DepotFett bei Ü-40

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von alpenpirat, 05.11.2011.

  1. #1 alpenpirat, 05.11.2011
    alpenpirat

    alpenpirat Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo sich Wikinger am Eisberg wärmen
    Da sich bei Ü-40 das Depotfett immer mehr festnagt, kommt mein Unterbewusstsein nicht so ganz damit klar, das dies mit der etwas schwindenen Testosteronproduktion zusammen hängen soll.
    Nur reicht es konsquent zu sein oder zu bleiben, oder kann sich meine Liebste in Zukunft über meinen Waschbärbauch freuen ??'
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kaloriendefizit fahren und genug Eiweiß, gutes Fett, Vitamine und viel Wasser und regelmäßiges gutes Training dürften genügen. :-)

    Lieben Gruß!
     
  4. #3 alpenpirat, 05.11.2011
    alpenpirat

    alpenpirat Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo sich Wikinger am Eisberg wärmen
    re

    Hoffe ich auch. Die lezten Monate war ich recht faul, chaotisch gegessen und so weiter. werde das mal wieder regulieren. und abwarten wie es sich entwickelt.

    Zb. Glück gehöre ich zu den wenigen, die von Natur aus ne recht hagere Strucktur haben. Aber hat eben den Nachteil das ich für jedes Gramm Muskel hart kämpfen muss.

    Hmm.. wegen dem Kaloriendefizit würde funktionieren. Nur wenn ich ne volle Mahlzeit hinter mir habe, kommt oft nach ner 1/4 Stunde der Wille was mit hohen oder komplexen Kalos nach zu schieben. War ein Fehler meiner Jugend. Nur wenn ich beschäftigt bin, also am Arbeiten oder Trainieren fällt dieser Efeckt wech.

    Hm.. könnte sein, das ich wenn es soweit ist, einfach 200 Gr. Quark nach reiche, den Efeckt unterdrücken kann.
     
Thema:

DepotFett bei Ü-40

Die Seite wird geladen...

DepotFett bei Ü-40 - Ähnliche Themen

  1. Yohimbe und diätressistentes Depotfett

    Yohimbe und diätressistentes Depotfett: High Leude, Wer kennt es nicht, das leidige Bauchfett, das, wenn der restliche Körper auch noch so definiert geworden ist, einfach nicht...