Ich bin neu hier & brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Uzzor1, 04.03.2012.

  1. Uzzor1

    Uzzor1 Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    Ich fange einfach mal an.
    Wie sollte ich am besten trainieren?

    Montags, Mittwochs und Freitags --> WE Pause und ab Montag wieder. ?
    Montags, Donnerstag und Sonntag? --> Dienstag, Freitag, Montag usw. ?

    Ich trainiere zu Hause immer auf meiner Hantelbank.
    An den Trainingstage wollte ich immer die Brust trainieren, Bizeps & Trizeps & Bauch sowie Rücken, allerdings nicht so hart mit meist nur wenigen Übungen da die Hantebank dann doch nicht so umfangreich ist.

    Also Flachbankdrücken 3x 12, Langhantelüberzug 3x 12, Flachbank-Kurzhanteldrücken 3x 12, Schrägbank-Kurzhanteldrücken 3x 12, Beidarmiges Schulterdrücken mit der Langhantel (sitzend) 3x 12, Langhantelcurls-stehend 3x 12, Trizepsdrücken-liegend 3x 12. Dazu kommen noch Liegestützen und Sit-Ups.

    Reicht das? Ist die Pause zwischen den Tagen zu kurz? Sollte ich mehr Sätze machen, also 4-5x 12?
    Auf meine Ernährung versuche ich zu achten, wenn ich mit den Eiweißen nicht hinkommen, mixe ich mir selber ein "Shake" mit so einem Magerquark und Milch.

    Ich bin 1.80m groß & wiege 95 Kilo.

    Ich bedanke mich.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    bringt man den leuten heutzutage keine manieren mehr bei :confused:

    1. vorstellen http://www.muskelpower-forum.de/forum16.html
    2. profil ausfüllen
    3. beim ersten post darf man schonmal ein hallo da lassen und nicht "ich fange einfach mal an"
    4. ertstmal im einsteiger breich und im lexikon die grundlagen durchlesen und verstehen.

    wenn du das alles getan hast können wir uns gern nochmal genauer mit deinen fragen auseinandersetzen und gemeinsam eine lösung für deine fragen ausarbeiten.

    gruß
     
  4. Uzzor1

    Uzzor1 Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    Hallo :)

    In Ordnung. Tut mir Leid - ich war nicht ganz bei der Rolle.
    Ich hoffe ich kriege eine zweite Chance.
    Ich werde mich gleich den Punkten widmen, die du aufgezählt hast.

    Natürlich war das unhöflich und ohne manieren.

    Ein Hallo & Entschuldigung an euch.
     
  5. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    kein beinbruch ;)

    wie gesagt lies dich bisschen ein und wenn dann noch fragen offen sind immer her damit.
    kleiner tipp wenn du anfänger bist lies dich gleich mal etwas in die themen "ganzkörperplan" und "WKM" ein.
     
  6. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Sulux das kann man auch netter formulieren, gerade Neuankömmlingen im Forum gegenüber! :mrgreen:

    Bezüglich des Training wird dein Hauptaugenmerk erst mal auf Abnehmen liegen, oder? Wenn ich das richtig verstehe in deinem Vortsellungsbeitrag. :-)

    Von daher müsstest du als erstes mal schauen wie viel Kalorien du täglich aunimmst, denn da wird der Grund für das zugenommene Fett liegen. Du kannst ja bei Gelegenheit mal posten wie deine Ernährung so ausschaut.

    Viele Grüße!
     
  7. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    ich bin doch nett :confused:

    siehste :mrgreen:
     
  8. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ach passt schon, der Ton war halt etwas im Militär-Stil der Bundeswehr. :mrgreen:
     
  9. #8 Bavaria, 05.03.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Sulux der alte Militär :biggrin:
     
  10. Uzzor1

    Uzzor1 Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    War schon richtig

    Also war schon ganz richtig was er gesagt hat. So geht das ja nicht, hab mir wohl gedacht: Schnell was Fragen, sofort Antworten & dann werde ich zu DEM Bodybuilder... etwas naiv.

    Mein Ernährungsplan?
    Gut, ich kann dir mal aufschreiben was ich momentan am Tag so esse.
    Morgens vielleicht 1 Scheibe Brot mit Pute o.Ä und einen Kaffee.
    Mittags das Mittagessen was gekocht wird (lebe noch zu Hause) ist aber öfters in der Woche Fleisch wie Pute / Schnitzel unpaniert dazu natürlich Kartoffeln und Gemüse.
    Zwischen durch mal Karotten/Möhren (nicht die fertig zubereiteten) und unterschiedliche Getränke von Eistee(der mit wenig Kalorien), Kaffe oder Wasser.
    Am Abend dann auch wieder Brot mit Hähnchen/Pute/Kochschinken oder Käse + Tomate und dazu Kaffee.

    Für extra Eiweiße hab ich mir selber immer aus Milch & Speisequark an Trainingstagen Shakes gemischt.

    Das Brot habe ich meistens mit Speisequark beschmiert statt Margarine.

    Ich muss noch viel lernen. Hab mir das für Anfänger durchgelesen und war auch fest überzeugt nur mit Arme & Brust große Erfolge zu erzielen, nur hab ich nicht viel Geld für Studio und hab zu Hause nur eine Hantelbank.

    Achja, ich bin ziemlich unzufrieden mit meinem Körper. Ich hoffe ich werde mit hilfe der Seite & mit hilfe von euch wieder glücklicher, ich weiß es ist kein "Psychisch unzufriedene - glücklich machen" Forum.
     
  11. Sulux

    Sulux Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Trainingsbeginn:
    2001
    also für meinen geschmack bist du für deine große zu leicht bzw. genau richtig aber das ist geschmackssache.

    mit ep meinte ich eher sowas ähnliches wie das was du in meinem log sehen kannst (siehe signatur).
    du musst halt rausfinden wie hoch dein kcal umsatz ist und dann wenn du abnehmen möchtest ein defizit fahren.
    dazu musst du genau auflisten was du isst, wieviel du isst und wie die nährstoffverteilung und kcal anzahl ist die du zu dir nimmst.

    du musst nicht unbedingt im studio trainieren und brauchst auch nicht unbedingt viele gewichte um dich fit zu halten, das man so nicht großartig muskeln aufbauen kann und auch kein bodybuilder wird ist wieder ne andere sache aber zum fitt werden und bleiben reicht dein eigenes körpergewicht und ein paar kleine hilfsmittel.

    wir haben hier im forum auch ein paar pläne die gut für das heimtraining mit dem eigenen körpergewicht geeignet sind und für anfänger sogar besser sind als gleich an die hanteln zu gehen.
     
  12. Uzzor1

    Uzzor1 Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    Ah

    Ah okay. Naja ich bin aber relativ dick bzw. pummelig.

    Mit Ernährungsplan muss ich mal schauen wie ich das mache, hab damit immer meine schwierigkeiten.
    Natürlich will ich mich Fit halten, aber ich möchte gerne auch meine Optik verbessern in dem man mir schon ansieht das Kraft dahinter steckt (nicht um "cool" zu wirken oder sowas)

    Ich hab mal ein Trainingsplan, könnte ich den mal posten?

    Natürlich bei den "Trainingsplänen" würde dir dann den Link geben oder siehst du dann.
     
  13. Sheep

    Sheep Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Denke mal du kannst den Trainingsplan auch direkt hier rein kopieren mit copy & paste.
    Ein geregelter Ernährungsplan unterstützt dein Ziel des besseren Körpers ungemein, allerdings muss ich auch zu meiner Schande gestehen, das ich selbst auch keinen Ernährungsplan einhalte, aber ich achte darauf das ich nicht zu viele ungesunde Sachen esse. Das sollte auch kein Problem bzw großer Arbeitsaufwand sein.


    EDIT:

    Hab gesehen du hast den Trainingsplan bereits gepostet, beim überfliegen ist mir schon einmal aufgefallen das dir komplett der Rücken fehlt. Außerdem machst du Iso-Übungen zum Bizeps aber nicht für den Trizeps. Bankdrücken ist auch zu viel drinnen meiner Meinung nach.
    Alles in allem würde ich dir raten einen Trainingsplan der bereits erstellt wurde zu übernehmen.
     
  14. Uzzor1

    Uzzor1 Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    In Ordnung danke. Hab mir gerade einen Wkm? Plan rausgesucht. Hab aber anscheind generell Probleme mit Kniebeugen, ich glaube mein Rücken ist sie so, wie er sein soll. Ich schaue mir die Pläne nochmal genauer an. Meinen geposteten Plan habe ich raus genommen, da fehlten wirklich viele Dinge. Hier mein jetziger:
    2-3 Sätze 15/20 WDH

    Montag (Plan I)

    • Kniebeugen (mit Gewicht)
    • Bankdrücken (-variante)
    • LH-Rudern vorgebeugt mit Untergriff

    Mittwoch (Plan II)

    • Kreuzheben
    • Über-Kopf-Drücken (z. B. Military Press, Frontdrücken)
    • Lat-Ziehen zur Brust mit (relativ) engem Griff / Untergriff (später dann Klimmzüge)

    Freitag (Plan I)
    • Kniebeugen (mit Gewicht)
    • Bankdrücken (-variante)
    • LH-Rudern vorgebeugt mit Untergriff

    Sonntag (Plan II)
    • Kreuzheben
    • Über-Kopf-Drücken (z. B. Military Press, Frontdrücken)
    • Lat-Ziehen zur Brust mit (relativ) engem Griff / Untergriff (später dann Klimmzüge)

    Dienstag (Plan I)
    • Kniebeugen (mit Gewicht)
    • Bankdrücken (-variante)
    • LH-Rudern vorgebeugt mit Untergriff

    usw.

    Erstmal für den Anfang empfehlenswert?
    Vielleicht noch Liegestütz rein.
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Sheep

    Sheep Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ja schaut schon deutlich besser aus.
    Wieso ist deine Aufteilung auf die Woche so ungleichmäßig? Geht es zeitlich nicht anders ansonsten würde ich dir alle 2 Tage empfehlen vllt einmal in der Woche einen Tag zusätzlich frei, also z.B.:

    Montag TE 1
    Mittwoch TE 2
    Freitag TE 1

    und dann wieder bei Montag mit TE 2 weiter.

    Zum Plan ich finde ehrlich gesagt das Lat-Ziehen darin etwas überflüssig, da LH-Rudern bereits den Rücken abdeckt. Vielleicht wird manch einer behaupten durch das Lat-Ziehen wird der der Lat noch mehr beansprucht ... Naja jeder wie er hofft =).
    Ansonsten würd ich sagen Bauch an der einen TE noch dazu packen mit unteren Bauch oberen Bauch und seitlichen Bauch und an der anderen TE eben Wadenheben für die Waden. Sollte aber nicht die große Rolle spielen wo du diese beiden Partiene noch hinzufügst, ich würde an deiner Stelle WH (Wadenheben) zu der TE die dich mehr auslastet hinzufügen und Bauch eben zu der die dich weniger auslastet.
     
  17. Uzzor1

    Uzzor1 Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Soltau
    Ah ok. Gut danke.
    Wären ja zwei Tage ohne training, ich wollte versuchen mal hart dran zu bleiben, der Sommer steht bald an und momentan ist da noch viel zu viel "Speck" ich fühle mich immer noch unwohl und damit versuche ich es jetzt zu verbessern.
    Allein für meine Freundin, die findet mich so zwar perfekt aber man weiß ja nie. Darum so viel Training wie möglich, damit es auch einfacher wird, denn mit den Kniebeugen quäl ich mich ziemlich.

    Wie schaut es aus mit Protein-Shakes? Ich komm an Trainingstagen und sonst nicht auf genügend Eiweiße.
     
Thema:

Ich bin neu hier & brauche Rat

Die Seite wird geladen...

Ich bin neu hier & brauche Rat - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bin neu hier :)

    Brauche Hilfe bin neu hier :): Hey Leute, Also ich bin neu hier und kenn mich nicht so gut aus. Ich möchte gerne wissen wo ich meine frage stellen muss. Also ich möchte gerne...
  2. Total neu hier :) Brauche dringende Tipps etc.... !

    Total neu hier :) Brauche dringende Tipps etc.... !: Also ich bin der Clay ist mein spitzname :) und ich fang mal an : bin 16 werd dieses Jahr 17. Ich wiege 85 Kg (leider keine muskelmasse...
  3. bin neu hier/brauche hilfe!

    bin neu hier/brauche hilfe!: hallo alle zusammen... wie im titel erwähnt bin ich neu hier und bauche hilfe!erstma was zu meiner person,bin 16,treibe kraftsport (nehme...
  4. Neu hier und brauche Trainingstipps

    Neu hier und brauche Trainingstipps: Hallo Leute. zuerst mal daumen hoch zu eurem forum hier und die guten tipps. mein problem: ich bekomme den trizeps nicht so hin, das er...
  5. Hallo bin neu hier im Forum

    Hallo bin neu hier im Forum: Hallo, durch Zufall bin ich im Internet auf dieses Forum gestoßen und freue mich über einen regen Meinungs- und Schlagabtausch über das Thema...