g Creatin mal Körpergewicht in der Erhaltungsphase einnehmen soll. Was haltet ihr davon wenn ich 2 mal 40g CreaVitargo in der Aufladephase einnehme und 1 mal 40g in der Erhaltungsphase einnehme? Somit würden mir die 2Kg genau 6 Wochen halten und ich würde pro Shake 3,5g Creatin zu mir nehmen..

    2. Kann man die wirkung des Creatins noch verbessern wenn man es mit Traubensaft einnimmt? Oder würde es die Wirkung gar verschlechtern?

    3. Wie viel sollte ich während der Kur Trinken?

    4. Sollte auf Alkohol, Coffein und Taurin grundsätzlich oder nur in größeren Mengen verzichtet werden?

    5. Mit was kann ich die Effektivität der Kur noch steigern? Zu dem Creatin würde ich dann noch L-Glutamin, Eiweisshakes, Aminosäure und evtl. Weightgainer zu mir nehmen.

    6. In welcher Reihenfolge, Menge und in welchen Zeitabständen zum Training sollte ich die bei 5. erwähnten Produkte einnehmen?

    7. Vermindert es die Wirksamkeit des Creatins, wenn ich ein mal in der Woche anschließend an das Krafttraining 30 Minuten Cardio mache? Ich möchte halt während der Kur nicht unnötig viel Fett anlegen.


    Danke schonmal für hilfreiche Antworten
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 13.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau mal in diesem Creatin Thread.

    2. Bei Crea-Vitargo ist es egal ob Du es mit Wasser oder Saft trinkst.

    3. Während der Kur 3-4l Flüssigkeit konsumieren. Diese Menge ist aber generell empfehlenswert.

    4. Koffein und Taurin gänzlich

    5. L-Glutamin, D-Ribose, BCAAs, 2,2gr Protein pro kg Körpergewicht täglich

    6. L-Glutamin und D-Ribose mit dem Creatin, BCAAs unmittelbar vor und nach dem Training, Protein egel.

    7. Während einer Creatinkur nimmt man nur Fett zu wenn man sich fettreich ernährt.

    Hoffe, das hilft schonmal etwas! :wink:
     
  4. paTT

    paTT Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Welche Art der Kur führt zum besserem ergebnis, mit Aufladephase oder ohne?

    Wenn ich die Kur mit Aufladephase mache sollte ich die ersten 5Tage ja ca. 220g pro Tag zu mir nehmen und 40g dürften in der Erhaltungsphase ja ausreichen oder liege ich damit Falsch?
    Was natürlich auch schlecht ist das mir dann die 2Kg nur 4Wochen reichen.
    Würde ich mir dann noch zusätzlich 2Kg kaufen hätte ich Creatin für 11Wochen was auch wieder zu lange für eine Kur wäre.
     
  5. #4 Anonymous, 13.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei CreaVitrago mit Aufladephase. Bei CreaPump XXL sparst Du diese. Für eine 8-10 wöchige Kur solltest Du schon 2 Pötte einplanen.
     
  6. paTT

    paTT Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange ist den CreaVitargo haltbar? Weil 3Kg würden für eine 8Wochenlange Kur ausreichen. Kann ich dann den Rest noch ein Jahr später für die nächste Kur verwenden?
     
  7. #6 Anonymous, 13.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Geh auf 10 Wochen und mach den Kübel leer. Ist sinnvoller.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: CreaVitargo - Fragen zur Einnahme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. creavitargo aufladephase

Die Seite wird geladen...

CreaVitargo - Fragen zur Einnahme - Ähnliche Themen

  1. Creavitargo ein paar fragen zur Einnahme?

    Creavitargo ein paar fragen zur Einnahme?: HI Leute! Auf der Verpackung von Creavitargo steht pro portion 3gestrichene Messlöffel auf 600ml Wassser nur kommt mir das sehr viel vor? reichen...
  2. CreaVitargo mit Tribulus u. L-Glutamin stacken?

    CreaVitargo mit Tribulus u. L-Glutamin stacken?: Hi Leutz, ich habe nach langer Nahrungsmittelergänzungspause mal wieder vor mir selbst ein wenig unter die Arme zu greifen. Und hab mich nun...
  3. CreaVitargo - oder doch anderes Creatin ?

    CreaVitargo - oder doch anderes Creatin ?: Hallo, ich bin ein absoluter Anfänger. Ich trainiere zurzeit für eine Sport -Aufnahmeprüfung an der Uni und dabei muss ich auch das...
  4. CreaVitargo - ab wann?

    CreaVitargo - ab wann?: Hi, ich habe ein halbes Jahr mit Protein 90 trainiert. In den letzten Monaten bin ich dann auf Protein 80 umgestiegen. Kann ich letzteres um...
  5. CreaVitargo

    CreaVitargo: Hallo wer kennt sich mit CreaVitargo aus ? Erfolge,Vorteile,Nachteile etc ! NATOR