Disbalance in den Armen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Kraftpanda, 23.07.2012.

  1. #1 Kraftpanda, 23.07.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    ... also irgendwie werd ich die nicht los. Aktuelle Messung rechts = 33,7cm links = 32,2cm (auf den Bildern in der Galerie sieht man es auch deutlich)

    Ich dachte die verschwindet von alleine aber das ist nicht der Fall.
    Ich trainiere extra keine Übung (für Bi/Trizeps) mit KH weil ich dachte das gleicht sich durch Klimmis, Rudern etc an aber wie erwähnt tut es das nicht!

    Was also tun?

    Extra Split: Kickbacks, Konz. Curls und KH Rudern nur für links einbauen?

    Ich versuch schon im Altag links mehr zu belasten (als rechtshänder aber ungewohnt).
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flowie91, 23.07.2012
    Flowie91

    Flowie91 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Also beim Krafttraining solltest du beide Seiten gleich Tranineren.
    Und ein Unterschied ist ganz normal, ich nehme an du bist Rechtshänder?
     
  4. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Also bei den Umfängen würde ich mir jetzt keine Sorge machen das hat noch viel damit zu tun wie du deine Arme im Alltag genutzt hast eben wie Flowie91 schon sagte hat das was damit zu tun das du Rechtshänder (wahrscheinlich) bist. Sollte wirklich nach einer Zeit weg gehen.
     
  5. #4 Kraftpanda, 23.07.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0

    Ich weiß nicht wie ich eure Posts bewerten soll wenn ihr meinen netmal richtig lest.


    Ich trainiere jetzt auch schon 1,5jahre davon knapp 1jahr intensiv und wie gesagt keine Übungen wo ich rechts mehr belaste (keine kurzhantelnübungen zb: Konz. Curls wo ich rechts locker mehr wdh schaffen würde). Und im Job belaste ich meine Arme auch net so das da übermässiger Muskelwachstum entsteht.
     
  6. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Rudern und Klimmzüge und Dips etc. belasten ja beide Seiten gleich, pass auf dass du also nicht nahe des Muskelversagens abfälschst und somit "rechts" mehr abkriegt und "links" damit auffängt.

    Bei einseitigen Übungen wie eisneitiges KH-Rudern oder Konz.-Curls empfiehlt es sich immer mit dem schwächeren Arm anzufangen und wenn du da zB 12Wdh schaffst machste rechts auch nur 12, selbst wenn mehr gingen.

    So muss es sich ja früher oder später angleichen.

    Einseitges Training würde ich also auf keinen Fall empfehlen.
     
  7. #6 Flowie91, 24.07.2012
    Flowie91

    Flowie91 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Entschuldige, das muss ich überflogen haben. Aber die Kernaussage deines Posts habe ich noch mitbekommen :D
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Kraftpanda, 24.07.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    angenommen ;)


    ok ich fahr weiter nach Plan und halte euch auf den laufenden ^^
     
  10. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Halte ich für am besten! Viel Erfolg! :anbeten:
     
Thema:

Disbalance in den Armen

Die Seite wird geladen...

Disbalance in den Armen - Ähnliche Themen

  1. Disbalance an den Beinen

    Disbalance an den Beinen: Hallo, ich bins mal wieder, habe heut da ich etwas Zeit übrig hatte, nach der Schule kraftausdauertraining mit dem Lauftrainer gemacht....
  2. Aufwärmen und Cool-Down beim BWE

    Aufwärmen und Cool-Down beim BWE: Hi, was kann man vor-, und nach dem BWE Training machen, um seinen ganzen Körper aufzuwärmen zu dehnen etc? Habe in der Suchliste nichts darüber...
  3. An den Armen zulegen möglich?

    An den Armen zulegen möglich?: Hallo, ich möchte dieses Jahr mal damit anfange, etwas mehr Statur zu bekommen und meine Muskulatur etwas auszubauen, ohne jetzt aber zu...
  4. Problem mit Masseaufbau an den Armen

    Problem mit Masseaufbau an den Armen: Hallo zusammen Ich hab das Problem, dass eigentlich alle Muskeln bis auf meine Arme ganz gut an Masse aufbauen. Dadurch sind meiner Meinung...
  5. Beulen auf den Armen?

    Beulen auf den Armen?: Hallo! Frage: vor einem halben Jahr traten bei mir am rechten und kurze Zeit später am linken Unterarm (Innenseite) kleine Erbsengrosse Beulen...