Drogen

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von the_sheep, 13.11.2006.

  1. #1 the_sheep, 13.11.2006
    the_sheep

    the_sheep Handtuchhalter

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    habe mal ne ganz dumme frage...wie wirken sich drogen( gras ) aufs traineiren auf? Nen kumpel von mir hat sich eben was geraucht und is danach sofort trainieren gegangen...da is mir die frage in den kopf gecshossen... :biggrin: :biggrin:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 13.11.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wirkt sich wohl negativ aufs Training aus.

    Man wird dadurch doch nur faul und unmotiviert.
     
  4. #3 Anonymous, 13.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kommt drauf an welche Drogen, wie oft und wie viel.
    Aber direkt vor`m Training einen rauchen, ist nicht grade sinnvoll.
     
  5. #4 gasmeister, 13.11.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Er schrieb ja Gras.

    Chrystal, Kokain und Amphetamine wirken sich wohl positiv aus :confus:
     
  6. #5 Anonymous, 13.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  7. #6 Sensation White, 13.11.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Egal welche Droge, es wirkt sich alles negativ auf das Training ein.
     
  8. #7 the_sheep, 13.11.2006
    the_sheep

    the_sheep Handtuchhalter

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    aber warum? ich meine rauchen is klar...aber abgesehn von der belastung für die lunge wenn man sich einen geraucht hat...wieso ist es denn dann schlect fürs train...?
     
  9. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Einige Pros ziehen sich vorm Training gerne mal eine Line Koks, um aggressiver und wacher zu sein.

    Aber meiner Meinung nach schließen sich der Lifestyle eines Bodybuilders und Drogen gegenseitig aus.
     
  10. #9 Sensation White, 13.11.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Mal die eigentlichen gesundheitlichen Risiken beiseite geschoben.

    Stell dir mal vor wie hoch die Verletztungsgefahr ist wenn du unter Drogen stehst und dann noch n paar Hanteln hebst?
     
  11. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Naja, wenn du high genug bist, merkst du den Schmerz ja gar nicht, wenn dir die Hantel ins Gesicht fällt :-D
     
  12. #11 the_sheep, 13.11.2006
    the_sheep

    the_sheep Handtuchhalter

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    naja...also mein kumpel ( er is echt nen kumpel^^..also ich bins nicht ich hab die scheiße hinter mir) kifft regelmäßig sprich jeden tag...von daher sidn die auswikrungen nicht soo extrem! kann mir denn niemand so richtig erklären was sich im körper so abspielt wenn man auf drogen trainiert? ich meine, besoffen trainiert ja auch niemand...üblicher weise :biggrin:
     
  13. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Ich habe schon mal eine arme Sau bei mir im Studio gesehen, die am Vorabend wohl so richtig getankt hatte und dann nach den ersten Wiederholungen Dips das halbe Studio vollgebrochen hat. War kein schöner Anblick :verrueckt:
     
  14. #13 the_sheep, 13.11.2006
    the_sheep

    the_sheep Handtuchhalter

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    ja sowas kommt ja vor^^
    aber ich meine ich sag ja nicht " ich hab in 2 std. train gib mir mal die kiste pils rüber" :biggrin: :biggrin:
     
  15. #14 the_sheep, 13.11.2006
    the_sheep

    the_sheep Handtuchhalter

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0

    ahhhhhhhhha...des rätsels lösung :bash:
     
  16. #15 Sensation White, 13.11.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Aber dann wenn die Wirkung der Knispel nachlässt :-D
     
  17. #16 Anonymous, 14.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die meisten Drogen wirken stark berauschend und somit fehlt auch klar der mentale Fokus auf´s Training.
     
  18. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    kommt auf die übung an.könnte natürlciha uch woanders hinfallen, was aber dann wohl auch nicht mehr gemerkt werden würde, wa^^?
     
  19. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    ich meine, ich denke mal, dass es sich auf keinsten lohnt weder vor dem Training, noch nach dem Training, oder überhuapt noch irgendwelche Drogen zu nehmen oder ordentlich zu tanken^^,also alk und so...

    schadet man sich doch nur selber...

    luke
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 taattoo1976, 15.11.2006
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Also Amphe(Speed) Macht tierisch fit und gierig auf Training.Man hat mehr Ausdauer und auch kurzzeitig mehr Power,weil man einfach mehr aus sich herausholen kann durch den Scheiss.ABER man trocknet dermaßen schnell aus das man das mit trinken gar nicht auffangen kann.Das geht heftigst auf die Nieren.Ausserdem wie die anderen schon gesagt haben ist die Verletzungsgefahr enorm hoch.Man ist einfach nicht konzentriert genug und überschätzt sich was die Gewichte angeht.Und was auch noch ist,man überhitzt sehr schnell(so schnell kann man gar nicht schwitzen),was den Kreislauf fertig macht.Das ist kein Gerede sondern Erfahrungswerte,kannst mir das glauben.Nen Kumpel hat mich vor nem knappen Jahr mal rumgekriegt das mit ihm auszuprobieren(was total dämlich war).Bloß die Finger von diesem Dreck lassen,geade bei körperlicher Schwerstarbeit und sonst natürlich auch.Man weiß auch nie was da wirklich drin ist,das ist wie Russisches Roulett.
     
  22. #20 Anonymous, 16.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Von der Belastung der Pumpe mal ganz zu schweigen!
     
Thema: Drogen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist kokain muskelabbauend?

Die Seite wird geladen...

Drogen - Ähnliche Themen

  1. Nachweisbarkeit muskelaufbauender Mittel im Drogenscreening

    Nachweisbarkeit muskelaufbauender Mittel im Drogenscreening: Hallo erstmal bin neu hier im Forum. Gleich zu meiner Frage: Ich habe mich heute für ein 6 monatiges Drogenscreening (Urintest, THC) angemeldet....
  2. ins Ziel kommen (ohne Drogen)

    ins Ziel kommen (ohne Drogen): Hey ich weiss dass ich etwas jung bin für richtiges Krafttraining aber ich hätte da mal ne Frage : Wie lange muss ich trainieren dass ich sehr...
  3. Auswirkungen von Drogen...

    Auswirkungen von Drogen...: Hi Leute, hab da ma ne etwas aussergewöhnliche frage: ich wollte mal wissen wie es mit cannabis ausschaut...mal abgesehen davon dass drogen...
  4. Stoff in bezug auf Drogen und alkohltest

    Stoff in bezug auf Drogen und alkohltest: Hallo muss mich momentan regelmässigen drogen und alkoholtests nach forensischen kreterien unterziehen(TÜV zwecks führerschein). hierbei werden...
  5. Synephrin und Ephedrin nachweisbar bei Drogentest?

    Synephrin und Ephedrin nachweisbar bei Drogentest?: Hallo, habe im Hardcore-Forum gelesen, daß man beim Drogentest positiv auf Amphetamine getestet werden kann, wenn man Ephedrin eingenommen hat....