Immer wieder angefragt: Infos zum Thema Ephedrin

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von delta, 25.02.2009.

  1. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Ephedrin

    Ephedrin ist im Grunde eine natürlich vorkommende Stimulanz für das Zentralnervensystem welches in Pflanzen der Gattung Ephedra, dem Eisenhut sowie der europäischen Eibe vorkommt. Ephedrin wirkt blutdrucksteigernd, herzstimulierend, bronchienerweiternd und appetithemmend. Es wird daher in der Medizin als Medikament gegen Hypotonie, chronischer Bronchitis, Asthmaanfälle und zur Abschwellung der Schleimhäute bei Schnupfen. Das bekannteste Medikament in dem Ephedrin enthalten ist, ist Wick MediNait. Wer nun allersings auf die Idee kommen sollte: Prima, gehe ich in die Apotheke und kaufe 10 Pullen Wick, dem sei gesagt: dies steht in keinem Preis / Wirkungsverhältnis. Die Dosierung von Ephedrin in diesem Medikament (ganze Flasche) ist wesentlich geringer als in den gängigen Fatburnern (jdenfalls noch diese, die auf dem Markt, verbotenerweise angeboten werden).

    Ephedrin wird heutzutage hauptsächlich in synthetischer Form (Ephedrinhydrochlorid) in Medikamenten, oder als Ephedrea Extrakt (natürlicher Bestandteil) in Fatburnern vermarktet. Dabei sei gesagt, dass die Dosierung von Ephedrea ungleich höher der synthetischen Variante sein muss um die selbe Wirkung zu erzielen.


    Wirkungen / Wirkungsdauer:

    erhöht Puls und Blutdruck, verengt die Blutgefäße, steigert die Atmung, erhöht Muskeleigenreflexe, erhöht den Blutzuckerspeigel, erhöht den Kalorienumsatz, erhöht die Schweißproduktion, erweitert die Bronchien und Pupillen, Mundtrockenheit, verringert die Darmperistaltik, erhöht die Aufmerksamkeit, dämpft das Hungergefühl, hemmt den Sexualtrieb, kann zu Wahrnehmungsstörungen führen (dosisabhängig).

    Die Wirkung von Ephedrin setzt nach etwa 30 - 60 Minuten ein. Nach weiteren 20 - 30 Minuten wird der Höchste Wirkungsgrad erreicht und hält ca. 1 - 2 Stunden. Die Wirkung lässt über einen Zeitraum von weiteren 2 - 3 Stunden nach. Ephedrin wirkt durchschnittlich 4 - 7 Stunden, wobei die Hauptwirkung etwa 3 Stunden anhält.


    Nebenwirkungen / Überdosis:

    Zu hohe Dosierungen können im geringsten Fall innerliche Unruhe Angst, Übelkeit, Schlaflosigkeit und Schwitzen auslösen. In schlimmeren Fällen kann es zu Atmemschwierigkeiten, Verwirrtheit, Halluzinationen, Delirium, Schock, epileptischen Anfällen und Krämpfen kommen.

    Die gefährlichsten Symptome einer Überdosis sind unnormal hoher Blutdruck und schneller, unregelmäßiger Herzschlag.
    Durch einige Fälle ist bekannt geworden, dass die durchführung einer einmaligen Ephedrin-"Kur" lebenslange Veränderungen des Herz-Kreislaufsystems mitsich bringen kann. Dauerhaft erhöhter Bluthochdruck oder ständig erhöhter Puls sind dabei die beiden häufigsten Probleme.
    Die Überdosierung von Ephedrin kann sogar zu völligem Herz-Kreislaufversagen und damit zum Tode führen.

    Anwendung / Dosierung:

    Ein Typisches Einnahmechema bei Ephedrin ist 3-4x am Tag 25-50mg.
    Allerdings kommt es häufig vor, dass Probanden Ihre Einahmedosis entweder um die Dosis oder die Anwendungshäufigkeit steigern. Denn das Nervensystem gewöhnt sich langsam an die Einnahme und zeigt keine Wirkung mehr. Erst bei Erhöhung der täglichen Dosierung spürt man die auslösenden Eigenschaften von Ephedrin.
    In der Praxis sind Dosierungen von 100-150mg Ephedrin daher keine Seltenheit.

    Bitte seht diese Dosierungsinformation nicht als Dosierungsempfehlung an! Ich rate Euch von der Verwendung von Ephedrin absolut ab!

    Zusammenfassung
    Ephedrin ist eine Substanz, die in keinen Verhältnis von Nebenwirkung zur erhofften Wirkung (im Bereich BB als Dopingmittel) steht. Ephedrin kann den Kalorienumsatz durch den anstieg der Körpertemperatur vebunden duch höheren Blutdruck und Steigerung des Puls erhöhen, aber eine wirkliche fettverbrennende Eigenschaft kann bis heute nicht nachgewiesen werden. In einiges Studien lag die zusätzliche Gewichtsreduktion bei Probanden unter Ephedrineinfluss bei gerade einmal +0,6 KG.

    Man sollte sich genau überlegen, ob man Geld ausgibt für die Beschaffung einer illegalen Substanz, die im besten Fall gar keine Auswirkungen hat.


    Nochmal: Eine durchlagende Fettverbrennende Wirkung konnte bisslang noch nicht wirklich geklärt werden. In Studien hatten Probanden unter Ephedrineinfluss nur einen Geichtsverlust von +0,6KG gegenüber der Placebogruppe!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fourtyfive, 26.02.2009
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ephedrin kann sehr wohl die fettverbrennung unterstützen und es ist im bb sogar sehr beliebt! ich weiss nicht ob es als booster wirklich fettverbrennt aber wenn man eine kur im 5on 2off schema macht kann man sehr gute ergebnisse damit erzielen! desweiteren hat es auch eine katabole wirkung deswegen wird effedrin den schilddrüsenhormonen meistens vorgezogen!
    da effedrin ein beta2 symptikomimetikum ist kommt es schnell zu einer rezeptoren sättigung was eine längere einnahme von 4-6wochen sinnlos macht! ausserdem sei noch gesagt das eine einnahme auch abhängig machen kann!
     
Thema: Immer wieder angefragt: Infos zum Thema Ephedrin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wick medinait ephedrin

    ,
  2. wick medinait kalorien

    ,
  3. ephedrin wick medinait

    ,
  4. kalorien wick medinait,
  5. ephedrin natürliches vorkommen,
  6. ephedrin wick daymed,
  7. überdosis ephedrin,
  8. ephedrin in wick daymed,
  9. wick medinait nährwerte,
  10. wick medi night kalorien,
  11. Ephedrin wik medinight,
  12. wick mefinaot ephedrin ?,
  13. wick medi night ephedrin,
  14. wick medinait inhalt ephedrin,
  15. wieviel kalorien hat wick medinight,
  16. wick medi night ganze flasche,
  17. ephedrin in wick medinait,
  18. was kann passieren bei einer überdosis ephedrin,
  19. vicks medinait ephedrin,
  20. ephedrin sexualtrieb,
  21. Bodybuilding Wick Medinait ,
  22. wick medi day ephedrin,
  23. ephedrin überdosis,
  24. hat wick medinait kalorien,
  25. ephedrin medinait
Die Seite wird geladen...

Immer wieder angefragt: Infos zum Thema Ephedrin - Ähnliche Themen

  1. Immer wieder Kreuzheben....

    Immer wieder Kreuzheben....: Guten morgen. Wie der Titel schon sagt habe ich nach wie vor Probleme beim Kreuzheben. In meinen Augen spiegelt sich das wiefolgt wieder: 1....
  2. immer wieder probleme nach dem joggen

    immer wieder probleme nach dem joggen: hallo um meinen körperfettgehalt zu senken gehe ich neben dem Kraftsport noch ab und zu joggen... erst hatte ich das problem das ich dabei immer...
  3. Creatin nehmen auf dauer für immer?

    Creatin nehmen auf dauer für immer?: Hey zusammen ein Kumpel meinte zu mir wenn ich Creatin öfters nehme muss ich es auf dauer immer nehmen weil mein Körper aufhört es zu...
  4. Kochen im Hotelzimmer?

    Kochen im Hotelzimmer?: Hi! Ich habe eine Frage an die Vielreisenden hier. Wie ernährt ihr euch unterwegs? Ich bin immer mal für einige Tage am Stück in einer eher...
  5. Definitionsphase für Schwimmer

    Definitionsphase für Schwimmer: Hallo, ich bräuchte da mal euren Rat in Bezug auf meine Ernährung. Ich bin 1,83 m groß und wiege 79 kg. Training: Di-Fr um 8-9 Uhr...