Goldfields "Fat Burner" und der Wettkampf um die Zeit

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Cabal, 07.04.2002.

  1. Cabal

    Cabal Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leutz,

    hab mal ne Frage was "Fat Burner" von Goldfield betrifft:

    Warum sollte man sich eine Dose mit 50 Kapseln kaufen wenn die schon in einer Woche leer (pro Tag 3x 2 Kapseln) ist und das noch für 23,90 Euros???

    Hier 2 Links die euch genauere Infos darüber geben was enthalten ist usw.:

    http://www.fitness-mall.de/produkte/gol ... burner.htm

    http://www.npcbodystyling.de/docs/pd-1371111545.htm

    Ich als 17 Jähriger möchte soviel wie nur möglich fett verbrennen weil ich nicht mit nem Bauch in den Sommer will. Bin 1,74m gross und mein Gewicht beträgt 83kg. (Seit den letzten 2-3 Wochen 2kgs abgenommen und 1kg wegen muskelaufbau wieder dann zu genommen). Soviel Geld hab ich leider auch nun wieder nicht und ich kann mir sogar eine entäuschung nicht leisten weil ich das Geld noch für andere Sachen brauche. Mit meiner Nahrungsumstellung sowie Ausdauertraining habe ich keine Probleme, nur will ich das ganze sehr viel mehr beschleunigen. Sowas wie L-Carnitin trägt dazu leider fast nichts bei und Pyruvat arbeitet irgendwie langsam (<= korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege, ich vermute das alles nähmlich nur).

    Bitte um Rat und um eure Meinung zu Goldfields Fat-Burner.

    Cya,
    Cab
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Hi Cabal.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr schwach. Der Hauptbestandteil ist Vitamin-B - und das kriegst Du woanders sehr viel billiger...

    L-Carnitin ist durchaus sinnvoll, wird aber häufig falsch angewandt. 1,2 bis 2 g täglich. Dazu Cardio und eine entsprechende Ernährung.

    Eventuell noch Chrom dazu und Du wirst sicher gute Erfolge erzielen.

    Guck Dir noch Holgers Defitiniostipps im Service-Bereich an.
     
  4. Cabal

    Cabal Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Langsam aber immer schneller tendiere ich zur Frage, nur um wirkliche 100% sicher zu gehen, was genau ich essen soll. Ich glaub so wie es alleine da steht würde ich es nicht hinbekommen zu verstehen.... Es muss einfach bis zum Sommer klappen.

    Hatte gehört das beim laufen, oder besser gesagt beim joggen, das fett richtig am wegschmelzen ist. Naja, 3 mal die Woche sollten es sein je 20 min. und dann immer weiter höher steigern. Könnte es klappen mein Bauch wegzubekommen? Sowie meinen hintern. Ist nicht extrem, aber sichtbar und hoffentlich bis zum sommer wegzuschaffen....

    Ach ja, nicht zum vergessen: Vielen dank für deine Antwort.

    Greetz,
    Cab
     
  5. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Ich weiß nicht, wie Dein Trainingsstand ist. Aber wenn Du es schaffen würdest, alle 2 Tage 45 min zu laufen (niedrige Intensität) und Du mit Chrom und L-Carnitin (ca. 1,4 g / Tag) supplementierst, dann müsstest Du gute Erfolge sehen.

    Aber auch weniger essen ist wichtig!
     
  6. Cabal

    Cabal Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da bin ich wieder,

    habe noch etwas spannendes gefunden: Xenadrine RAF1
    Auf der Hauptsite von den Herstellern www.cytodyne.com steht folgendes zu Xenadrine RAF1:

    In further case studies, participants lost up to 20 pounds of fat in only 14 days time!

    Naja, wieviel sind so "20 pounds" in kg's? Es kostet bei http://www.npcbodystyling.de  48,90 Euro und man hatte mir gesagt das man 1 Dose 5 Wochen benutzen kann. (In ca. 6 kommem die summer-holidays). Für den Preis denke ich ist es ok. Man findet es direkt auf der ersten seite unten. NPCBodystyling bezeichnete es in meiner Mail als einen starken und sehr wirksamen Fettverbrenner.... neue hoffnung?

    Crypto was meinst du, auf dein Rat ist verlass. :top:

    Naja mein Trainingsstand.... hmmm ist eigentlich total ok für einen wie mich. (Sorry, weiß nicht wie ich es dir genauer sagen soll.)

    Greetings,
    Cab
     
  7. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Zu Teuer!
    Ist einfach nur ein Booster aus MaHuang, Ephedrin, etc. Ist auf jeden Fall in Deutschland nicht verkehrsfähig -> Nebenwirkungen.
    (Gilt hier als Arzneimittel)

    Wenn, dann bestelle lieber den Stack Booster von VitaLife. Auf Carnitin solltest Du dennoch nicht verzichten. L-Carnitin

    Und erwarte bloß keine Wunder!!! Nur von Supplements nimmst Du auch nicht ab! Nie das Training vergessen. Trotzdem unterstützen Dich Supps beim Erreichen Deiner Ziele.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Cabal

    Cabal Newbie

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hmmm... hab im www.bbszene.de Forum gelesen das einer mit Xenadrine 5kg in 3 Wochen abgenommen hat und dabei noch bisschen Sport gemacht. Es gibt aber noch was anderes was ganz genau gleich ist und nur 22 Euro kostet: Hydoximax

    L-Carnitin (Marke All Stars) habe ich jetzt und das Pyruvat 1000 (Marke BMS) auch, nur das ich das umsonst bekommen habe.

    Nützt Xenadrine/Hydroximax einem wirklich nichts für Fettverbrennung? Wenn einer 5kg in 3 Wochen durch Xenadrine abgenommen hat dann denke ich könnte ich es bis zu den Sommerferien ohne Zeitdruck schaffen wenn ich noch regelmäßig jede Woche Sport mache.

    Ciao und Gruß,
    Cab
     
  10. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Ich hab' ja nicht gesagt, dass es nichts bringt. Es ist nur zu teuer. Deswegen hab ich Dir ja auch den gleichwertigen StackBooster empfohlen, der günstiger ist.

    Probier es einfach aus. Du wirst schon sehen, was es bringt. Nur 5 kg in 3 Wochen... :puh:
    Kann schon sein. MUSS aber nicht. Auf jeden Fall viel Cardio - das ist die Grundvoraussetzung!

    Auf jeden Fall viel Erfolg!
     
Thema: Goldfields "Fat Burner" und der Wettkampf um die Zeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fat burner goldfield

Die Seite wird geladen...

Goldfields "Fat Burner" und der Wettkampf um die Zeit - Ähnliche Themen

  1. fatburner

    fatburner: meine liebe Mäuse, ich hoffe ihr könnt mir bei meinen Elefanten Problem weiterhelfen. mein Name ist Linda und ich bin 14 Jahre alt, ich komme aus...
  2. Fatburner

    Fatburner: Welche erfahrung habt ihr mit Fatburner gemacht? Und welches einnahmeschema sollte ich befolgen. Nutze die zum ersten mal um zu diäten. Ich weiss,...
  3. Grüner Tee als Fatburner

    Grüner Tee als Fatburner: Hi, ist es Sinnvoll wärend der Massephase Grünen Tee (oder ein anderes Fatburner Sup. zu nehmen) zu trinken? Wenn ja wieviel und zu welchem...
  4. Fatburner

    Fatburner: Hallo meine Damen, ich bin seit ein paar Monaten wieder kräftig am trainieren um meinen alte Form zurück zu bekommen (hatte 2 Jahre Zwangspause...
  5. Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4)

    Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4): Hallo, seit ein paar Tagen informiere ich mich über Fatburner, speziell über den Stacker 4. Habe in den letzten 2 Jahren ca. 15 kg abgenommen...