Erfahrungen mit Createston Professional ?

Diskutiere Erfahrungen mit Createston Professional ? im Supplements / Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Ernährung; Was haltet ihr von Createston Professional, vom Preis mal abgesehen. Ich will mir neben der Arbeit so wenig Arbeit wie möglich machen, da ich...

  1. #1 Aburatsubo, 24.12.2015
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Was haltet ihr von Createston Professional, vom Preis mal abgesehen.

    Ich will mir neben der Arbeit so wenig Arbeit wie möglich machen, da ich durchaus immer 12 - 16 h am Tag Arbeite und ich oft auch nicht so kochen kann wie Zuhause.

    Kurz gesagt will ich auch nicht immer meine ganzen Supps mit mir rum schleppen.

    Nehme creatin eh als Dauereinnahme und ein MK Protein auch Glutamin auch immer mal wieder gerne auch mal Arginin wenn ich mich schlapp fühle.

    Meine Bedenken sind eher ob das Creatin darin ok ist, da es nur 3 g hat. Ausserdem frag ich mich ob alle anderen Sachen die was bringen könnten nicht zu unterdosiert sind ich habe z.b damals regelmäßige Zink supplementiert aber bei 500% des Tagesbedarfs.

    Gebt mir mal bitte eine Einschätzung ob das supplement alles abdeckt.
     
  2. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.567
    Zustimmungen:
    158
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    3g kreatin/tag ist vollkommen ausreichend.
     
  3. #3 Aburatsubo, 24.12.2015
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Hatte mir eher sorgen um die Qualität des Kreatin gemacht, da ich meist zu Kre Alkalyn gegriffen habe und ich mir nicht sicher war ob das Monohydrat in der Kombination nur gemischt mit Wasser auch ausreichend ankommt wegen Transportmatrix wie Traubenzucker.

    Und was meinst du zu denn anderen zusetzen hoch genug dosiert ? oder sollte ich noch ein MK Protein nehmen auch wegen den Aminosäuren Profil.

    Irgendwie traue ich solchen All in one Produkten noch nicht so ganz
     
  4. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.567
    Zustimmungen:
    158
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    kre alkalin ist doch nichts anderes wie normales monohydeat in verbindung mit einem sauren ph-pulver und einfachzucker, der als transportmatrix dienen soll. in dem beschriebenen produkt noch inkl. vitamine, mineralien, protein etc. alles schön und gut aber brauch zwingend kein mensch.

    normales monohydrat im wheyshake oder in saft ist vollkommen ausreichend. und an deiner stelle würde ich eher auf die ernährung schauen als den fokus auf (unsinnige)supplemenierung setzen. gerade wenn du einen straffen/anstrengenden arbeitsalltag hast ist das viel wichtiger.

    mfg
     
  5. #5 Aburatsubo, 26.12.2015
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Naja meine Ernährung würde ich sagen ist bis jetzt ziemlich gut gewesen, zwar nicht Perfekt aber wer ist das schon

    Und gerade wegen dem straffen Arbeitsplan wollte ich ja auf sowas zurück greifen, da jeden Tag Mittag Kochen nicht mehr drin ist, sonst hatte ich auch immer schon vorgekocht für den nähsten Arbeitstag.

    Wollte gerade damit Schwachstellen die jetzt in der Ernährung auftauchen ausbügeln.

    Wenn du aber meinst das ist Geldverschwendung und zu überzogen dann überlegen ich es mir nochmal anders.
     
  6. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.567
    Zustimmungen:
    158
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    eine vernünftige supplementierung macht doch nur ein paar prozent(wenn überhaupt) vom erfolg aus. lücken oder schwachstellen in der ernährung wirst du damit nicht ausgleichen können.


    ob das geldverschwendung ist sollte jeder für sich selber ausmachen. ich denke nur das man seine finanzen lieber in die normale ernährung investieren sollte. wenn zb. keine zeit zum vorkochen da ist besser sein geld in ein mittagsmenü beim chinesen oder dönermann anlegen als in solch überteuerte kombiprodukte.
     
  7. #7 Aburatsubo, 29.12.2015
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Ok danke für deine Meinung,

    Ich werde versuchen mir mein essen Liefern zu lassen und mir wieder ein MK Protein holen falls ich Probleme bekomme mit der zeit.

    Und Creatin darauf mag ich einfach nicht verzichten.

    Kann geschlossen werden.
     
Thema: Erfahrungen mit Createston Professional ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. createston erfahrung

    ,
  2. createston erfahrungen

    ,
  3. createston professional erfahrung

    ,
  4. erfahrung createston,
  5. Creastion von peak erfahrungen forum,
  6. createston professional 2015,
  7. createston professional 2015 inhalt
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Createston Professional ? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Anreise zum Flughafen Linz

    Erfahrungen mit Anreise zum Flughafen Linz: Hallöchen zusammen, da ich demnächst meinen Sommerurlaub angehe und bereits in den letzten Vorbereitungen stecke, habe ich mir schon mal Gedanken...
  2. Intervallfasten gesund? Erfahrungen?

    Intervallfasten gesund? Erfahrungen?: Hey :) Ich habe in einer Anleitung über Intervallfasten gelesen, dass 16/8 oder allgemein intermittierendes Fasten sehr vorteilhaft für die...
  3. Erfahrungen mit Gerstengras gesucht

    Erfahrungen mit Gerstengras gesucht: Guten Abend, ich habe vor ca 6 Wochen meine Ernährung umgestellt und mit Sport begonnen. Ziel ist es erst einmal abzunehmen. Auf...
  4. Erfahrungen Carb Cycling

    Erfahrungen Carb Cycling: Hi, hat hier jemand Erfahrungen mit Carb Cycling? Ich finde, es klingt nach einem interessanten Mittelweg zwischen High Carb und Low Carb. Habt...
  5. Dunkelbraune Haare aufhellen beim Mann - Erfahrungen?

    Dunkelbraune Haare aufhellen beim Mann - Erfahrungen?: Ich spiele mit dem Gedanken meine dunkelbraunen Haare (beachte: auf dem Bild sehen sie deutlich dünkler aus als sie das in echt sind!) etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden