Haltemuskeln auch jeden zweiten Tag trainieren?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Anonymous, 05.06.2008.

  1. #1 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    Kann ich die Haltemuskeln Bauch und Rückenstrecker auch jeden zweiten Tag trainieren? (Auf Ausdauer)
    Oder sollte ich es wie bei Brust und sonstigen Bewegungsmuskeln halten und die nur einmal die Woche beanspruchen?

    Grüße,
    ChrizZ
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paddy.1990, 05.06.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    bauchmuskulatur und rückenstrecker werden durch tägliche belastungen beansprucht. beispielsweise schon beim aufstehen aus dem bett, beim laufen oder beim heben von irgednwelchen gegenständen. duch diese tägliche belastung sind sie reizunempfindlicher und widerstandsfähiger gegen reize.

    das heißt um optimal zu wachsen können diese muskeln öfter trainiert werden als adnere.
    jeden zweiten tag finde ich persönlich aber trotzdem zu viel, da auch diese muskeln regeneration zum wachsen brauchen. bauch trainiere ich daher 2 mal wöchentlich.
    rückenstrecker trainiere ich aber trotzdem nur einmal, da er am rückentag neben kreuzheben durch andere übungen für den rücken zusätzlich trainiert wird. (z.b. rudern)
    aber wenn du ein zweites mal in der woche den rücken mit hyperextensions noch trainierst spricht nichts dagegen denke ich.
     
  4. #3 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein zweites mal ist noch in Ordnung, aber allgemein ist der Rückenstrecker schon anders als der Bauch, da seine Regenerationszeit höher ist. Bauch geht auch noch 3x die Woche, das würde ich beim Rückenstrecker nicht empfehlen.
     
  5. #4 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist dann 3 mal die Woche Hyperextensions nicht gut? Ist bei mir im Bauchmuskeltraining drin... 3 mal die Woche :confus:
     
  6. #5 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde jetzt leider keine Quelle mehr, weil es schon lange her ist aber ich hörte mal etwas von ~72h Regenerationszeit bei hartem Training (Ich glaube Fraggles meinte das mal). Solche Werte sind natürlich nicht 100% auf jeden anwendbar und schon gar nicht, wenn du nur Hyperextensions machst. Aber warum machst du nicht einfach 1x die Woche schweres Kreuzheben ?
     
  7. #6 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hyperextensions sind ja auch nicht meine einzigen Rückenübungen. ;)
    Aber werd ich trotzdem noch in Angriff nehmen. :)

    Also Bauch 72h Regenerationszeit?
    Also...alle 3 Tage... alles klar :) -> zweimal in der Woche
     
  8. #7 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein die 72 bezogen sich auf den Rückenstrecker. Darum würde ich den ja nur maximal 2x pro Woche machen, obwohl 1x pro Woche Kreuzheben völlig ausreicht und den Bauch kannst du 2-3x machen, aber da er durch die Grundübungen sowieso noch zusätzlich stark beansprucht wird würde ich es auch nur 2x machen.

    Den Rückenstrecker solltest du eher wie andere Muskeln behandeln und nur Bauch und Waden als Stützmuskulatur anders betrachten.
     
  9. #8 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Okay alles klar !
    Waden hab ich jetzt aber auch nur einmal die Woche gemacht..!?
    Auf Masse allerdings..
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja du kannst auch Bauch nur 1x die Woche machen :mrgreen:

    So ganz feste Regeln gibt es ja in unserem Sport nicht. Ich trainiere meine Waden auch nur 1x die Woche, weil das für mich reicht. Viele haben aber große Probleme mit diesen und haben mehr Erfolg mit 2-3x pro Woche.
     
  12. #10 Anonymous, 05.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Okay alles klar :mrgreen:
     
Thema: Haltemuskeln auch jeden zweiten Tag trainieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rückenstrecker regeneration

Die Seite wird geladen...

Haltemuskeln auch jeden zweiten Tag trainieren? - Ähnliche Themen

  1. Rauchen und Fitness

    Rauchen und Fitness: Ich rauche z.B. locker eine Schachtel am Tag und habe eig. keine Probleme- gibt es hier noch andere Leute die ihre Erfahrungen mal teilen können?...
  2. Bauch(muskeln) definieren

    Bauch(muskeln) definieren: Hallo Leute, ich bin 1,80 groß und wiege ca. 75kg. Habe einen Körperfettanteil von 16% und das Fett hat sich, wie so oft bei Männern, nur am Bauch...
  3. Sind Amino Supplements brauchbar?

    Sind Amino Supplements brauchbar?: Seit ungfeähr einem halben Jahr trinke ich keinen Protein Shake mehr nach dem Workout, sattdessen nehme ich vor dem Training 4g BCAAs und nachdem...
  4. Massephase und Bauchspeck.

    Massephase und Bauchspeck.: Moin trainiere jetzt seit fast 2 Monaten intensiv. Mein Startgewicht War 62 KG bei einem Größe von 1.70cm. Jetzt bin ich mittlerweile bei 68 KG....
  5. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...