Ernährungsplan für Anfänger?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von RudiRennschwein, 06.11.2005.

  1. #1 RudiRennschwein, 06.11.2005
    RudiRennschwein

    RudiRennschwein Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ernährungsplan für Anfänger???

    Hi Leute ich gehe jetzt seit 3Monaten ins Studio! hab auch leichte erfolge zu verzeichen aber ich hätte gerne noch einen guten Ernährungsplan dazu!

    nur zur info ich bin 16! Was darf man da nehmen und was nicht? also so pusch scheiß will ich gar nicht! wenn dann sowas wie Amino oder shakes! was könnt ihr mir da empfehlen!

    Ich will Masse aufbaun aber auch ein Six Pack an trainieren?! ist das möglich zu gleichen zeit?

    Für jeden Antwort bin ich dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Also ich persönlich trinke Whey Protein Shakes als "Grundeiweißversorgung" (Selbstverständlich nur ergänzend zu meiner normalen Alltagsnahrung). Bin damit bis jetzt ganz gut damit gefahren und hab´ bis jetzt auch ganz passable Erfolge zu verbuchen. Also, zumindest für mich ist Whey ´ne tolle Sache. :mrgreen:
     
  4. #3 Sensation White, 06.11.2005
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Also Masse und einen Sixpack ist nicht möglich.
    Wenn ich du wäre,würde ich ordentlich an Masse so bis Februar,oder halt so wie du möchtest aufbauen und mich dann auf die Definition des Körpers konzentrieren...

    Erst Masse,dann Defi!

    Du kannst bendenkenlos Weight Gainer,Eiweißshakes und natürlich BACC's nehmen,das sind Aminos...

    Also ich persönlich nehm den American Weight Gainer,Eiweißshakes und den B12 Vitamin Injectionskomplex von Steigerwald.Bin bisher sehr gut damit gefahren..

    Aber ich würde dir vorerst mal zu Proteinshakes und additiv Weight Gainer Shakes raten bzw. zu einer hohen Eiweiß- und Kohlenhydratreichen Ernährung.

    Am Tag futter ich ca. 2 Dosen Thunfisch,Putenbrustfilets oder auch als Wurst mit einem Brot und Bananen zu meinen Shakes..
    Das beste ist,du nimmst ca. 6-7kleinere Mahlzeiten über den Tag verteilt ein.
     
  5. #4 RudiRennschwein, 06.11.2005
    RudiRennschwein

    RudiRennschwein Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die brauchbaren Antworten!

    -Ich denke ich werde mir die nächste Zeit mal dieses Whey Pro besorgen!

    denke das wird ganz gut für den anfang sein!
    Ein paar fragen zu einnahme habe ich allerdings!

    -Wann einnehmen? vor oder nach dem Training??? täglich?? u.s.w
    was muss ich sonst noch wissen?
     
  6. Gimli

    Gimli Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neunkirchen
    Da Wheyprotein (Molkeprotein) sehr schnell vom Körper aufgenommen wird, wäre es morgens nach dem Aufstehen sowie vor und nach dem Training sinnvoll. Einnahme täglich.
     
  7. #6 Apparat, 06.11.2005
    Apparat

    Apparat Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich selber nehme Muscle Volume Formula 80 Shake von Multipower und bin auch sehr zufrieden!!!!!
     
  8. #7 RudiRennschwein, 20.11.2005
    RudiRennschwein

    RudiRennschwein Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute! wollte euch mal fragen wie lang die 750g packung bei euch so hält? von dem Whey Pro!! Also 30g pro shake und das 3mal am tag? Ich kann mir nicht vorstellen das dass lange hält oder? was sagen da eure Erfahrungen?
     
  9. #8 Anonymous, 20.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nimm mit Deinen jungen Jahren keine zu hohen Gewichte, sonst veranschieden sich Deine Gelenke schneller als Du "Bankdrücken" sagen kannst!!!!
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 RudiRennschwein, 20.11.2005
    RudiRennschwein

    RudiRennschwein Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp! Aber ich rede ja jetzt von der Dosierung der Eiweißshakes?! Bei den Gewichten pass ich schon auf :-) keine sorge!
     
  12. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    ca. 2 Wochen. Ich trinke aber auch nicht jeden Tag 3 Shakes, nur an Trainingstagen. Ansonsten 2. Meistens auch nicht mit 30g, da ich von Grund auf ´ne sehr proteinreiche Ernährung habe. am besten holt man sich eh´ das Meiste über die tägliche Ernährung rein, Supps sollten nur ergänzend verwendet werden.
     
Thema:

Ernährungsplan für Anfänger?

Die Seite wird geladen...

Ernährungsplan für Anfänger? - Ähnliche Themen

  1. Ist der Ernährungsplan gut / okay für ein Anfänger?

    Ist der Ernährungsplan gut / okay für ein Anfänger?: Hey Community. Ich bin ein ziemlicher " Anfänger " , mit dem was es mit Muskelaufbau angeht betrifft. Ich bin jetzt seid insgesamt 1 Monat im GYM...
  2. Guter Ernährungsplan für Massephase?

    Guter Ernährungsplan für Massephase?: Hallo liebe Mitglieder, Ich bin neu hier und hab da gleich mal eine Frage :) Ubd zwar wollte ich wissen ob dieser Ernährungsplan für die...
  3. Massephase|Habt ihr Tipps für mein Ernährungsplan?

    Massephase|Habt ihr Tipps für mein Ernährungsplan?: Hey Muskelschmiede, :-D ich habe schon vor 3 Wochen mal angefangen,nur sehr schlecht geplant,da ich immer dasselbe gegessen habe und nicht ganz...
  4. mal wieder ein Ernährungsplan für den Aufbau

    mal wieder ein Ernährungsplan für den Aufbau: Hi Leute, Wie so viele andere hier möchte ich mich gerne konsequent ernähren mit dem Ziel Muskelmasse aufzubauen :) Erst einmal zu mir: Ich bin...
  5. Ernährungsplan für ein Anfänger?

    Ernährungsplan für ein Anfänger?: Hallo Leute, erst mal zu mir. Ich bin 1,86m groß, wiege knapp 77Kg. Erreichen möchte ich eigentlich Muskelaufbau mit ein bisschen Kraftauffbau...