Fasten (Ramadan) + Definition ???

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von xxRealone123xx, 08.09.2007.

  1. #1 xxRealone123xx, 08.09.2007
    xxRealone123xx

    xxRealone123xx Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hab ma ne Frage und zwar hab ich 2 Artikel gefunden über den Ramadan und Training. In einem wird empfohlen ne Definitionsphase zu machen im anderen Artikel wird davon strengstens abgeraten. Was ist denn jetzt das richtige? ich darf von ungefähr 6:00 morgens bis um ca. 19:30 Uhr nichts essen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Man macht ne Defi damit man die Muskeln besser sieht .. Aber wenn es religiös bedingt ist und du eh abnehmen willst :). Haben aber doch eigtl alle im anderen Thread was dazu gesagt.
     
  4. #3 no_pain_no_gain, 09.09.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Gerade bei einer Definitionsphase ist es absolut entscheidend wichtig, den Körper konstant und zu den richtigen Zeiten mit den richtigen Nährstoffen zu füttern.
    Ich rate dir dringen davon AB, eine Defi mit dem Ramadan zu verbinden, weil du sehr unregelmäßig essen wirst, was für eine Defi absolut Gift ist!
    Du würdest nur extrem an Muskelmasse einbüßen.
     
  5. #4 Hantelfix, 09.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    so ist es!
     
  6. #5 xxRealone123xx, 09.09.2007
    xxRealone123xx

    xxRealone123xx Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke Leute, meint ihr ich sollte während der 4 wochen lieber zuhause trainieren so liegestützen.. hab auch noch hanteln. nur um mich so fit zu halten? weil eigentlich bin ich in der Massephase. Aber irgendwie kommt immer etwas dazwischen hab vor 2 wochen für 3 wochen pause gemacht (urlaubsbedingt).
     
  7. #6 no_pain_no_gain, 09.09.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Das kommt darauf an. Ich würde in keinster Form trainieren, wenn ich keine Nährstoffe zuführen könnte. Wie sieht es mit Flüssignahrung aus? Oder darf man da nur Wasser trinken?
     
  8. #7 xxRealone123xx, 09.09.2007
    xxRealone123xx

    xxRealone123xx Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ne ich darf während der Fastenzeit nichts essen und auch nichts trinken,
    aber ich kann ja so ab sonnenuntergang wieder essen, der sonnenuntergang kommt ja dann immer früher ich meine damit die Winterzeit das die Sonne schneller untergeht. Der erste Fastentag beginnt um 05:19 und endet um 19:45. der letzte also der 30te fängt um 6:10 an und endet um 18:35.
    Ich hab überlegt das ich halt nachdem sonnenuntergang viel esse und trinke und dann 1 std später zum training gehe wie ist das?
     
  9. #8 no_pain_no_gain, 10.09.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Du solltest keinen allzu vollen Magen beim Training haben. Warte lieber etwas länger.
     
  10. #9 Big "lash" A, 10.09.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Pauschal gesagt:

    RAMADAN kein TRAINING

    Wenn Ramadan ist, ist mein Center immer so leer. Die wissen warum.

    Allah will bestimmt nicht, dass Du unnötig leidest sondern dich reinigst.

    Allahu akbar

    Einen schönen Ramadan.

    Gruß Big A
     
  11. #10 Schokoriegler, 10.09.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    egal ob du zu oder abnehmen willst...............in beiden fällen mußt du richtig essen wenn es ein gutes ergebnis sein soll.
     
  12. #11 xxRealone123xx, 12.09.2007
    xxRealone123xx

    xxRealone123xx Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke für die Antworten.
    @ Big A Danke Bruder Ich wünsche dir auch einen schönen Ramadan
     
  13. Kixxx

    Kixxx Newbie

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin

    173cm
    86 kg

    und will abnehmen und es ist gerade ramadan.

    Mein Tag läuft so ab:

    morgens 6:00 kohlenhydratreich
    und abends 19:45 eiweiß reiches essen mit bisschen kohlenhydraten und viel wasser
    danach training...

    die letzten tage habe ich meine fastenzeit erst nach dem training gebrochen..also mit nix im magen ist das okay?`??

    training: 35 min cardio - steigert sich jeweils jeden tag um 5 min , kraftübungen 3-4*15 GK und jeden tag bauchübungen

    was könnt ihr mir empfehlen? mach ich was falsch!?
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 xxRealone123xx, 18.09.2007
    xxRealone123xx

    xxRealone123xx Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ich faste auch. Du solltest besser nicht mit leerem Magen trainieren. Ich hab hier auch mal gefragt... Mir wurde zwar davon abgeraten im Ramadan zu trainieren aber ich mache das aber erst nachdem Essen. Bei mir ist das auch bisschen anders hab immoment Nichts zu tuen. Ich steh morgens auf um halb 6 und esse. Dann geh ich schlafen und steh so gegen halb 3 auf. Dann muss ich noch 5 std. warten und dann kann ich essen. Dann geh ich zum Training. Und dass klappt echt sehr sehr gut. Aber wenn du schon morgens aufstehst so gegen 8.... und dann den ganzen tag ... und dann noch mit leerem Magen training, Das ist nicht Gesund. Dein Körper überanstrengt sich zu sehr. Geh besser nachdem Essen. Und Trainier locker. Nach dem Monat kannst du dann richtig loslegen.
     
  16. Kixxx

    Kixxx Newbie

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ja ich empfehl es nun auch weiter während dieser Zeit das training und so langsam anzugehen.. da ich nach 1 woche bei dem verhalten erkrankt bin... darmerkrankung!!!

    ALSO LIEBER :anbeten: gehen und essen und nach dem monat richtig sport machen..
     
Thema: Fasten (Ramadan) + Definition ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. definitionsphase in der fastenzeit

    ,
  2. definitionsphase fasten

    ,
  3. was essen in der defiphase? im ramadan

    ,
  4. fasten während definitionsphase
Die Seite wird geladen...

Fasten (Ramadan) + Definition ??? - Ähnliche Themen

  1. Einmal die Woche Fastentag

    Einmal die Woche Fastentag: Hallöchen, Ich frage mich, inwiefern ein Fastentag einmal pro Woche (Abendessen Tag A bis Frühstück Tag C) zum Training, zur Gewichtsregulierung,...
  2. Fastenzeit rückt näher was nun?????

    Fastenzeit rückt näher was nun?????: Ich hab mal eine Frage . Ich bin gebürtiger Muslime und wir haben alle Jahre wieder eine Fastenzeit und meine Frage wäre ,dürfte ich auch...
  3. Totales fasten

    Totales fasten: so ich bin nächste woche auf Lehrgang und da wollte ich eigentlich mal so gut wie nichts essen. Nun hab ich gelesen das während einer NULL-DIÄT...
  4. richtig essen&training beim fasten

    richtig essen&training beim fasten: Hallo, in ein paar tagen beginne ich mit dem fasten für 1 monat,es ist ramadan bei uns muslimen.Es ist mein erstes fasten beim training.ich...
  5. Ramadan (Fastenzeit im Islam) und Training

    Ramadan (Fastenzeit im Islam) und Training: Erstmal Hallo Alle zusammen, Meine Frage betrifft das Training während des Fastens. Und zwar bin ich Anhänger des Islams. Bei uns fastet man...