gibt es relativ harmloses steroid?

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von bazoalpha, 15.03.2006.

  1. #1 bazoalpha, 15.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wollte nur mal so in die runde fragen ob es studien über ein relativ harmloses anaboles steroid gibt, sprich nicht so viele nebenwirkungen und nicht so heufig vorkommende?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Nein.
     
  4. #3 Anonymous, 16.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mir ist auch keins bekannt..."Milde" Steroide gibt es nicht. Es ist immer ein synthetisches Hormon, welches in dieser Konzentration nicht in den Körper gehört.
     
  5. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es gibt relativ milde Dosierungen, jedoch wirkt es bei jedem anders. Ein Risiko ist also immer dabei.
     
  6. #5 bazoalpha, 16.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    und was machen denn diese hormone mit meinem körper das man in der lage ist in kurzer zeit extrem viel muskelmasse aufzubauen?
     
  7. #6 Anonymous, 16.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da diese Hormone Anabol sind maximieren sie Deine Eiweißsynthese und somit werden die Muskeln zum wachsen stimuliert. Das ist auch genau das Problem bei längerer Einnahme. Dein Körper könnte all diese Hormone Selber herstellen, da Du Ihm diese aber von aussen zuführst, stellt er die Eigenproduktion ein und Du fällst nach der Kur in ein Loch, bis der Körper wieder die Eigenproduktion aufnimmt.

    Bei Steroidgebrauch in zu jungen Jahren allerdings kann es den Stoffwechsel soweit aus der Bahn werfen, das es irreparable Schäden auf die Eigenhormonproduktion zur folge haben kann.

    Man kann versuchen diesem Symptomen mit Zink oder Chlomid entgegenzuwirken um die Eigenhormonproduktion aktiv zu halten, aber in zu jungen Jahren (24-25 und jünger) ist auch dies oftmals nicht hilfreich.
     
  8. #7 bazoalpha, 16.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hmm...also wandert jegliches eiweiß das mein körper bekommt sofort in den muskel? Ich hab gehört, das man durch die hormone einfach nur viel mehr kraft hat und schwerere gewichte stemmen kann und folglich signalisiert der muskel "oh ich muss ja eigentlich viel größer sein um damit klar zu kommen" und deswegen wächst er so schnell!
     
  9. #8 Anonymous, 17.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Völlig falsch! Mehr Kraft kann man nur durch einen anabolen Zustand des Muskels erreichen...und das ist genau das oben erwähnte.
     
  10. #9 bazoalpha, 20.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    kann ich denn nicht ein steroid dämpfen indem ich die dosis radikal verringern würde? so dass es immer noch eine extreme wirkung hat?
     
  11. #10 Anonymous, 21.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Man kann die Dosierung verringern, aber nicht die Wirkung, da es egal wieviel man nimmt immer an bestimmte Rezeptoren andockt.
     
  12. #11 bazoalpha, 27.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    wenn man denn ein einsteigersteroid nehmen sollte, kann man denn nicht die kur so kurz wie möglich halten, aber sodass es halt immer noch was bringt!?
     
  13. #12 bazoalpha, 29.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    sry, das ich jetzt nochma nerve, aber vielleicht habt ihr die frage ja übersehen :roll:
     
  14. ralfi

    ralfi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Also das ist alles Wischi-Waschi.

    Wenn man an Steroide denkt, sollte man alle(!) Voraussetzungen erfüllen. Und dann die Kur samt Absetzen konsequent durchziehen.
     
  15. #14 Jack Spezial, 29.03.2006
    Jack Spezial

    Jack Spezial Eisenbieger

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Korrekt
    Man muss sich allen Nebenwirkungen im klaren sein und was in der Kur Passieren kann. Alt genug sollte man auch sein und wie ich finde mindestens 5 jahre trainingserfahrung haben. Und den Stoff zum absetzen sollte bevor man die Kur anfängt schon zusammen haben.
     
  16. #15 bazoalpha, 29.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    das ist mir schon klar, alles andere wäre ja ziemlich dumm. Ich denke ja auch nicht daran eine kur zu machen. Mich würde nur interessieren ob wen man die kur so kurz wie möglich hält sich die nebenwirkungen nicht so bemerkbar machen als wenn ich sie jetzt so 3-4 monate machen würde!?
     
  17. #16 Anonymous, 29.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Maaan Probiers doch einfach aus wenn deine Pumpe schlapp machen sollte oder du sonst welche bleibende schäden davon trägst wirste das ja sehen.. ;)
    Vielleicht setzt dein Körper den stoff auch ganz gut um und wenn du es richtig absetzt läuft dat alles dann auch super .. man weiß es nie da jeder Körper anders reagiert und umso jünger umso gefährlicher ist es ...

    WEnn dann mach die kur höchstens 12-14 wochen und nimm ein Enantat ..
     
  18. #17 bazoalpha, 29.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    also in den nächsten 3 jahren werd ich es garantiert nicht machen, außerdem is ein kollege von mir dadurch schon impotent geworden!
     
  19. #18 balboa007, 29.03.2006
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    HEHE und hat er richtig abgesezt und ncih zu viel genommen ja?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bazoalpha, 29.03.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    wie seine kur jetzt genau ausgesehen hat weiß ich nich!? aber ich denke er hat nichts zum absetzten eingenommen!
     
  22. #20 balboa007, 29.03.2006
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hmm das iss aba auch ein sehr großer punkt wieso man *schlafff* werden kann..schon ne schlimme sache..
     
Thema: gibt es relativ harmloses steroid?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. milde steroide

    ,
  2. harmlose anabolika

    ,
  3. mildes anabolika

    ,
  4. milde anabolika,
  5. harmloses anabolika,
  6. harmlose steroide,
  7. harmolses steroid,
  8. anabolika harmlos,
  9. muskelaufbau harmlose steroide,
  10. das harmloseste anabolika,
  11. harmloses steroid,
  12. sehr mildes steroid,
  13. milde steroide kur,
  14. harmloseste steroid ,
  15. welche sind milde steroide,
  16. anabolika mild,
  17. anabolika selber herstellen,
  18. gibt es harmlose steroide ,
  19. was ist das harmloseste steroid,
  20. hsrmlose anabolika
Die Seite wird geladen...

gibt es relativ harmloses steroid? - Ähnliche Themen

  1. Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!

    Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!: Finde das sollte man sich immer wieder ins Gedächtnis rufen! Finde solche Bilde bzw. die Menschen immer wieder unglaublich. Und in Amerika fahren...
  2. Gibt es etwas das wirklich hilft bei Haarausfall?

    Gibt es etwas das wirklich hilft bei Haarausfall?: Hi Leute, mein Freund denkt das er immer dünneres Haar bekommt, also ich habe es nicht so sehr bemerkt aber er sagt er hätte Haarausfall. Ich...
  3. Hallo von mir und mein Trainings-"problem" gibts gleich dazu

    Hallo von mir und mein Trainings-"problem" gibts gleich dazu: Hey zusammen! mein Name ist Georg und ich bin 28 Jahre alt. Ich hab in den letzten vier Jahren wirklich viel an Gewicht verloren und gehe auch...
  4. gibt es speziell auf die Frau ausgerichtete Produkte?

    gibt es speziell auf die Frau ausgerichtete Produkte?: Hallo, meine Frau traininiert seit einiger Zeit regelmäßig und hat nun gefallen daran gefunden. Ich möchte ihr daher zu x-mas ein paar "passende"...
  5. Ernährung gut so oder gibt es was zu verbessern?

    Ernährung gut so oder gibt es was zu verbessern?: Hey, Ist meine Ernährung so ok oder habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Ziel ist Hypertrophie! Ernährung Nach dem Aufstehen 30g Eiweiß...