Holgers Massetraining 1 ( 5 Trainingstage)

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Lexikon" wurde erstellt von Kokain, 12.10.2004.

  1. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Masseaufbau und somit eine rasche Gewichtzunahme ist das Ziel und der Traum von vielen Bodybuildern. Sie müssen nun anders trainieren und ihre Ernährung umstellen. Essen Sie jetzt mehr als sonst. Versuchen Sie 5-6 kalorienreiche Mahlzeiten täglich zu sich zu nehmen, wobei Sie zusätzlich auf hochwertige Nahrung wie Pute, Fisch, Kartoffeln, Reis und Nudeln zurückgreifen sollten. Die idealen Nahrungsmittelergänzungen sind Weightgainer-Shakes, welche Sie als Zwischenmahlzeit verzehren können, aber auch Proteine und insbesondere Aminosäuren (Baustein der Muskelzelle) dürfen auf keinen Fall fehlen.



    Weniger ist oft mehr. Dieses Zitat klingt zwar sehr plakativ, spiegelt aber die Hauptaussage dieses Trainingsprogramms wieder.
    Die Muskeln wachsen nicht beim Training, sondern in der Regenerationszeit zwischen den Trainingseinheiten und insbesondere in der Nacht.
    Wer also mehr Masse aufbauen will, der muss dem Muskel mehr Zeit geben, um zu regenerieren. Das heißt Sie trainieren eine Muskelgruppe am Tag und teilen diese in:




    Brust
    Arme
    Schultern
    Rücken
    Beine (Waden)



    Sie können eine eigene Reihenfolge wählen, doch es ist wichtig sie einzuhalten, da es sonst zu Muskelkater oder Rückbildungen kommen kann.
    Sie beginnen jede Muskelgruppe immer mit 2 Aufwärmsätzen und setzen dann 3 "schwere" Sätze hinterher. Der Begriff schwer ist für jeden Sportler unterschiedlich. Für manche Bodybuilder sind 50 Kg schwer für andere auch erst 200Kg. Sie wählen also ein Gewicht, das für Sie persönlich schwer ist. Sie führen jede Übung mit 6-10 (am besten 8) Wiederholungen und 3 Sätzen aus, wobei darauf zu achten ist, dass das Gewicht gerade so noch 8 Mal gehoben werden kann. Wählen Sie das richtige Gewicht: nicht zu leicht, aber auch nicht zu schwer, so dass Sie vielleicht zu Abfälschungen neigen könnten.
    Wichtig sind auch die Pausen zwischen den einzelnen Sätzen. Trainieren Sie nach der Uhr. Machen Sie genügend Pausen (ca.3-4 Min.), so dass ihr Puls wieder sinkt und Sie erneut in der Lage sind das hohe Gewicht zu bewältigen.


    Montag Brust
    Bankdrücken Freihantel 3'*6-10
    Schrägbankdrücken Freihantel oder Kurzhantel 3 *6-10
    Dips vorgebeugt 3* 6-10


    Die einzelnen Übungen immer von Woche zu Woche variieren, da sich der Muskel nicht an bestimmte Übungen gewöhnen darf. Der Muskel kann am besten wachsen, wenn er durch viele verschiedene Winkel trainiert wird.



    Dienstag Arme (Bizeps)
    Langhantelcurls 3*6-10
    KH Scotcurls 3*6-10
    Kabelcurls 2*6-10


    Trizeps
    Push-downs am Kabel 3* 6-10
    Stirndrücken 3* 6-10 Ellbogen fixieren
    Dips oder Trizepsdrücken 2* 6-10 Dips mit geradem Rücken


    Mittwoch Rücken / Nacken
    Latziehen oder Klimmzüge mit weitem Griff 3*6-10
    Langhantelrudern vorgebeugt 3*6-10
    Ruder zum Bauch mit engem Griff oder Latziehen zur Brust 2*6-10
    Hyperextensionen 3* 6-10
    LH Nackenziehen 3* 6-10


    Donnerstag Schultern
    Langhantel- oder Kurzhanteldrücken3* 6-10
    Kurzhantelseitheben 3*6-10
    Seitheben vorgebeugt 3* 6-10

    Freitag Beine
    Beinstrecker 3* 8-12
    Kniebeuge 3* 6-10
    Beinbizeps 3* 6-10
    Wadenheben im stehen oder Sitzen 4* 15-20

    Während des Trainings sollten Sie genügend Wasser trinken und sich voll und ganz auf jeden einzelnen Satz konzentrieren. Die Bauchmuskulatur können Sie zwischendurch trainieren, für den Masseaufbau aber zweitrangig. Gönnen sie sich zudem ausreichend Ruhe und Erholung. Versuchen Sie, Stress zu vermeiden und schlafen Sie, wenn möglich, 8 Stunden pro Nacht.



    Wenn Sie nun nach diesem Programm trainieren, ihre Ernährung hinreichend umstellen und sich genügend Erholung gönnen, dann steht einem enormen Muskelwachstum nichts mehr im Wege.




    Das Leben ist zu kurz, um schmal zu sein.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Holgers Massetraining 1 ( 5 Trainingstage)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. massetraining

    ,
  2. richtiges massetraining

    ,
  3. bestes massetraining

    ,
  4. holgers massetraining,
  5. massetraining übungen,
  6. neue massetraining
Die Seite wird geladen...

Holgers Massetraining 1 ( 5 Trainingstage) - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Holgers Massetraining 2

    Fragen zu Holgers Massetraining 2: Hallo! Hab auch mal wieder eine Frage, möchte demnächst auf den eingangs erwähnten Plan (http://www.muskelpower-forum.de/ftopic758.html)...
  2. Holgers Massetraining

    Holgers Massetraining: Hallo. Wer kennt Holgers Massetraining und wer trainiert danach? Ich hätte da mal eine Frage.Bei den wiederholungen steht 6-10.Heißt das jetzt...
  3. Übungen in Holgers Massetraining 1

    Übungen in Holgers Massetraining 1: Definitionen Tut mir leid, das klingt jetzt vielleicht etwas lästig. hab mir ihren plan durchgelesen bleibe aber immer an diesem fachvokabular...
  4. Frage zu Holgers Massetraining 2

    Frage zu Holgers Massetraining 2: Hmmm ... wenn ich zum Beispiel Montag nehme und von ca. 45 sek pro Satz ausgehe dann hab ich 9(Übungen)*3(Sätze)*3,75min(Satz+Pause)=101,25min,...
  5. Holgers Massetraining 2 (4 Tage)

    Holgers Massetraining 2 (4 Tage): Ernährung Die Grundregeln der Ernährung sind gleich geblieben. Verteilen Sie ihre Mahlzeiten auf 6 Portionen über den Tag verteilt (Versuchen...