Horizontales LH Rudern / KH Kickbacks /schulterpresse KH

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von FrankStgt, 04.01.2006.

  1. #1 FrankStgt, 04.01.2006
    FrankStgt

    FrankStgt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Wie sehen diese Übungen genau aus??
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Guckst Du hier.
     
  4. Marco

    Marco Handtuchhalter

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinhagen (NRW)
    Hey ich gucke :lach:
     
  5. #4 FrankStgt, 04.01.2006
    FrankStgt

    FrankStgt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    nicht besonders hilfreich.. KH Kickbacks finde ich nicht.. ebenso das horizontale Rudern mit LH...


    zudem:
    ist Schulterpresse = Schulterdrücken??
    ist Frontheben = Rudern aufrecht? (mit KH oder LH??)
     
  6. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Schulterpresse = Schulterdrücken (auch Military Press genannt) und Frontheben ist Frontheben (oder aufrechtes Rudern). Horizontales Rudern mit LH ist Rudern vorgebeugt.
     
  7. #6 FrankStgt, 04.01.2006
    FrankStgt

    FrankStgt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    ad 1: einmal schreibst im 2er Split "Horizontales LH Rudern" und ein andermal "vorgebeugtes LH Rudern"....und das soll dasselbe sein?? das 2. ist doch vertikal und das erste horizontal... wobei ich keine Ahnung habe, wie das horizontal aussieht????????????????????

    ad 2: wenn Frontheben nicht "Rudern aufrecht" ist (s. Deinen o.g. Link), was ist dann Frontheben???????

    und KH Kickbacks sind auch noch offen....
     
  8. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ouhh?!? Diese F@$&-Bezeichnungen. I hate it ! :boese: Hast aber recht. Sorry, mein Fehler - hab´ nicht nachgedacht und wieder mal zu schnell getippt. Also, mit horizontalem Rudern in dem 2er-Split ist natürlich Rudern aufrecht bzw. Frontheben gemeint.
     
  9. #8 FrankStgt, 04.01.2006
    FrankStgt

    FrankStgt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    nicht ärgern...bist ja sonst so weise....smil....danke für deine Geduld mit mir!
     
  10. #9 FrankStgt, 04.01.2006
    FrankStgt

    FrankStgt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    was sind die KH Kickbacks?? dasselbe wie Reverse Flies aber nur einseitig und kniend??
     
  11. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Mit Frontheben könnte allerdings auch KH-Heben für den vorderen Deltoidkopf (Schulter) gemeint sein. Was die Kickbacks angeht, bei einem für´n rechten Trizeps kniest Du mit dem linken Bein auf einer Flachbank, linker Arm vor Dir auf der Bank aufgestützt, rechtes Bein in leichter Schrittstellung auf´m Boden. Rücken gerade. Rechter Oberarm in einer Linie mit dem Rücken, Unterarm weist senkrecht zum Boden. Quasi selbe Ausgangsstellung wie beim einarmigen Rudern in der Vorbeuge. Der Unterschied liegt in der Bewegung des Armes. Bei den Kickbacks drückst Du den Unterarm nun in die Wagerechte. Die Bewegung sollte deutlich in der Trizepsmuskulatur zu spüren sein. Dumm zu erklären, hoffentlich trotzdem irgendwie verständlich.
     
  12. #11 BlauesQ, 04.01.2006
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 FrankStgt, 05.01.2006
    FrankStgt

    FrankStgt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    danke, jetzt hab ich ne Vorstellung davon...smile
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Das dachte ich mir schon :oops: Ich kenn´ die Bezeichnung Frontheben halt auch für´s aufrechte Rudern.
     
Thema: Horizontales LH Rudern / KH Kickbacks /schulterpresse KH
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schulterpressen KH

Die Seite wird geladen...

Horizontales LH Rudern / KH Kickbacks /schulterpresse KH - Ähnliche Themen

  1. Aufrechtes Rudern - Problem Handgelenke

    Aufrechtes Rudern - Problem Handgelenke: Hallo, ich habe eine Frage zum part. aufrechten Rudern mit der Langhantel (im weiten Griff). Bei der Ausführung merke ich, dass meine...
  2. Kreuzheben und LH Rudern

    Kreuzheben und LH Rudern: Hey Leute, hab heute ma 2 Videos aufgenommen und bitte um eure bewertung von denen. Kreuzheben: Die letzten 2 Wiederholungen ist der Rücken zu...
  3. Probleme mit vorgebeugtem Rudern..

    Probleme mit vorgebeugtem Rudern..: Moin! Ich hab ein Problem mit vorgebeugtem Rudern.. Die Ausführung ist richtig denke ich, jedoch versagen meine Unterarme (Griffkraft) recht...
  4. Seitliches KH Rudern nicht so übel wie vermutet. ???

    Seitliches KH Rudern nicht so übel wie vermutet. ???: Lange zeit konnte ich dem seitlichen KH_Rudern nichts abgewinnen. Da ich keine oder zuwenig Reize bekommen habe. Da Rudern am Block für mich immer...
  5. Langhantelrudern aufrecht mit weitem und engen Griff

    Langhantelrudern aufrecht mit weitem und engen Griff: Bei weitem Griff werden die Deltas mehr beansprucht, bei engem Griff der obere Kapuzenmuskel. Macht es da Sinn wenn ich z.B. 4 Sätze der Übung...