Crunches richtig ausgeführt

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Nice 1, 27.09.2005.

  1. Nice 1

    Nice 1 Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 28.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Crunches sollten so ausgeführt werden das der Bauch permanent auf Spannung ist. Der Radius kann je nach Individuum etwas varrieren aber generell ist der kleine Bewegungsradius wie hier gezeigt ist richtig.

    Diese Crunches sind nur für die Grade obere Bauchmuskulakur und das Beinheben ist nur für die grade untere Muskulatur. Wenn Du Rotor-Crunches für die schräge Muskulatur machst solltest Du auch einen kleinen Radius wählen, damit der Bauch permanent angespannt ist!
     
  4. And 1

    And 1 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Das ist gut so wie die das da beschreibwen.

    Die übungen sind dort sowieso alle korrekt ausgeführt.
    Zumindest was am gesundesten ist und wo man sich keinen haltungsschaden holt!
     
  5. #4 Sensation White, 28.09.2005
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Ja die page schätz ich auch sehr und ich hab mir da auch schon einige Übungen angeschaut...
    Super beschrieben,Fraggly :-)

    Crunchs und Beinheben sind echt goil :-D
     
  6. Nice 1

    Nice 1 Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Okay, dann hab ich ja bis jetzt wohl alles richtig gemacht :biggrin:
     
  7. #6 Anonymous, 28.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Page ist generell auch sehr gut, jedoch sollte man sich komplexe Grundübungen wie Kniebegue oder Kreuzheben da nicht anschauen, da dort auf so viele Kleinigkeiten zu achten ist (wie z.B. das Beim Kreuzheben die Knie sich nie über die Höhe der Fußspitzen beugen dürfen) das sich dort Fehler einschelchen, welche die Gelenke sehr gefährden.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Nice 1

    Nice 1 Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Danke für den Hinweis Fraggles

    Hab da nur noch eine letzte Frage, hat zwar nichts mit dem thread zu tun aber ist wichtig.

    Trainiere momentan so:

    Mo: Brust, Bizeps
    Di: Cardio, Bauch
    Mi: Rücken, Trizeps
    Do: Pause!
    Fr: Schulter/Nacken, Beine
    Sa: Cardio, Bauch
    So: Pause!

    Mir ist aber aufgefallen das wenn ich am Montag die Brust traniert habe z.b mit Überzügen (gestreckten Armen), einen ziemlichen Muskelkater habe, jedoch am Mittwoch meinen Trizeps trainieren möchte und French Press mache oder Dips zwischen zwei Bänken, ja die Brust auch schon wieder ziemlich mitbelaste und gleich nochmal nen fetten Kater in der Brust habe :bash:

    Sollte ich daher nicht für nächste Woche Brust und Trizeps zusammenschmeißen um somit eine bessere Regeneration zu erzielen?
    Außerdem belaste ich den Trizeps ja auch mit dem Bankdrücken sehr.

    So bin mal gespannt was ihr meint :baeh:
     
  10. #8 Anonymous, 29.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannst den Trainingsplan eigentlich so beibehalten. Ich würde eventuell die Schulter/Nacken/Beine Einheit und die Rücken/Trizeps Einheiten tauschen.
     
Thema:

Crunches richtig ausgeführt

Die Seite wird geladen...

Crunches richtig ausgeführt - Ähnliche Themen

  1. Unterer Rücken schmerzt bei Crunches

    Unterer Rücken schmerzt bei Crunches: Hi! immer wenn ich Crunches mache bekomm ich nach 10 Stück schmerzen im unteren Rücken sodass ich kurz Pause machen muss. Wollte mal fragen...
  2. Bauchmadchine und Crunches = gleicher Effekt?

    Bauchmadchine und Crunches = gleicher Effekt?: Bringen die Bauchmaschine (liegende/sitzende crunches mit einstellbarem gewicht) gleich viel wie normale crunches? weil bei normale sit...
  3. Problem bei Crunches

    Problem bei Crunches: Ich habe ein problem beim Crunches machen . Wenn ich nach oben gehe und ausatme ist alles in Ordnung , aber wenn ich wieder nach unten gehe und...
  4. Täglich Crunches

    Täglich Crunches: Ich mache nach dem Joggen immer 3 x 10 Crunches da ich abnehmen will, vor allem am Bauch und an den Hüften. Muskeltraining ist da auch nicht...
  5. Crunches wirklich so gut???

    Crunches wirklich so gut???: Ich les und hör zur Zeit immer öfter das Chrunches besser sind wie Situps, stimmt des wirklich???? beim Training hab ich immer des Gefühl das die...