Doggrap

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Schokoriegler, 31.05.2006.

  1. #1 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    http://www.ironsport.de/Doggcrap.htm

    Möchte euch nicht auf andere Seiten schicken aber schaut euch diesen Artikel mal an und gebt mir ein Feedback was ihr davon haltet.
    Die Meinungen werden möglicherweise stark auseinander gehen aber mich würde es interessieren wie ihr darüber denkt.

    Also ich für meinen Teil stimme diesem Artikel zu und würde die Aussagen sofort unterschreiben da ich ähnlich denke.

    haltet euch bitte nicht mit Kritik zurück.........sie ist erwünscht wenn sie Sinn macht.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 31.05.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Über den Artikel haben wir vor kurzem gesprochen.

    Ist so eine Art HIT-Training.

    Ich schau mal in die Suchfunktion, wann das war...
     
  4. #3 Hantelfix, 31.05.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
  5. #4 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    thx!

    hat mich von der Einstellung die hinter dem ganzen steht recht beeindruckt und das System ist meinem sehr ähnlich.

    hat sich somit erübrigt......................
     
  6. #5 Anonymous, 31.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Trainierst Du auch nach nem High Intensity Prinzip?
     
  7. #6 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    Hab natürlich schon einiges ausprobiert und nun hab ich eine Mischung aus dem ganzen (Heavy Duty, HIT, 5x5).
    Ist eben so das mir manchmal die Motivation für HIT einfach fehlt da es eine der grausamsten Trainingsmethoden ist die ich kenne und wenn du nicht voll FIT bist kannst du so ein Programm nur schwer durchziehen. Zwischendruch mache ich manchmal Phasen durch in denen ich Konventionellen Trainingsmethoden nachgehe aber das Grundprinzip das bei Doggrap erläutert wird leuchtet ein und funktioniert (zu mindest bei mir)
     
  8. #7 Anonymous, 31.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Muss bald mal wieder umstellenund bin auch noch am überlegen, welche Methode ich wähle oder ob ich diverse Methoden zu ner self-made-Methode kombiniere.
     
  9. #8 Sensation White, 31.05.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss mir auch ab nächster Woche eine andere Variante suchen...Weiß leider noch nicht welche..

    Wäre mir eventuell zu heftig diese Sache..
     
  10. #9 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    Eine Kombination ist wahrscheinlich das gescheiteste denn reines HD oder HIT bringt einen um und man fühlt sich wie nach einem Verkehrsunfall. keine Ahnung wie´s Leute gibt die das über sehr lange Zeiträume aushalten vielleicht müßte man zu Stoff greifen aber das ist nicht meine Welt.
     
  11. #10 Anonymous, 31.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Werde HD mit meinem 4er Split und Intensitätstechnicken wie Reduktions- und Desmodromiesätzen kombinieren. Mal sehen was passiert.
     
  12. #11 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    das kann ich dir sagen was da passiert .............ich muß nachlesen was Desmodromiesätze sind damit ich weiß was du meinst. :confused: :confus: :confused: :confus: :confused: :confus: :confused: :dampf:
     
  13. #12 Anonymous, 31.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Beim desmodromischen Training wird in der Negativbewegung einer Übung additives Gewicht aufgelegt, da der Muskel im negativen Part des Übungsablaufes in der Lage ist bis zu 40% mehr Last zu bewältigen.

    Ich hatte noch nie so ein brennen im Arm wie nach desmodromischen Scott Curls.
     
  14. #13 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    du meinst negativwiederholungen bei denen ein Partner dir beim rauf hilft und du langsam runter läßt?

    die kenne ich und die können auch über Plateaus helfen.
     
  15. #14 Anonymous, 31.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ne, nicht ganz...Du machst die Positivbewegung mit dem gewohnten Trainingsgewicht. Am oberen Peakpunkt lädt Dein Trainingspartner (besser 2 Partner) dann zusätzliches Gewicht auf und Du lässt das erhöhte Gewicht langsam ab. Am unteren Paekpunkt wird das additive Gewicht entfernt und Du bewegst Dei Trainingsgewicht nach Möglichkeit allein wieder hoch. DIE HÖLLE!!!!
     
  16. #15 DannyThomas, 31.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fraggles das Tier :biggrin:
     
  17. #16 Sensation White, 31.05.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Hab diese Technik einmal auf der Multipresse gemacht..Danach fiel ich ins Bett und schlief fast einen halben Tag ..

    Hab diese Technik nicht mehr angewandt, war mir zu heftig :-)
     
  18. #17 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    JA---------------------das hört sich nach jede Menge Spaß an.
    d.h. egal in welche Richtung du die Hantel bewegst es zieht, brennt, zwickt..........................

    Und deine Kumpels bringen dich anschließend nach hause oder lassen sie dich gleich so im Studio liegen.

    Und ich dachte immer BB hat was mit angenehmen Körpergefühl zu tun.....
     
  19. #18 Anonymous, 31.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Exakt...Du hast in jeder Phase der Bewegung die volle Last auf dem Muskel. Bei Brust und Bizeps kann das sehr gut praktiziert werden.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schokoriegler, 31.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    Hab gelesen das Mike Mentzer so ähnlich trainiert hat und sich teilweise nach 35 Min. derart verausgabt hat das er bewegungsunfähig war und nur mehr zittern konnte.
    Der Typ war aber zusätzlich durchgehend ON-line
     
  22. #20 Anonymous, 31.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Zittern und die "Lähmungserscheinungen" in den betroffenen Muskalgruppen kann ich nur bestätigen!!!!! :-) Das bringt einen wirklich sehr nah an die absolute Schmerzgrenze.
     
Thema:

Doggrap