Dauerhafte anspannung?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Lil-Star, 09.09.2006.

  1. #1 Lil-Star, 09.09.2006
    Lil-Star

    Lil-Star Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich woltle mal fragen ob eine dauerahfte anspannung auch etwas bringt?
    z.b. wenn man die bauchmuskel trainiert:

    Beine nach oben anwinkeln in die luft und dann mti den oberkörper hoch geht...

    wenn man das über ein längeren zeitraum macht hat es bestimtm auch ne ziemlich gute wirkung oder???
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 10.09.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Behindert das denn nicht beim Atmen?
    Zumindest bei deiner Bauchübung.

    Ansonsten sind bei den verschiedenen Übungen die Muskeln doch von alleine angespannt.
     
  4. #3 Schokoriegler, 11.09.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    komplett hinlegen und die bauchmuskeln entspannen tut man ja sowieso nicht nach jeder WH aber bei mir reichts wenn ich jede WH konzentriert und langsam ausführe da ich sonst zu schnell den Bauchmuskel verkrampfe.
     
  5. #4 Anonymous, 11.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Statisches Training ist mal eine willkommene Abwechslung. Aber dennoch sollte man sich auf langsame und konzentrierte Bewegungen konzentrieren, da diese am effektivsten sind.
     
  6. #5 Lil-Star, 12.09.2006
    Lil-Star

    Lil-Star Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    okay also eher langsam als garkeine bewergung...
    nein mich bihndert das nicht beim atmen...aba ich halte es max mal so 7 minuten aus...:D
    Da vibriert mein ganzer körper

    ich amch dann lieber zeitlupen crunches :D
     
  7. #6 Anonymous, 12.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja...langsam und konzentriert auf den Zielmuskel.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dauerhafte anspannung?

Die Seite wird geladen...

Dauerhafte anspannung? - Ähnliche Themen

  1. Dauerhaftes Training mit sehr wenig Kohlenhydraten?

    Dauerhaftes Training mit sehr wenig Kohlenhydraten?: Ist es auf diese Weise auch möglich Muskelmasse aufzubauen?
  2. Dauerhafte Kreatineinnahme

    Dauerhafte Kreatineinnahme: Hallo, ich überlege zur dauerhaften Kraftsteigerung 3mal am Tag 1g Kreatin in Form einer Kautablette einzunehmen. Bin 18 Jahre alt, 180 cm...
  3. Dauerhafte Ernährungsumstellung

    Dauerhafte Ernährungsumstellung: Hallo, nachdem mein Freund mir von Eurer Hilfsbereitschaft und Eurem Wissen berichtet hat, möchte ich Euch auch ein paar Fragen stellen. Nun zu...