Die Neue!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von janina, 09.03.2008.

  1. janina

    janina Newbie

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bad honnef
    Hallo alle zusammen,

    ich grüß euch herzlich :-D aus bad honnef!

    hab das forum mal durchgeschaut und jede menge interessanter dinge gefunden. Freu mich auf mehr davon!

    Hab da natürlich auch direkt mal ne frage: wie sind die agonisten und antagonisten der muskeln?
    bin dabei mir einen neuen tp zu erstellen und wollte das berücksichtigen.
    hab bis jetzt brust/beine/bauch, bizeps/trizeps/bauch und rücken/schultern/nacken/bauch gemacht .
    Oder ist das sogar in ordnung?
    danke schon mal!

    nun zu mir.
    bin 1,71cm, wiege 58kg, kfa kommt noch, trainiere seit 5 jahren habe aber letztes jahr fast komplett ausgesetzt wg mangelnder zeit (scheissöffnungszeiten) und bin fast nur gelaufen oder seil gesprungen.
    jetzt möchte ich fett reduzieren und mache ganz viel ausdauer. aber der neue tp fehlt mir. der alte ist ja langweilig.....
    ernährung hab ich diese: morgens und mittags kh, abends eiweiß.
    was mach ich wenn ich morgens kt machen möchte? was kann ich da frühstücken ? eier?

    na bevor das hier zu durcheinander wird sag ich salut und danke für die aufmerksamkeit! :winke:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 09.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Willkommen im Forum!

    Also wenn du das Forum schon durchgeguckt hast, wirst du sicher auch den Bauchmuskeln Grundlagen - Training & Ernährung gefunden haben (wenn nicht, er ist im Lexikon). Auf jeden Fall kommt Krafttraining auch bei der Fettreduktion eine wichtigere Bedeutung zu als dem Laufen.

    Wenn du das letzte Jahr eher ausgesetzt hast, würde ich erstmal zu einem GK-Plan raten, einer ist auch schon in dem o.g. Thread zu finden, der findet sich nochmal einzeln als Wodys Zirkel. Nach 3 Monaten kannst du wieder auf einen Split umsteigen, ich würde einen im Stile von amanos 3er Split empfehlen.

    Eier zum Frühstück sind sehr gut, habe ich in der Defi auch so gemacht, auf jeden Fall solltest du aber mehr Malzeiten zu dir nehmen.
     
  4. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Hallo !

    Was meinst du mit " wie sind die agonisten und antagonisten der muskeln? "


    Ich versteh die Frage nicht, was möchtest du denn da wissen ?
     
  5. #4 Anonymous, 10.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Herzlich Willkommen :-D
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Die Neue!

Die Seite wird geladen...

Die Neue! - Ähnliche Themen

  1. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...
  2. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  3. Hallo, bin der neue :P

    Hallo, bin der neue :P: Guten Abend zusammen ! Bin der Kai, 32 Jahre und erst seid knapp anderthalb Wochen im Training. Momentan verfolge ich eigentlich zwei...
  4. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zusammen, mein bisheriger Trainingsplan war immer folgender 2er Split: 1. Brust + Trizeps + Schulter (vordere+seitliche) + Beine 2....
  5. Neuer Start, neuer Trainingsstil

    Neuer Start, neuer Trainingsstil: Hallo Zusammen, nach einer langen Zwangspause von 3 Monaten und Verlust von viel Körpergewicht, will ich nun wieder einsteigen. Eigentlich hatte...