Fragen zur möglichen 1. Kur

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Musclegainer92, 12.02.2011.

  1. #1 Musclegainer92, 12.02.2011
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Hey,
    würde gern mal eine Kur starten!
    Daten könnt ihr aus dem Profil ja sehen ;)

    EP: leicht veränderte Form von Amanos Masse Plan ;)
    TP: leicht verändert Form von Amanos 3er Volumen ;)

    Also...
    an das Zeug zum absetzen etc komme ich ohne bedenken!

    Ich dachte an Sustanon 250mg (was ich so gehört habe wird das von den meisten "Anfängern" gewählt) Könnt ihr mir das empfehlen oder sagt ihr bei diesem Produkt eher: Nein Finger weg nimm etwas anderes?

    Das ganze wollte ich mit Dianabol stacken (Danabol DS 10mg Thais hätte ich dazu wohl verwendet)

    Absetzen wollte ich mit Comid...

    Jetzt ein paar Fragen:
    Wie oft muss ich die Spritze ansetzen? (1x die Woche oder alle 2 Tage?!)
    Wie funktioniert das genau mit dem stacken (habe keine gute beschreibung gefunden und will mich nicht selber kaputt machen) Wenn ich das richtig verstanden habe 10mg am Tag
    Nehme ich Zink täglich oder erst nach der Kur?
    Clomid würde ich mit 50mg/Tag absetzen ist das falsch?

    Hoffe um hilfe und guten Rat ;)
    Lg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 12.02.2011
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Würde dir eher Testo E empfehlen,
    da musst nicht oft spritzen und ist für die 1.Kur eher zum empfehlen.
    Ich würde es nicht mit Dianabol stacken, da dies höchstwahrscheinlich nicht die erste Kur sein wird und wie die meisten sagen "Man muss nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen".
    Zink würd ich höchstens 50mg am Tag nehmen, wenn es dir überhaupt was hilft.

    1.tag 200mg
    2.tag 150mg
    3.tag 100mg
    ab dem 4.tag 50mg bis zu ende.

    machen viele so ...
     
  4. #3 Musclegainer92, 13.02.2011
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    Alles klar danke schonmal

    Würde dann wie folgt aussehen:
    250mg Testos-E Kur
    täglich 50mg Zink

    absetzen:
    1. tag 200mg clomid
    2. tag 150mg clomid
    3. tag 100mg clomid
    ab dem 4. tag 50mg clomid bis ende (wann ist denn dann ende wenn ich ne 8 wochen kur geplant hatte?)

    Danach dann direkt ne Kreatin-Kur anfangen und täglich Koffein!
     
  5. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    zum absetzen clomid und tamoxifen verwenden

    testo e only reicht aus
    250mg e5d

    zink würde ich 100mg nehmen und gucken wie weit du dann damit runtergehen kannst
    man kann pauschal nicht sagen das 50mg wirken muss du ausprobieren
    das kreatin nimmst du schon gegen ende der kur so das die speicher voll sind wenn du absetzt und vitamin c würde ich beim absetzen noch verwenden
     
  6. #5 FreakLikeMe, 13.02.2011
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    :bash: geh in den sandkasten
    leute was redet ihr hier?
    92er jahrgang
    null erfahrung
    wie lange tranierst du?
    1-2 jahre?
    absetzchema wo ist dein tamoxx?
    zink um bitchtits zu vermeiden?
    junge wo lebst du?zin kist wenn nur um dein hautbild noch normal zu halten da
    8 wochen kur? :D gerade wo das testo richtig kommt willst du es beenden :anbeten:
     
  7. #6 Nitray1, 13.02.2011
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    naja bist ja selber 92er Jahrgang :biggrin:

    8 Wochen reichen beim Testo E sicherlich nicht aus, würde eher 16 Wochen einplanen.

    Tamox würde ich nur zum Notfall bereithalten, ob dus fürs absetzen nimmst, oder nicht bleibt dir selbst überlassen.

    Zink wegen dem Hautbild, wobei es meistens eh nicht viel Hilft.

    Würde vorher auch nochmals den EP und TP durchgehen.
     
  8. #7 FreakLikeMe, 13.02.2011
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    weil ich es getan hatte, muss es ein anderer auch oder wie?
    mir hat keiner abgeraten davon, wir können ihn davon abraten
    mind 20 wochen testo e
     
  9. #8 Musclegainer92, 13.02.2011
    Musclegainer92

    Musclegainer92 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Deutschland
    thx für die tipps von einem der gleich alt ist und seit 2009 trainiert und ned mal lesen kann wie lange ich schon trainier...
     
  10. #9 FreakLikeMe, 13.02.2011
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    ich kann lesen doch du verstehst wohl nicht was ich meine
    du tranierst jetzt fast 5 jahre ja? max bankdrücken 95 kilo? das ist lachhaft :biggrin: deshalb sag ich trranierst du wenn erst seit 1 jahr richtig ;D
     
  11. #10 Twiggy Ramirez, 13.02.2011
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Wenn du seit 2006 trainierst und deine Daten die sind die dort im Profil stehen, dann würde ich schnell Abstand von der Idee des Dopings nehmen und an anderen Sachen pfeilen die dich weiterbringen würden als zu stoffen.
     
  12. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    zum absetzen soll clomid mit tamox kombiniert werden weil sie unterschiedliche rezptoren beim östrogen blocken
    16 wochen find ich auch noch zu wenig 20 sollten minimum sein
    zink hilft nicht???
    und ob es hilft wobei man akne von pickeln unterscheiden muss
    bei richtiger akne sollte man dann zum hautarzt gehen
     
  13. #12 Nitray1, 13.02.2011
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber jeder ist für sich selbst zuständig.

    Und ich bin mir sicher, dass dir hier alle dazu abgeraten haben eine Kur zu nehmen, kann mich ja sogar noch dran erinnern ...

    Ob du nun 16 Wochen machst, oder 20 liegt an dir, deine Achse ist da eh bereits down. Nur würd ichs nicht übertreiben mit der länge der Kur.

    Das wichtigste ist wie immer guter TP und EP, sonst hilft alles nix,
    mehr gibts dazu nicht zum Sagen.


    Nebenwirkungen kennst ja?
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic5117.html
     
  14. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    der link bezieht sich alle steroide enantat geht zb. nicht so stark auf die leber wie orale steroide aber das mal dahin gestellt

    ob 16 oder 20 ist was die achse betrifft egal sie ist nach 16 wochen schon im keller da spielt es wegen der achse keine rolle mehr

    und ja jeder ist selbst für sich zuständig, jedoch sollten wir daran denken soweit tips zugeben das man unter solchen umständen optimal aufbaut
     
  15. #14 FreakLikeMe, 13.02.2011
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    vllt für meine 2te kur aber nicht bei der ersten
     
  16. #15 Nitray1, 13.02.2011
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    weilst bei der ersten Kur auch hier nichts gepostet hast :biggrin:
     
  17. #16 FreakLikeMe, 13.02.2011
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    tja, weil es dafür wohl reichlich anderen foren gibt mein freund ;)
     
  18. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    was hilfe ums stoffen angeht würde ich auch mir die tips ehe aus anderen foren holen

    die leute die hier das wissen für solche bedingungen mitbringen sind einfach zu selten online und oder wollen einfach nicht auf diverse dinge antworten
     
  19. #18 Strohkopf, 14.02.2011
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Liegt denk ich daran, dass das hier überwiegend ein natural Forum ist. Was auch gut so ist.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    vollkommen richtig.

    und wenn ich sehe wie hier einem 18jährigen ohne hinterfragung tips zum stoffen gegeben werden bin ich ehrlich gesagt am zweifeln ob meiner entscheidung, mich für die wiedereröffnung des hardcoreforums stark zu machen.
    die eigentliche intention dabei war ja neben dem erfahrungsaustausch fortgeschrittener athleten genau das zu vermeiden, wie schon von freak und twiggy richtig angemerkt wurde.



    @Musclegainer92:

    bevor du deine entscheidung in die praxis umsetzt möchte ich dich doch bitten folgende fragen zu beachten:

    -nimmst du regelmässig medikamente ein oder leidest du unter allergischen erkrankungen?
    -wann warst du das letzte mal beim arzt?
    -wie genau kannst/willst du den trainings und ernährungsplan einhalten?
    -welche supplemente hast du bis jetzt genutzt?
    -wann hast du deinen trainingsplan das letzte mal geändert und mit welchem erfolg?
    -kannst du das letzte halbe jahr überhaupt erfolge vorweisen und wenn ja in welcher form?

    wenn alle diese fragen ordentlich und vor allem ehrlich beantwortet wurden kann man mm. nach noch mal über dein vorhaben reden.

    gruss amano
     
  22. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio

    wieso sollte wir hinterfragen wieso er stoffen will??
    ich denke, und da spreche soweit wieich es mitgekriegt habe das man sowieso jemanden nicht wirklich umstimmen kann so ist es in den anderen foren auch

    also halte ich es eher für sinnvoll auf risiken hinzuweisen und tipps für den reibungslosen ablauf zugeben

    denn ich möchte nicht weil jemand stur ist und dann denkt ich schaffs auch wenn ich keine tipps kriege, und dieser denn verreckt weil er sich das blanke zeug in die vene reinpfeift

    oder sehe ich das falsch

    und jeder sollte selber wissen was richtig für ihn ist und was nicht
     
Thema: Fragen zur möglichen 1. Kur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. danabol ds und susta

Die Seite wird geladen...

Fragen zur möglichen 1. Kur - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  2. Fragen zum Clean Bulk

    Fragen zum Clean Bulk: Ich habe mehrere Fragen zum Clean Bulk, jedoch vorrab etwas über mich: 16 Jahre alt, 56 Kg, 174cm. Ich habe sehr wenig Fett am Körper, sprich man...
  3. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...
  4. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  5. Neuling mit Fragen und Problemen...

    Neuling mit Fragen und Problemen...: Hallo Zusammen, zu beginn "Frohe Ostern!" :) - Ich nutze heute mal die Zeit um mich hier etwas über das Thema "Richtig Trainieren und Ernähren" zu...