Frage - Training, Proteine, Kohlenhydrate...

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von niptk, 04.04.2011.

  1. niptk

    niptk Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NYC Manhattan UWS
    Hi Leute!

    Habe eine Frage an die Profis hier im Forum...
    Also ich habe vor einer Woche mit dem Training angefangen, es geht mir vor allem um eine sportlich/Athletische Figur, also kein BodyBuilding... hier mein Trainingsplan:
    MO-Training, DI-Pause, MI-Training, DO-Ausdauer/Pause, FR-Training, SA-Ausdauer, SO-Frei (auch mein "Iss was du willst Tag")

    Bauch:

    Klassischer Crunch 2*12Wdh. keine Pause
    Knie/Beinheben 2*12Wdh. keine Pause
    Seitliches Oberkörperheben 2*10Wdh. keine Pause (je Seite)
    Unterarmliegestütze 2Wdh. keine Pause
    Rückenstrecken 2*12Wdh. ca. 30sek. Pause
    (Die Baucheinheiten Variieren jede Wochen)

    Kniebeugen mit Langhantel, 10-12 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Bankdrücken, 10 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Lat-Ziehen, 10 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Nackendrücken, 10 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Rudern aufrecht, 10 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Trizepsdrücken, 10 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Beinstrecken, 10-12 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Bizepscurl, 10 Wdh., 30 Sekunden Pause
    Beincurl, 10-12 Wdh., 30 Sekunden Pause

    3min Pause und zweiten Teil wiederholen.

    Bei meiner Ernährung bin ich mir eben nicht 100% sicher, also ich bin nicht dünn und nicht dick ... eigentlich normal gebaut, eher auf der sportlicheren Seite jedoch um den Bauch, Rücken und Hüften etwas zu viel dran ... aber ned so viel, is halt letwas locker ^^

    Ich habe im Schnitt pro Tag etwa 100-130g Eiweiß bzw. Protein, achte darauf dass ich keine oder sogut wie fast keine gesättigten Fette zu mir nehme (nur gute wie LeinÖL, Walnussöl, etc.) Kohlenhydrate beschränke ich mich eigentlich auf vllt. 1-2 Scheiben Vollkornbrot evtl 1 Banane und 2 Äpfel. Ansonsten reichen mir am Tag die Protein-Shakes (1 vor der Arbeit und einen in der Mittagspause nach dem Vollkornbrot). Ich habe eine sitzende Arbeit, da dies sicherlich von bedeutung ist, also keine wirkliche Anstrengung.

    Abend mache ich mir meistens Pute mit Zuchini, Spinat oder anderes Gemüse und um 21uhr nochma nen kleinen Shake. 1mal die Woche, meistens Samstag gibts auch ne normale Portion Vollkorn Spagehtti mit Tomatenmark inkl. Thunfisch. Ah, wegen dem Eiweiß ... ich bin 184cm groß und wiege momentan 83kg. Auf Milchprodukte verzichte ich fast gänzlich, da mir dazu geraten wurde, weils anscheinend die Haut "dicker" macht, also ned so gut wenn man Muskeln sichbar machen will...(keine ahnung^^) wenn dann mal nur'n Glas 0,7%.

    Nun ist es mein Ziel eigentlich so schnell als möglich ne gute Figur zu machen, also beim Bauch rum alles weg und gleichzeitg aber meine Muskeln ausarbeiten ... Bauchmuskeln rausholen, Rücken trainieren etc. Nun habe ich aber schon ein paar mal in Foren gelesen dass wenn ich viel Eiweiss und wenig KH zu mir nehme, mein Körper eher Muskeln abbaut als Körperfett?! Auch wenn ich nebenbei Trainiere? Eigentlich will ich trainieren bisschen aufbauen und gleichzeitig abnehmen und definieren ... eigentlich meine derzeitigen Reserven verbrennen bzw. in Muskeln umwandeln, soweit ich dazu sagen kann. Bin ich da auf dem richtigen Weg, oder läuft das nicht?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage - Training, Proteine, Kohlenhydrate...

Die Seite wird geladen...

Frage - Training, Proteine, Kohlenhydrate... - Ähnliche Themen

  1. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...
  2. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  3. WICHTIGE FRAGE zum Trainingsplan

    WICHTIGE FRAGE zum Trainingsplan: Hallo Ich trainiere seit einem Jahr im fitnessstudio und habe einen trainingsplan (3er split, z.b. brust 5 übungen an 3x10). ein erfahrener...
  4. Umfrage - Trainingsverhalten und Persönlichkeitsmerkmale

    Umfrage - Trainingsverhalten und Persönlichkeitsmerkmale: Hallo liebe Leser, im Rahmen unseres Seminars "Differenzielle Psychologie" an der Universität Bremen führen wir eine Studie durch, mit der...
  5. Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-)

    Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-): Guten Morgen zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich deshalb kurz vorstellen, dazu ein paar Eckdaten: Alter : 27 Größe : 1,90m...