Gemüse allg.

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Mr.Kangaroo, 30.05.2007.

  1. #1 Mr.Kangaroo, 30.05.2007
    Mr.Kangaroo

    Mr.Kangaroo Newbie

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mich würd mal interessieren inwiestark ich Gemüse in meinem Ernährungsplan mit einbeziehen kann. Hab mal irgendwo gelesen/gehört das ich über den Tag hinweg eigentlich soviel Gemüse essen kann wie ich Lust habe.

    Frage deshalb weil ich meinen Gemüse Konsum momentan ziemlich in die Höhe geschraubt habe. Natürlich nehme ich auch Kohlenhydrate, Fett und Protein zu mir aber halt in sehr reduzierten Mengen. Frage mich halt grade ob ich durch exzessiven Gemüse Konsum nicht auch irgendwas falsch mache.

    Wobei mein Gemüse in dem Fall Kartoffeln, Bohnen und andere stark Stärkehaltige Sorten ausschließt.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 30.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bohnen sind hervorragende Proteinlieferanten! Kartoffeln solltest Du weglassen. Amsonsten sind 200gr gedünstetes Gemüse eine perfekte Beilage zu jeder Mahlzeit!
     
  4. #3 michi81, 30.05.2007
    michi81

    michi81 Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnstorf
    Hallo,
    Gemüse mit wenig Kohlenhydraten sind immer gut, zum einen haben sie viele Vitamine ( zB. Paprika hat weit mehr Vitamin C als sonst ein Gemüse) zum anderen haben sie sehr viele Balaststoffe, die deiner Verdauung ziemlich gut tun.

    Und wie Fraggles schon sagt auch Proteine.

    kenn mich zwar mit Gewichtewuchten auch ned so richtig als neuling bei euch aus aber als Küchenmeister dafür umso mehr mit Ernährung :-D
     
  5. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Gemüse kannst du praktisch so häufig und in solchen Mengen konsumieren, wie du möchtest. Ausgenommen Kartoffeln und Mais.

    Achte nur darauf, dass dich das Gemüse nicht so sehr sättigt, dass du keinen Hunger mehr auf "richtige" Mahlzeiten hast.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gemüse allg.

Die Seite wird geladen...

Gemüse allg. - Ähnliche Themen

  1. Geflügel-Gemüse-Pfanne

    Geflügel-Gemüse-Pfanne: Für 4 Portionen benötigt man: - Putenbrust 400g - Pilze (Champignons) 300g - Zucchini 650 g - Creme Fraiche 100g - Passierte Tomaten 500g -...
  2. Linsen-Gemüse-Kartoffel Topf mit Putenfleisch

    Linsen-Gemüse-Kartoffel Topf mit Putenfleisch: Eine Kombination aus jeder Menge guter Kohlenhydrate und ausreichender Menge an natürlichem Protein. Bei Bedarf kann man die Menge an...
  3. Gemüsepfanne mit Putenbrustfilet

    Gemüsepfanne mit Putenbrustfilet: joa bin zwar erst 16 kann aber schon kochen wie die großen :D also was ihr braucht: ca. 200g Putenbrust 1/2 Zucchini 1/3 Paprika...
  4. LowCarb-Gemüse

    LowCarb-Gemüse: Hi Für die nächste Defi würde ich gerne wissen, welche Gemüsearten über wenig Kohlenhydrate verfügen. Schliesslich reut es mich, wenn ich wegen...
  5. Thunfisch mit Gemüse aus der Dose gut in einer Defi?

    Thunfisch mit Gemüse aus der Dose gut in einer Defi?: Hallo ich bin gerade in meiner ersten Defi und hab ma ne Frage=) Ich hab hier "Thunfisch-Stücke" von "Lorado" Nährwerte: Eiweiß: 11,7g...