Frage zur Einnahme von Creatin - Creatin

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von ben123, 12.05.2002.

  1. ben123

    ben123 Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo,

    ich trainiere seit ca. 4 Monaten in einem Fitness-Studio und mache derzeit Zirkel-Training und ne Menge Ausdauer. Ein Kumpel empfiehlt mir die Einnahme von Creatin (hat er aus den USA mitgebracht) um schneller Erfolge zu sehen. Ich bin 198 cm groß und wiege derzeit 104 kg. D.h. hab noch "Restspeck" um die Hüfte. Ist die Einnahme in meiner derzeitigen Form zu empfehlen ? Ist es generell sinnvoll ? Über eine Antwort wäre ich dankbar.
    Danke, Oliver
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Frage zur Einnahme von Creatin

    Nach 4 Monaten Training musst du noch nicht unbedingt Creatine nehmen. Wenn du Speck auf den Hüften hast, dann würde ich Dir L-Carnitin empfehlen. L-Carnitin hilft dir deine Fettzellen schneller zu verbrennen. Creatin speichert Wasser lgibt Kraft und lässt die Muskeln dadurch voller und praller erscheinen.
    Lese Dir am besten auch noch Holgers Definituionstips durch.
     
  4. ben123

    ben123 Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Frage zur Einnahme von Creatin

    Hi,

    vielen Dank für die schnelle Info. Über L-Carnitin habe ich auch schon nachgedacht. Es ist nur so, daß ich obenrum super-schmal aussehe und gern schneller ein bißchen breiter aussehen will.
    Beides zu nehmen ist wahrscheinlich nicht gut, oder ? Bin da noch recht unbedarft...
    Gruß, Ben
     
  5. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Frage zur Einnahme von Creatin

    Lieber eins nach dem Anderen.
    Schließlich kannst Du auch Muskeln aufbauen und gleichzeitig Fett abbauen. Nach dem Krafttraining eignen sich dann am besten Aminosäuren. Außerdem mit L-Carnitin supplementieren damit Dein Cardio-Training effektiver wird.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zur Einnahme von Creatin - Creatin

Die Seite wird geladen...

Frage zur Einnahme von Creatin - Creatin - Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Supplements, Erfahrungen, Einnahme

    Umfrage: Supplements, Erfahrungen, Einnahme: Hallöchen, Ich schreibe momentan meine Facharbeit in Biologie zum Thema 'Effizienz und Sinnhaftigkeit von Supplements im Fitnessbereich'....
  2. fragen zur einnahme von protein, eiweiß und cre

    fragen zur einnahme von protein, eiweiß und cre: hallo ich bin der kevin bin 19 jahre alt 184cm 80 kg ich soll (so hats mir der verkäuer gesagt, weil ich morgens nicht frühstücken kann): 30g...
  3. Kre-Alkalyn frage zur einnahme

    Kre-Alkalyn frage zur einnahme: hi, ich würde gerne wissen was empfohlen wird zur einnahme, also bei dem Creatin Monohydrat hab ich gelesen das es sinnvoll wäre Traubensaft zu...
  4. Frage zu Kreatin einnahme

    Frage zu Kreatin einnahme: Hallo Leute habe da mal eine Frage...? Ich wollte jetzt mit Kreatin anfangen . Das Kreatin heißt Kre-alkalyn. Die Dosierung ist bei...
  5. Frage zur Einnahme

    Frage zur Einnahme: So, habe gerade Thermodyn von Peak bekommen : Guggulipid-Extrakt (3% Guggulsteron) 27,8g Citrus-Aurantium-Extrakt (10% Synephrin) 17,1g...