Dieser Plan ausreichend für einen Anfänger?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von rockzter, 17.07.2010.

?

Ist dieser Plan akzeptabel für den Anfang?

  1. Ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 rockzter, 17.07.2010
    rockzter

    rockzter Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    1.Tag
    Brust LH - Flachbankdrücken
    LH - Schrägbankdrücken
    Dips
    Trizeps Engbankdrücken
    SZ-Stange liegend
    KH drücken
    Bauch Beinheben angehängt
    Crunch am Seilzug
    2.Tag
    Beine Kniebeugen Multipresse
    Beinpressen
    Beincurls - liegend (beugen)
    Beincurls - sitzend (strecken)
    Bizeps LH - Curls gerade Stange
    KH Hammercurls
    SZ-Stange Scottcurl eng
    Waden Fersenheben stehend
    3.Tag
    Rücken Latziehen zur Brust
    Latziehen zum Nacken
    KH - Rudern vorgebeugt
    Kabelrudern sitzend
    Schultern Nackendrücken Multipresse
    KH - Drücken
    LH - Frontheben
    unterer Rücken Back Extension (Rückenmaschine)

    Montag - Dienstag (Tag 1-2) ; Mittwoch PAUSE ; Donnerstag (Tag3) ; Freitag - Sonntag PAUSE


    Was sagt ihr dazu?!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze1985, 17.07.2010
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Würde beim Rückentag noch Kreuzheben und Klimmzüge mit einführen anstatt die Rückenmaschine und ziehen zum Nacken. Wenn du bei den Klimmis nicht viele schaffst am Anfang, dann nicht entmutigen lassen sondern einfach weitermachen.

    Ansonsten kannst du bei kleinen Muskelgruppen (Trizeps, Bizeps) die Übungen auf 2 Stück reduzieren da der Plan ansonsten zu überladen ist.

    Bist du generell Anfänger oder hast schon GK trainiert? Ansonsten würde ich dir empfehlen grade Übungen wie Kniebeugen oder Kreuzheben vom Trainer begutachten zu lassen bei den ersten zwei bis drei Einheiten, damit die Technik einwandfrei ist.
     
  4. #3 rockzter, 17.07.2010
    rockzter

    rockzter Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Bin seit circa einem Monat im Gym und absolviere einen GK-Training....

    Will aber auf einen Splitt umsteigen, das ich auch am nächsten Tag trainieren kann, die Arbeit fordert mich eben nicht. :]
     
Thema: Dieser Plan ausreichend für einen Anfänger?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gk plan ausreichend

Die Seite wird geladen...

Dieser Plan ausreichend für einen Anfänger? - Ähnliche Themen

  1. Ist dieser 3er-Split-Plan schon Übertraining?

    Ist dieser 3er-Split-Plan schon Übertraining?: Hallo, bin neu hier und hab ne wichtige Frage. Ich trainiere nun seit über 7 Monaten und bin vor 2 Wochen auf diesen 3er-Split umgestiegen:...
  2. Geht dieser GK Plan in Ordnung ?

    Geht dieser GK Plan in Ordnung ?: Salli, trainiere erst seit kurzem in nem Fitnesscenter und wollte mir jetzt mal einen Plan erstellen ,bzw ein Ziel setzen. Das Ziel ist...
  3. Ist dieser Trainings-Plan Gut?

    Ist dieser Trainings-Plan Gut?: Hey Leute da ich ein noch relativer Neuling bin (trainiere erst seit 1/2 Jahr). Wollte ich mal Wissen wie ihr meinen Trainingsplan findet? Ich...
  4. Ist dieser Trainingsplan sinnvoll?

    Ist dieser Trainingsplan sinnvoll?: hi leute, hab vor kurzem mit nen kumpel gesprochen und er hat mir sein Trainingsplan geschildert. Dieser sieht folgendermaßen aus: Montag:...
  5. Ist dieser Plan gut / Basketball

    Ist dieser Plan gut / Basketball: Hi, wollte mal Fragen was ihr von dem Plan haltet habe das mal als Bild gemacht. Also Montag mache ich nur Sprungkrafttraining da ich...