Fragen über Fragen Teil 2

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von BlauesQ, 17.11.2005.

  1. #1 BlauesQ, 17.11.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    So es kommen mal wieder ein paar Fragen auf. Also mit den Proteinshakes kann ich zur Zeit nichts anfangen, bekomm das nicht runter....bekomme eh schnell Überlkeitsgefühle wenn ich was nicht leckeres trinken muss. Werd nun so 1-2 die Woche trinken, dann auch nur mit halb soviel Pulver. Besser als gar nix. und die Tabletten (Aminopur Powertabs) sind mir auch zu groß, da ich mit Tabletten ein großes Problem habe, gehen da auch net viel. Werds dort auch mal mit zerstampfen versuchen und nem Getränk unter zu mischen...
    Mein Ziel in den nächsten Jahren ist Vin Diesel. Ich finde das ideal was er hat und denke das ist für die nächsten Jahre nicht zu hoch gegriffen oder? (eigentlich mag ich keine Vorbilder, aber beim Sport ist es ein guter Ansporn)

    1. Frage: werde ich das Ziel auch ohne einer großen Menge an Supps erreichen?

    2. Wie etwa ist Zeitrelation ohne/mit Supps? (bsp: 100% = Zeit ohne Supps, 80% mit?)

    3. habe auch ein wenig ein knacken bzw. auch ziehen wenn ich Schultertraining mache, wie kann ich rückwirkend dem entgegenwirken? Belastung runter und Geduld haben?

    4. Ich komm an meine Kalorienzahl nicht ran, dadurch das ich keine Supps nehme. Liege etwa 500 unter dem was ich nach dem Rechner sollte. Wobei ich schon mehr esse als sonst. Ess auch nur Nudeln, Reis und sowas halt. Das macht sich bemerkbar das ich sehr wenig Cardio mache, aber mein Körperfett wunderbar halten kann, wobei das bei mir auch irgendwie leicht geht, bei meinem Körper. Zurück zum Thema: Ist es doll hinderlich das ich nicht rankomme?

    5. Dadurch das ich viel fürs Studium machen muss habe ich nur am We zeit zum trainieren. Mein Plan:

    Donnerstag oder Freitag: Schulter/Nacken/Rücken
    Samstag: Brust
    Sonntag: Arme (Bizep, Trizep, Unterarme)
    Ist es ok, oder schädlich?

    6. Mache für Schulter meist 5-6 Übungen, weil ich kein Erschöpfungszustand spüre und der Muskelkater da auch ausbleibt...

    7. an Fraggles: Du hast 5,5% Körperfett, wie definiert man dann?? Dachte das wäre schon definieren? Und wie machst Du das? Isst Du keine Schokolade oder sonstiges ungesundes mehr? Nur noch was gut ist? Wieviel Cardio machst Du?

    8. Gibt es irgendwelche Supps die flüssig sind und für mich sinnvoll sind? Wenn ja lohnt es sich? Wenn nicht ist auch nicht schlimm, da die eh alle nicht schmecken :-D

    9. An mein 1,5-2g Eiweiß komme ich auch nicht ran. Hm ebenfalls: schlimm?

    Ich weiß, ihr denkt, der isst nix was hilft, wie will der das nur schaffen? Wenn ihr das denkt, will ich es wissen!!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 17.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    1. Eine große Menge von Supps ist garnicht von Nöten, aber Eiweiß ist schon sehr essentiell. Additiv ist für den Masseaufbau Creatin ein altbewährtes Hilfsmittel. Und Vin Diesel´s Statur ist nicht mal eben so zu erreichen.

    2. Supps können richtig kombiniert den Zeitstrang auf ca. 60 - 70% verkürzen. Allerdings muss man dazu sagen, das Supps bei jedem anders anschlagen und jeder auf andere Wirkstoffkombinationen. Die für sich ideale muss man erst ermitteln.

    3. Die Gewichte soweit reduzieren, das dass knacken nicht vorkommt und nen Physiotherapeuten aufsuchen.

    4. Wenn Du Kalorien zu Dir nehmen willst um Gewicht aufzubauen, so musst Du rotes Fleisch essen, da dieses wesentlich kalorien- und eisenreicher ist. Dazu öfter Nudeln satt nur Reis!

    5. Für Masseaufbau sind Beine essentiell, da diese als größte Muskelgruppe im Körper auch die höchste Wachstumshormonausschüttung erzeugen. Wenn die Beine nicht im PRogramm sind, bleib auch der ersehnte Massezuwachs aus.

    6. Es reichen 4-5 Übungen, hier aber die Gewichte so wählen, das im letzten Satz nur maximal 6 Wdhs gehen, dann funzt das.

    7. Mein Körperfettgehalt ist durch meine Ernährung und durch meine Stoffwechsel sehr gering. Ich habe aber das Problem das da noch einiges an subcutanem Wasser im Gewebe ist, welchem ich nun zu Leibe rücke. Ich esse höchstens 30gr Fett am Tag und hier nur gutes Fett (z.B. Olivenöl) keine Süßigkeiten oder Fast-Food. Cardio ist 2 mal die Woche 1,5h Freeride Mountainbiking angesagt.

    8. Sinnvolle Supps sind Amino-Liquid.

    9. Um den Muskeln den Nährstoff zum wachsen zu geben solltest Du diese Menge schon erreichen. Kannst versuchen hier mit Eiklar und Thunfisch in eigenen Saft nachzuhelfen.
     
  4. #3 BlauesQ, 17.11.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    war wunderbar die Antwort.

    1. Creatin ist denke ich noch etwas früh nach euren Aussagen oder? Obwohl Freunde von mir es schon empfehlen würden, was sagst Du?
    Warum mehr Nudeln sind die besser? Ok Wie wirksam ist Amino Liquid? würdest Du es für mich empfehlen?

    So kommen wir zum Thema Vin Diesel. Du meintest es sei nicht einfach so zu erreichen, was denkst Du über ihn oder über seinen Körper? Ohne Supps nicht zu erreichen? Erzähl mir was Dir dazu einfällt :roll:
     
  5. #4 Anonymous, 17.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Creatin solltest Du nach einem Jahr in Erwägung ziehen. Nudeln haben einen wesentlich höheren Kohlenhydratgehalt. Und Amino-Liquid stellt sehr schnell die wichtigen Aminosäuren in der Muskulatur bereit.

    Vin Diesel ist ziemlich trocken und hat eine ziemliche Muskalmasse. Er ist nicht zu vergleichen mit einem Pro-BB, aber dennoch steckt ne Menge Arbeit und auch einige Supps in der Figur.
     
  6. #5 BlauesQ, 17.11.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was meinst Du mit "Vin Diesel ist trocken"? was schätzt Du was er für Gewichte zum trainieren braucht? So Bankdrücken und Langhantelcurls, Latzugmaschine? Nur so ne Schätzung. Was hälst Du von ihm? Und wie weit bist Du noch weg davon, oder bist schon dran vorbei? Wie Du siehst vergleiche ich gerne, das gibt mir Anhaltspunkte die mich an die Realität bringen :-D

    Wie lange hält eine Flasche Amino liquid? Würdest das ausm Shop empfehlen oder was von BMS?

    thx nochmal
     
  7. #6 Anonymous, 17.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Er hat unter Muskelkontraktion eine ziemlich massive Aderung auf der Muskulatur, das zeugt von einem geringen Wasser und Fettantei. Das meine ich mit trocken.

    Die Gewichte kann man schlecht abschätzen. Manche haben eben extrem gute Voraussetzungen und brauchen keine mega-Gewichte um Erfolge zu sehen. Gleube nicht, das ich mich in der Klasse eines VIn Diesel bereits bewege. Bild Dir anhand der Bilder in der Galerie am besten Dein eigenes Bild. :-)

    Ich nehme immer die Ampullen von BMS und konsumiere die immer direkt nach dem Training Demnach komme ich damit 20 Trainingseinheiten (Knapp 5 Wochen) aus. Amino Liquid hier aus dem Shop hat auch eine exzellente Zusammensetzung. Und damit solltest Du ähnlich lange auskommen.
     
  8. #7 BlauesQ, 17.11.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Deine Pics kenn ich ja, ich würde sagen weit bist davon nicht mehr entfernt, deswegen frage ich Dich ja Du kannst das besser einschätzen...hm vielleicht werde ich das Liquid mal ausprobieren...bringt des was? denk mal schon...

    was gibts noch eiweißhaltiges? Laut Verpackung in Chicken Nuggets auch oder? Sind die ok? Bringt es was vorm Training Traubenzucker zu nehmen oder nicht (wegen kurzkettig oder so)?

    Bin mit meinem Training ja schon zufrieden, aber irgendwie kommt mir das etwas schleppend vor. Brust geht bei mir echt super vorran! Aber Schultern also speziell Kreuz nicht so. Aber ich hab ja Geduld...Will irgendwie auf Supps verzichten und mich noch mehr um Ernährung kümmern. Denke aber dass das keine einfache Sache wird oder? Verstehe sovieles nicht (Gummitiere haben die selben Werte wie Reis, liegt das an kurz und langkettig?) ich werd mal nen Beitrag machen wo ich alles aufzähle was mir einfällt wo jeder auf einer Skala einschätzen kann obs gut ist oder nicht, bekomm ich dafür Dein ok?
     
  9. #8 Anonymous, 17.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Amino Liquid ist für die Aminoversorgung der Muskulatur ein extrem gutes Supp. Und wird sich sicherlich bemerkbar machen.

    Eiweiß kannst Du durch die tägliche Nahrung sehr gut zu Dir nehmen. Z.B. durch Thunfisch im eigenen Saft, Magerquark, Reis, Geflügel und Fisch. Du kannst auch Morgens 3 Eier mit 0,5l O-Saft im Mixer verquirlen um Eiweiß zu konsumieren. Chicken Nuggets sind duch Panade und Fett weniger geeignet.

    Traubenzucker ist Dextrose und sehr kurzkettig. Er stellt nur kurzfristig Energie bereit. Ebenfalls begünstigt er die Enlagerung von Nahrungsfetten. Hier sind Bananen vorzuziehen. Sie enthalten viele Kohlenhydratkombinationen und wichtige Enzyme für den Proteinstoffwechsel.

    Du kannst Dein Training durch Intensitätstechniken wie Supersätze, Negativ-Sätze o.ä. auch effektiver gestallten. Hierzu findest Du sehr viele Beiträge.

    Den Post kannst Du gerne machen. Kannst diesen auch als Umfrage erstellen, welches sicher sinnvoller wäre.
     
  10. #9 BlauesQ, 17.11.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich schau grad das Produkt von BMS an, da sind ja in 20 Einheiten jeweils 10ml drin nicht wahr? mal 22 sind also 440ml, Damit kommt man also 20 einheiten, mit dem ausm Shop also auch, das heißt ich müsste doppelt soviel konsumieren oder? Das wäre ja nichts für mich, da wäre mir BMS schon lieber...denn bei dem ausm Shop ist ein Liter drin...
     
  11. #10 Anonymous, 17.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hau wegen der zu konsumierenden Menge am Besten mal Crypto an.
     
  12. #11 BlauesQ, 17.11.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Menge reicht 1 Monat bei täglicher einnahme, also etwa 70 Tage bei nem 3er Split.

    Hab grad was endeckt: wenn ich mein Shake mit ner Banane mache, extrem kalte Milch und nur 1,5 Löffel Pulver mache schmeckts recht angenehm, trotzdem wären mir 2 zuviel, mal sehen mal probieren. Und wenn ich die Aminotabletten ganz klein zu Pulver mache, merkt man die nicht mal da drin. geht zwar etwas verloren, aber ist mir dann auch egal, besser als nix...aber in Ordnung gehts oder?

    Sag mal Fraggles, Du nimmst Whey Gainer, Protein Shakes, BCAAs, Amino liquid. bist ja den ganzen Tag nur am shaken und einnehmen :-D
     
  13. #12 Anonymous, 17.11.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich nehme zur Zeit Weight Gainer, Protein und BCAAs. Ich beginne den Tag mit einem Weight Gainer Shake auf nüchternen Magen um 6 Uhr, dann kommt gegen 10 ein Proteinshake, dann kommt gegen 16 Uhr ein Weight Gainer und vor dem Schlafen noch ein Proteinshake. An Trainingstagen kommt noch ein Proteinshake direkt nach dem Training hinzu und 5 BCAA Tabs direkt vor und nach dem Training. Von daher ist es sehr überschaubar! :-)
     
  14. #13 BlauesQ, 14.12.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kann ich zu meinem Amino Liquid eigentlich additiv noch Aminopur Powertabs nehmen? Wenn ja wieviel?
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Anonymous, 14.12.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannst Du problemlos machen, ist aber aus meiner sicht unsinnig, da Du mit den Powertabs dann überdosierst und es nicht resorbiert, sondern ausgeschieden wird, und die Niere belastet.

    Sozusagen rausgeworfenes Geld.
     
  17. Lados

    Lados Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo BlauesQ,

    ich wollte Dir auch Mal einen Tipp geben bezüglich Deines Trainingsplan.
    Okay Du hast wenig Zeit, aber Schulter zu trainieren und am nächsten Tag Brust finde ich heftig. Ich würde meinen Körper bei dieser Zeiteinteilung in wie folgt splitten wobei ich davon nur in meiner Anfangsphase ein verfechter war. Vielleicht hilft Dir der folgende Plan: Donnerstag: Rücken,Trizeps,Bauch
    Samstag: Beine
    Sonntag: Brust,Schulter,Bizeps
    Wenn Du Freitags statt Donnerstags trainierst würde ich Den Trizeps mit Bizeps tauschen, damit der Trizeps nicht kurz vom Brusttraining beansprucht wird.
    Wie Fraggels schon sagte: Beine sind nicht verzichtbar, und Kniebeugen ist die Königin der Bodybuildingübungen! Sie verhilft auch die Gesamtkraft des Körpers zu steigern. Ich finde zwar alle Kommentare von Fraggels sehr hilfreich, und sie haben mir auch echt viel gebracht, aber jetzt muss ich ihm widersprechen: Bitte hau keine rohen Eier in den Mixer! Das hab ich zwar auch schon gemacht, aber die Gefahr einer Salmonellenvergiftung ist zu hoch, und dann liegste erst Mal.
    Wenn Du keine Proteinshakes runterbekommst, kann das an Lactoseunverträglichkeit liegen, die aber nur sehr wenig Menschen haben. Vielleicht versuchst Du es Mal mit einem halben Glas Shake pro Tag eine Woche lang, dann ein ganzes Glas pro Tag usw. Vieleicht liegt es ja auch an Deinem Eiweispulver. Ich finde da gibt es auch große Unterschiede im Geschmack. Ich hab auch eins zuhause das de nur schwer runterkriegst. Dann hab ich Mal eins gehabt des war Saugut! Hoffe es bringt Dir was.

    Grüße
     
Thema:

Fragen über Fragen Teil 2

Die Seite wird geladen...

Fragen über Fragen Teil 2 - Ähnliche Themen

  1. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...
  2. Fragen über Fragen - Frischling braucht eure Hilfe

    Fragen über Fragen - Frischling braucht eure Hilfe: Hallo zusammen. :ok: Also zuerst möchte ich mich mal kurz bei euch vorstellen. Ich heiße Tom und bin 17 Jahre alt. Außerdem bin ich ungefähr...
  3. Fragen über fragen Whey/Dextrose

    Fragen über fragen Whey/Dextrose: Hallo, ich habe mir grade jede menge Themen zum Thema Whey und Dextrose durchgelesen nur steige ich da jetzt so langsam nicht mehr durch!...
  4. Eure Meineung über mein Trainingsplan und Fragen

    Eure Meineung über mein Trainingsplan und Fragen: Hi,ich bin der krystian und auch ganz neu hier. Ich trainiere jetzt ca 17 Monate. Bin 16 (im november 17). 189cm groß und leider nur 80kg schwer...
  5. Fragen über Fragen!!!

    Fragen über Fragen!!!: Hallo da ich mich nun ausgibig über die Ernährung informiert habe und da von euch auch gute Tipps bekommen habe nun eine Frage zu meinem...