"Eingeschlafener Arm"

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Batze, 01.03.2008.

  1. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Bei mir passiert öffters, dass ich mich im Schlaf irgendwie auf meinen Arm lege und ich dann in der Nacht aufwache und mein Arm ist total "taub" für nen paar Sekunden. Wirkt sich das negativ auf die Regenerationsphase aus?

    MfG Micha
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 01.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Hab ich auch dauernd...erst seitdem ich trainiere.
    Aber auf die Regeneration sollte sich das nicht auswirken.

    mfG
     
  4. #3 Anonymous, 01.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Passiert mir auch andauernd.Brauchst dir darüber keine Gedanken machen!
     
  5. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Das wird davon kommen, das die Arme dicker werden :D. Mir passiert das eher weniger.
     
  6. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Hmm...ok danke. :-)
     
  7. #6 Anonymous, 01.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Warum hab ich da noch keine 50er Arme :confused:
    Wird wohl mehr daran liegen,dass das Einschlafen des Armes durch Druck auf die Nerven und Nervenwurzeln entsteht.
     
  8. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    passiert mir beim schlafen auch öfter,

    ich dachte immer das dass einschlafen eines Körperteils durch eine unterdrückte Blutzufuhr (also sozusagen abquetschte der Venen) als Ursache hat. Hebt man das entsprechende Körperteil ein paar sec. an fängt es nämlich an zu bizzln und kurze Zeit später hat man wieder gefühl darin.

    Wenn dem so wäre, dann würde sich das doch negativ auf die Muskeln auswirken?

    korrigiert mich wenn ich da total falsch liege. :ok:
     
  9. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    beim schlafen isses mir noch nie passiert aber das allerkomischste mir is schon ma ein fuß beim laufen eingeschlafen?? wie kann das wohl gehtn also jogge sonst so 30 mins da bin ich 45 mins gejoggt es fig so ca bei 30 oder so an aber wie kann das bitte kommen beim sport? :boese: :confused: :confus:
     
  10. #9 gasmeister, 01.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ohne Blutzufuhr würde ein Körperteil keinen Sauerstoff mehr bekommen und nach nicht allzulanger Zeit absterben.

    mfG
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Das wäre dann auch sehr schlecht für den Masseaufbau... :mrgreen:
     
  12. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    jaja aber wie kann das beim sport passieren ? :confus:
     
  13. #12 fourtyfive, 01.03.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    aber wenn man einem körperteil die blutzufuhr abschnürt schwillt es doch an??? also kann man dadurch doch schneller dicke arme bekommen!! :lach:
     
  14. #13 gasmeister, 01.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Indem zu dir irgendwo einen Nerv geklemmt hast....
     
  15. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    mh ..ok danke kann man das irgentwie verhindern oder is das einfach "pech" oder falsche technik oder veranlagung?
     
  16. #15 gasmeister, 01.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ist dir das nur einmal passiert?
    Dann würde ich mir da keine Gedanken drum machen.

    mfG
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    also da beim laufen zum ersten mal mh ok dann warte ich mal ab wens noch mal passiert melde ich mich noch ma :) :anbeten:
     
  19. Taypan

    Taypan Hantelträger

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    gut mein schrieb mit der abgeklemmten Blutzufuhr war dann wohl doch falsch, ist eigentlich logisch, Körperteile ohne Blutzufuhr sterben ab,

    es gibt aber noch die Möglichkeit das die Taubheit durch das "Karpaltunnelsyndrom" verursacht wird.

    Diese Diagnose lag bei mir mal nahe da mein linker kleiner Finger wochenlang Taub war. Die Diagnose beim Arzt ergab das der empfindliche "Musikantenknochen" durch Büroarbeit zu stark gelitten hat.

    Ist mittlerweile wieder fit und und auch schon ne weile her.
     
Thema:

"Eingeschlafener Arm"