Erfahrungen mit Eiweißshakes

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Quel83, 31.03.2008.

  1. Quel83

    Quel83 Newbie

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hoi,
    ich hab mal eine Frage. Wollte mir mal Eiweißpulver kaufen nur weiß ich leider nicht genau worauf ich achten muss beim Kauf ;) Den Shake jedesmal nach dem Training zu kaufen ist auf Dauer zu teuer. Kann mir vll daher jmd sagen welches Preis/Leistungsverhältnis ok ist, bzw was genau man kaufen sollte ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau dir mal hier im Shop Pro85+ an, das ist ein gutes Mehrkomponenten-Protein.
     
  4. Quel83

    Quel83 Newbie

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    erstmal danke für die rasche Antwort ;) wie lange hält so ein Beutel etwa, bzw wie is die Dosierung ?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    ca 30-40g pro Portion.
     
  6. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    ist ein whey nicht nach dem training nicht praktischer.

    also ein freund hat sich jetz auch nen 4 komponenten protein oder so geholt son wokr out protein oder so aber ein whey direkt nach dem training ist doch besser also sowas oder?

    weil ich überlege mir auch sowas zu kaufe (muss nur noch geld zusammenkratzen) weil ich bruache min. mal so 30 mins bis ich zuhause am herd stehe und mir eier braten kann :roll: und es ist ja am besten die proteine direkt zu sich zunehmen.
    also direkt nach dem training noch in der umkleide da wäre ein whey doch am besten oder wofür genau ist ein mehrkorn protein? oder ist das das selbe bin garde verwirrt :confused:


    danke schonmal :)
    und noch nen schönen abend ;)

    felix
     
  7. #6 ChefkocH, 31.03.2008
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    4 Komponenten Proteine sind mMn unnötig, da die 4 Komponente meistens Soja od. Weizenprotein ist(ein 3 K. Protein reicht völlig--> natürlich auch da auf die Zutaten achten!). Wie du schon gesagt hast, nach dem Training wäre Whey Protein angebrachter.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erfahrungen mit Eiweißshakes

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Eiweißshakes - Ähnliche Themen

  1. Tipps und Erfahrungen zu Eiweißshakes!!!!!!!

    Tipps und Erfahrungen zu Eiweißshakes!!!!!!!: Hallo Leuts, Bin 16 jahre alt wiege ca. 62 kg bei ca. 175-176cm Körpergröße. Trainiere jetzt schon seit eineinhalb jahren im Fitnesstudio und...
  2. Erfahrungen mit Zehenschuhen (Vibram)

    Erfahrungen mit Zehenschuhen (Vibram): Mojn. Um meine Wadenmuskulatur zu stärken und mein Knie zu entlasten habe ich mir überlegt Zehenschuhe zu besorgen...hat jemand Erfahrungen...
  3. Erfahrungen mit KVB Kredit gemacht??

    Erfahrungen mit KVB Kredit gemacht??: Hat einer von euch schon mal mit der KVB zusammen gearbeitet und einen Kredit abgeschlossen?? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr gemacht??
  4. Erfahrungen mit Createston Professional ?

    Erfahrungen mit Createston Professional ?: Was haltet ihr von Createston Professional, vom Preis mal abgesehen. Ich will mir neben der Arbeit so wenig Arbeit wie möglich machen, da ich...
  5. MyProtein.com Erfahrungen/Meinungen?

    MyProtein.com Erfahrungen/Meinungen?: Hi Leute, Bin am ueberlegen,ob ich mal die Produkte von myprotein.com ausprobieren sollte. Derzeit beziehe ich meine Produkte aus einem Laden bei...