Hatfield System !

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von the-one-and-only, 28.04.2008.

  1. #1 the-one-and-only, 28.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Trainingsplan nach dem Hatfield System

    Die Aufteilung des Trainings in die Woche:

    Mo: Beine + Bauch
    Di:
    Mi:
    Do: Rücken + Waden
    Fr: Brust + Bizeps
    sa:
    So: Schulter + Trizeps

    ----------------------

    Das Trainingsplan im Detail


    Beine + Bauch

    Kniebeugen
    1.Satz 2Wh
    2.Satz 4Wh
    3.Satz 6Wh

    Kniebeugen enge Stellung (Kann keine Beinpresse machen)
    1.Satz 10Wh
    2.Satz 12Wh
    3.Satz 15Wh

    Kneibeugen Front
    1.Satz 20Wh
    2.Satz 30Wh

    Beinbeuger
    1.Satz 30Wh
    2.Sazz 30Wh

    Seitenbeugen mit Gewichten 3x20Wh
    Beinheben 2x20Wh

    ----------------------------------

    Rücken + Waden

    Kreuzheben Klassisch
    1.Satz 2Wh
    2.Satz 4Wh
    3.Satz 6Wh

    Latziehen zur Brust
    1.Satz 6Wh
    2.Satz 8Wh
    3.Satz 10Wh

    Langhantelrudern
    1.Satz 10Wh
    2.Satz 12Wh
    3.Satz 12Wh

    Latziehen zum Nacken
    1.Satz 15Wh
    2.Satz 20Wh
    3.Satz 30Wh

    Wadenheben
    1.Satz 30Wh
    2.Satz 40Wh
    3.Satz 50Wh

    ----------------------------------

    Brust + Bizeps

    Bankdrücken
    1.Satz 2Wh
    2.Satz 4Wh
    3.Satz 6Wh

    Bankdrücken Schrägbank
    1.Satz 8Wh
    2.Satz 10Wh
    3.Satz 12Wh

    Cable Cross
    1.Satz 15Wh
    2.Satz 20Wh

    Cable Cross
    1.Satz 30Wh

    Sz-Langhantelcurls
    1.Satz 6Wh
    2.Satz 8Wh
    3.Satz 10Wh

    KH- Curls
    1.Satz 10Wh
    2.Satz 12Wh

    Enge Kabelcurls
    1.Satz 20-30Wh

    ----------------------------------

    Schulter + Trizeps

    Schulterdrücken KH
    1.Satz 6Wh
    2.Satz 8Wh
    3.Satz 10Wh

    Seitenheben
    1.Satz 10Wh
    2.Satz 12Wh

    Vorgebeugtes Seitenziehen
    1.Satz 15Wh
    2.Satz 20Wh

    Seitenheben
    1.Satz 30Wh

    Enges Bankdrücken mit SZ-Langhantel
    1.Satz 6Wh
    2.Satz 8Wh
    3.Satz 8Wh

    Frech Press
    1.Satz 10Wh
    2.Satz 12Wh

    Kabeldrücken
    1.Satz 20-30Wh

    ----------------------------------

    Das war mein Hatfield Trainingssystem...

    Was meint ihr wie ist es geworden ?

    Kritik erwüncht ?

    Werde jetzt nach meiner 3 Wöchigen Pause mit diesem Plan anfangen zu trainieren.

    Ich werde immer sobald möglich das Gewicht um 2,5kg bei
    Iso und kleine Übungen und 5kg bei Grundübungen steigern.

    Mein Ziel ist es mit diesem Plan meine Muskelmasse zu vergrößern und Kraft zu gewinnen.


    Ich danke schonmal im Vorraus


    Gruß
    theoneandonly
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gefällt mir, nur ein paar Anmerkungen:

    Latzug zur Brust durch Klimmzüge ersetzen, bei hohen Wdh. wird das in den Nacken wohl gehen.

    Ich würde ganz am Ende je einen Satz mit 50 Wdh. anschließen (Beinpresse, Latzug, Cable-Cross, Seitenheben)

    und ordentlich aufwärmen!!!
     
  4. #3 the-one-and-only, 28.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Hmm danke das dir der Plan gefällt motiviert mich echt.

    Also Klimmis kann ich net machen kein Klimmzugstange zur Verfügung aber ich bin bald im Studio dann werde ich das tun.

    Meinst du jetzt das ich noch Extra zu den von dir aufhezählten Übungen einen Satz dranhängen soll oder soll ich den Letzten satz mit 50 Wh machen?

    Mache 2 Wurm Up Sätze mit 30% des Maxgewichtes.
     
  5. #4 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde so aufwärmen: 25x30% - 15x50% - 3x90% - 1x110%

    Ich würde nach dem 30er Satz noch einen 50er Satz machen, aber glaub mir, du wirst danach weinen.
     
  6. #5 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Den 50er Pumpsatz zählt man nicht als Satz mit dazu (normalerweise) und darum kannst du sie einfach anhängen. Wie SBF allerdings schon so schön sagte... der Satz wird dich wohl am meisten quälen :fire:
     
  7. #6 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich zähle den Satz definitiv dazu, insbesondere auf der Beinpresse ist alles über 30 Wdh. besonders spaßig.
     
  8. #7 the-one-and-only, 28.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Ich freue mich schon gewaltig darüber :mrgreen:
     
  9. #8 the-one-and-only, 28.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Und noch ne Frage den 50er Satz soll ich den auch bis zum Muskelversagen machen? Und soll ich den Bei jeder Muskelgruppe anhängen?
     
  10. #9 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also bei den Armen nicht.

    Ich würde Beinpresse, KH-Bankdrücken, KH-Schulterdrücken, Latzug/Kabelrudern, evtl. Hyperextensions machen.
     
  11. #10 the-one-and-only, 28.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich auch mit Langhantel machen, weil ich hasse Kurzhantel Bankdrücken.
     
  12. #11 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde KH-Bankdrücken machen, das aktiviert noch ein paar Hilfsmuskeln mehr. Außerdem wirst du mit der 20kg schweren Stange keine 50 Wdh. mehr schaffen nachdem du das vorausgehende Programm absolviert hast.
     
  13. #12 the-one-and-only, 28.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Du hast recht. Wie viel sollt ich bei KH nehmen?
     
  14. #13 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ausprobieren, mehr als 5kg wohl eher nicht.
     
  15. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also meiner Meinung nach ist dieser Plan eher nicht zu empfehlen.

    1. Waden gehören zu den restlichen Beinen.
    2. Kniebeuge mit 2,4,6 Whd absolut nicht zu empfehlen. Die Belastung auf Bänder und Sehen ist unglaublich. Ausserdem wächst die Beinmuskularität bei mehreren Whd um einiges Besser.
    3. Genau das selbe wie bei den Beinen gilt auch bei den Schultern. Absolute Verletzungsgefahr.
    4. Was bedeutet Kniebeuge enge Stellung? Fuss an Fuss? ebenfalls extrem hohes Verletzungsrisiko.
    5. Latziehen zum Nacken raushauen und dafür mehr Sätze mit höheren Widerholungen beim Rudern und Kreuzheben.
    6. Die einzige Hypertrophieübung für Brust ist Schrägbank, das bedeutet die roten Fasern wachsen nur im oberen Brustmuskelbereich......
    7. 30Whd für Brust und Rücken ist sinnlos da diese Muskeln nicht für so lange Intensitäten gemacht sind. Da führst du dir auf Dauer nur Zerrungen zu.

    So das sind meine Anmerkungen, aber habe das Gefühl das hier alle andere Vorstellungen zum Hatfield heben.

    Gruss
     
  16. #15 Anonymous, 29.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  17. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
     
  18. #17 Anonymous, 29.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  19. #18 the-one-and-only, 29.04.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Ja was soll ich jetzt tun ????
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
     
  22. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dir diesen Beitrag anständig durchlesen und selbst entscheiden was das richtige für dich ist. Oder isses zuviel zum lesen? :baeh:
     
Thema: Hatfield System !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hatfield-System

    ,
  2. hatfield system

Die Seite wird geladen...

Hatfield System ! - Ähnliche Themen

  1. Mein Trainingsplan (Hatfield- & Pitt-System Mix!

    Mein Trainingsplan (Hatfield- & Pitt-System Mix!: Hallo Leute, ich habe wiedermal etwas mehr Zeit als sonst und habe mein Trainingsplan dementsprechend umgeändert, ich wollte euch mal bitten...
  2. Hatfield-System

    Hatfield-System: Was haltet ihre vom Hatfield-System? ich persänlich halte sehr viel davon, da der Körper darduch nicht Phasengewöhnung betreiben muss. Dieses...
  3. Abhandlung zu POF und HATFIELD - Die Fusion!

    Abhandlung zu POF und HATFIELD - Die Fusion!: Also dann. Wie versprochen, hier meine Abhandlung zu POF. Da ich wenig Lust habe zwei große Texte zu schreiben und man POF sowieso gerne mit...
  4. Fragen zu meinem Hatfield-Plan

    Fragen zu meinem Hatfield-Plan: Meine Daten: 26 Jahre, 1,82m, 78kg, 3 Jahre Training (GK, Volumentr. im 3-er Split, 5x5...), trainiere zu Hause, nehme ab und zu ein paar...
  5. Hatfield-5x5-4ersplitt

    Hatfield-5x5-4ersplitt: So hier mal zu meinem Trainingsplan. Ich hatte vor einen 4ersplitt im hatfield-desing mit 5x5 durchzuführen. Gliederung so: Rücken/Bizeps -...