Ganzkörpertrainingsplan - Neuanfang

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von weeman, 07.05.2014.

  1. weeman

    weeman Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    178
    Gewicht (in kg):
    82
    Trainingsbeginn:
    2014
    Hallo, nachdem ich ab und an mal für eine Zeit lang trainiert habe, will ich nun richtig durchstarten! Ich möchte folgenden Trainingsplan alle 2-3 Tage durchführen:

    Aufwärmen
    Stepper/Fahrrad 10 min

    Beine
    Waden heben 2*20
    Beinstrecken 2*20
    Beinbeugen 4*10

    Rücken
    Klimmzüge 2*3
    Lat. vorne 2*15
    Lat. hinten 2*15
    Rudern 3*20

    Brust
    Butterfly 2*15
    Brustpresse 3*20

    Schulter
    Frontheben mit KH 2*10

    Arme
    Arnold Dips 2*15
    Arm Curls 2*10

    Bauch
    Beinheben 2*15
    schräges Beinheben 2*8
    Chrunches 2*20
    Seitl. Unterarmstütz 2*8

    Was haltet ihr davon? Habe vor noch jeweils Adduktoren und Abduktoren zu trainieren.. zusätzlich zu diesen Plan habe ich noch 3x die Woche Fußball

    Vielen Dank für eure Anregungen :knuddel:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    30
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hi,

    viel zu hohes volumen für einen gk, ausserdem fehlen essentiell wichtige grundübungen wie kniebeuge, kreuzheben und bankdrücken.

    mfg
     
  4. weeman

    weeman Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    178
    Gewicht (in kg):
    82
    Trainingsbeginn:
    2014
    Danke für die schnelle Antwort..

    hm viel zu hohes Volumen.. Trainiere diesen Plan auf ca. 45-50 min, habe auch nie Muskelkater am nächsten Tag, was mich Anfangs sehr gewundert hat..

    Ja Kniebeugen werde ich definitiv mit aufnehmen, für die anderen beiden Übungen fehlt mir eine LH

    Gruß
     
  5. #4 mario89, 08.05.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Ich brauche für 6 Übungen ca. 80-90 min und du für 16 Übungen 45-50 min.... Ich glaube mehr muss ich nicht schreiben! Da machst was ganz gehörig falsch!

    Mehr als 6 Übungen sind auch kaum machbar, wenn man 100% gibt... da reichen sogar schon 3 Grundübungen aus, um kaputt zu sein ;-)

    Fokus auf Grundübungen legen:

    Kniebeugen
    Kreuzheben (Rückenstrecker)
    Klimmziehen (Latziehen)
    vorgeb. Rudern
    Bankdrücken (Brustpresse)
    Frontdrücken
    Dips (Arnold Dips)

    Die oben genannten Übungen dann in zwei Einheiten splitten. Für eine Einheit wäre das zuviel. Das würde dann so aussehen:

    WKM-Plan:

    Kniebeugen, vorgeb. Rudern, Bankdrücken in TE1
    Kreuzheben, Frontdrücken, Klimmziehen in TE2

    oder erweiterter alternierender Plan:

    Kniebeugen, Dips, vorgeb. Rudern, Frontdrücken, (Bizeps, Waden) in TE1
    Kreuzheben, Bankdrücken, Klimmziehen, par. Rudern aufrecht, (Trizeps, Bauch) in TE2
     
  6. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Diesen Beitrag würde ich gerne golden umrahmen und als Standardantwort "vorspeichern", wenn man genau das antworten will aber nicht jedes mal alles neu eintippen möchte!! :mrgreen:
     
Thema: Ganzkörpertrainingsplan - Neuanfang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alternierender ganzkörpertrainingsplan

Die Seite wird geladen...

Ganzkörpertrainingsplan - Neuanfang - Ähnliche Themen

  1. Ganzkörpertrainingsplan 2011

    Ganzkörpertrainingsplan 2011: Hallo, ich habe mal einen Plan erstellt... Ich habe noch ne frage wo soll ich die crunshes noch mit reinnehmen ?! was sagt ihr zu dem Plan ?...
  2. Was meint Ihr zu meinem Ganzkörpertrainingsplan ?

    Was meint Ihr zu meinem Ganzkörpertrainingsplan ?: Hallo liebe Community, ich hab mir einen neuen Ganzkörpertrainingsplan erstellt und würde gerne eure Meinung dazu wissen....
  3. Mein Ganzkörpertrainingsplan

    Mein Ganzkörpertrainingsplan: Hallo Zusammen, Heute möchte ich euch gerne meinen Ganzkörpertrainingsplan vorstellen und wissen was ihr davon haltet. Zu meiner Person, ich...
  4. Ganzkörpertrainingsplan Anfänger

    Ganzkörpertrainingsplan Anfänger: Falls ihr erstmal mehr über mich wissen wollt schaut einfach mal hier rein ;) so ich schreib jetzt einfach mal meinen derzeitigen Trainingsplan...
  5. Ganzkörpertrainingsplan..gut so?

    Ganzkörpertrainingsplan..gut so?: hallo zusammen! hab mir einen ganzkörpertrainingsplan mit übungen zusammengestellt die ich zuhause machen kann..hier nun zu den übungen die ich...