Ernährungsumsellung auf ketogene Ernährung - Anabole Diät

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von greenS, 23.04.2009.

  1. greenS

    greenS Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Zusammen,

    ich trainiere nun schon seit Ende 2007. Habe dazwischen aber eine knapp 5 monatige Pause gehabt. Mein KFA lag und liegt zwischen ca 15-18 Prozent. Müsste ich erst nochmals genauer nachprüfen sobald ich einen Fat Caliper habe.

    Jetzt wollte ich mich endlich einmal der ersten Defi widmen. Dazu habe ich mir reichlich Informationen zugelegt, mich etwas eingelesen. Zusätzlich habe ich das Buch "Die Anabole Diät" von Klaus Arndt und Stephan Korte gelesen. Das Buch deinte mir als Hauptinformationsquelle.
    Wissenschaftlich betrachtet ist das Werk ja wirklich ganz großer Müll. Keine Quellenangaben, nicht nach Richtlinien wissenschaftlicher Arbeiten verfasst etc. Dennoch scheinen die Informationen (trotz fehlender Quellen) aus verschiedenen wissenschaftlichen Werken von Doktoren und Professoren tzu stammen. (Laut Erfahrungsberichten von Lesern).

    Ich habe nun noch einige Fragen die ich der Community stellen möchte bevor ich (geplant ist ab kommendem Montag) mit der ersten Defi bzw. Ernährungsumstellung beginne.

    1.) WICHTIG: Wie sieht es mit (vor allem geistiger) Leistungsfähigkeit während der ketogenen Phase und der Umstellung auf eine ketogene Ernährung aus? Ich bin BA-Student und habe demächst meine Klausurenphase. Keine "100%" im Kopf kann ich mir deshalb nicht erlauben. Wie sind eurer Erfahrungsberichte? Kann ich dennoch umstellen?

    2.) Warum wird hier meistens lediglich von einer Defi als temporär begrenzte Phase gesprochen, wenn die Anabole Diät im Grunde (hinsichtlich Muskelaufbau) als Gesamternährungskonzept nur VOrteile bietet?

    3.)
    Muss ich vor/während/nach der Umstellung (als gesunder Mensch) unbedingt einen Arzt zwecks Blutuntersuchung aufsuchen, oder kann ich darauf auch verzichten?

    4.) Was ist nach euren Erfahrungsberichten die genau Umsetllungszeit bis zum Erreichen der Ketose? (Arndt und Korte sprechen teils von mehreren Wochen teils von ca. 3 Tagen)

    5.)
    Ist es tatsächlich so, dass man versucht möglichst viel Fett und möglichst wenig Kohlenhydrate gemäß 30-35% Protein; 55-60% Fett und hächstens 5% KH zu sich zu nehmen?

    6.)
    Bin ich auf Nahrungsergänzung hinsichtlich Vitaminen, Kalium, Chrom, etc. Ballaststoffe angewiesen?

    7.) Was mache ich mit meinem Whey Pro ausm Shop (9g KH auf 100g)? Laut Arndt&Korte sind in der ketogenen Phase lediglich Proteinkonzentrate mit max 2g/100g zulässig. Neues Produkt? Wie macht ihrs?

    8.)
    Führe ich bereits in der ersten (zweiten?) Woche nach Beginn der Umstellung einen Refeed durch, oder folg der erst nach tatsächlich erreichter Ketose?


    So, ich glaub das wars erstmal. Wäre super dankbar für Erfahrungen und Anregungen. Falls sich noch Fragen auftun meld ich mich. Ganz wichtig ist wie gesagt die geistige Leistungsfähigkeit. Die muss trotz fettreicher/kharmer ernährung absolut da sein.

    thx.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. greenS

    greenS Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    wäre euch dankbar, wenn mir jemand kurz die fragen nach seinem wissen bzw. seinen erfahrungen beantworten könnte.

    vielen dank.
     
  4. #3 BudBundy, 25.04.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Re: Ernährungsumsellung auf ketogene Ernährung - Anabole Diä

     
  5. greenS

    greenS Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    super. vielen dank schonmal für deine erfahrungen.

    sollte ich die nahrungsergänzungen in der apotheke kaufen, oder reichen dafür auch diese rundn packs mit brausetabletten die man auch in discounter kaufen kann?
     
  6. #5 BudBundy, 25.04.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Da scheiden sich wohl die Geister.
    Ich würde sagen, die Sachen beim Aldi kranken an den gleichen Sachen wie die teureren aus der Drogerie...oder Apotheke.
    Wobei ich da nicht zu den Brausetabletten greife, sondern zu den 100er Dosen Allzweckmittel für alles.
    Ich hab die Sachen vom Discounter und leb eigentlich gut damit. Gemüse ess ich keins, Salat auch nicht und das ich dennoch lebe, steht ausser Zweifel. Ich geh 5mal die Woche ins Gym und bin 1mal im Jahr für ne Woche krank. Thats ist.
    Dennoch gibt es einige Quellen, die besagen, das der Körper aus den ganzen Tabletten nicht wirklich was aufnehmen kann.
    Genauso wie es immer wieder mal heisst, auch Multisäfte oder Fruchtsäfte, etc...lassen ihre Vitamine nicht im Körper zurück, da er sie nur in begrenzten Mengen davon so schnell aufnehmen kann.
     
Thema:

Ernährungsumsellung auf ketogene Ernährung - Anabole Diät

Die Seite wird geladen...

Ernährungsumsellung auf ketogene Ernährung - Anabole Diät - Ähnliche Themen

  1. Ketogene Diät mit anschließender LOW-Carb

    Ketogene Diät mit anschließender LOW-Carb: Hey Leute ich habe jetzt fast ein Jahr lange gut zugenommen und wollte nun etwas definieren. Momentan wiege ich 86kg (KFA Messung folgt) und ich...
  2. Ketogene Diät (Brauche schnelle Antworten) :)

    Ketogene Diät (Brauche schnelle Antworten) :): Hey Leute! Will morgen eine ketogene Diät starten und da habe ich paar Fragen. Erstmal zu meiner Person... Bin 22 Jahre alt wiege 96Kg bei einer...
  3. Ketogene/Anabole Diät

    Ketogene/Anabole Diät: Hab eine dumme Frage die mich aber sehr beschäftigt und ich nicht gelöst bekomme. Wenn die 'Ketonkörper' doch meine Fettzellen angreifen, dann...
  4. ketogene ernährung -> muskellabbau ohne pumpen?

    ketogene ernährung -> muskellabbau ohne pumpen?: hallo ihr schätze :kuss: ich hätt da mal gern ein problem :roll: und zwar beschäftigt mich gerade folgende überlegung: wenn man...
  5. Ketogene Diät (AD) - Erfahrungen - Erfolge - Tipps

    Ketogene Diät (AD) - Erfahrungen - Erfolge - Tipps: Servus Fitnessfreunde, dies soll eine kleine Sammelstelle für Erfahrungen und Tipps für die AD sein. Die Grundzüge der Diät sollten klar...