Gewichthebergürtel

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von DannyThomas, 29.12.2005.

  1. #1 DannyThomas, 29.12.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Kein Gewichthebergürtel!

    Viele Athleten - vor allem Anfänger, weil man so schick darin aussieht - benutzen bei fast allen Übungen einen Gewichthebergürtel, um den unteren Rücken zu schonen. Tatsächlich hat der Gewichthebergürtel auch ein stützende Funktion. Durch einen erhöhten abdominalen Druck wird die Körpermitte fixiert. Allerdings schützt solch ein Gürtel auf keinen Fall vor Wirbelschäden, wenn man falsch trainiert - das ist lediglich eine falsche psychologische Sicherheit.

    Soweit so gut, jedoch gibt es auch einen erheblichen Nachteil. Der transverse abdominis, der für die Stabilisierung der Körpermitte zuständige Bauchmuskel, wird durch einen Gewichthebergürtel falsch konditioniert.

    Normalerweise zieht er die Körpermitte zusammen, um dadurch den abdominalen Druck zu erreichen, der die Körpermitte fixiert. Wenn ein Gewichthebergürtel angelegt ist, wird der Druck jedoch genau umgekehrt aufgebaut. Die Bauchmuskeln werden herausgedrückt um Stabilität zu gewährleisten.

    Dieses hat auf Dauer zwei erhebliche Nachteile:


    Nach einer gewissen Zeit ist man auf den Gewichthebergürtel angewiesen, um die besagten Übungen durchzuführen. Der transverse abdominis kann durch die Fehlkonditionierung, sich nach aussen zu drücken, nicht mehr für die benötigte Stabilität sorgen.
    Der Bauch steht immer weiter heraus. Selbst bei einem geringen Körperfettanteil wölbt sich der Bauch nach außen.


    Dementsprechend sollte ein Gewichthebergürtel nur für Maximalwiederholungen verwendet werden, und nicht bei jeder Trainingseinheit dazugehören. Ergänzend sollte der transverse dabdominis gezielt trainiert werden.

    Quelle: (Balance Of Force)
    http://www.sebulba.de/training/training ... dex_2.html
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DannyThomas, 29.12.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Wollte ich mal Posten, finde ich selbst einen sehr informativen Beitrag.
     
Thema:

Gewichthebergürtel

Die Seite wird geladen...

Gewichthebergürtel - Ähnliche Themen

  1. Gewichthebergürtel

    Gewichthebergürtel: Hey, wollte mir mal einen Gewichthebergürtel zulegen. Hat jemand Erfahrung damit? Eventuell auch mit folgenden Modellen:...
  2. Hohlkreuz - Gewichthebergürtel

    Hohlkreuz - Gewichthebergürtel: Also ich habe ein leichtes Hohlkreuz und jetzt hat mir ein bekannter Geraten mir nen Gürtel zuzulegen um die nötige stabilität zu Gewährleisten...
  3. Kurze Frage...Gewichthebergürtel!

    Kurze Frage...Gewichthebergürtel!: hallo... also meine leiste ist schon ne weile angebrochen...das heißt es ist nicht akut das ich jetzt sofort ne op bräuchte aber da ist es...
  4. Gewichthebergürtel

    Gewichthebergürtel: Braucht mann das als anfänger?
  5. Gewichthebergürtel

    Gewichthebergürtel: Hi Ich habe vor, mir so einen Gewichthebergürtel zu holen(für Kniebeugen/Kreuzheben usw.). Weiß hier jemand, worauf es bei so einem Gürtel...