In wiefern bringt SCHWIMMEN WAS?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Mentax, 10.01.2008.

  1. Mentax

    Mentax Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    :) frage oben^^ also was bringt schwimmen? Kalorienverbrennung muskelaufbau sowas ? hab da erlich kp :) spiele mit dem gedanken 1x pro woche schwimmen zu gehen. Mache sonst jeden tag 100 liegestütze und sachen wie crunches etc
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schokoriegler, 10.01.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    schwimmen ist sehr gut zum konditionsaufbau im anaeroben bereich kann aber sicher in gewissem masse zur fettverbrennung verwendet werden, zum muskelaufbau ist es jedoch nicht geeignet. es ist aber sicher gut für die muskulatur zur aktiven regeneration und koordination.

    in deinem alter sicher nur förderlich wenn du es einmal die woche betreibst und bei den anderen übungen mit deinem körpergewicht würde ich mich nicht zu sehr auf die liegestütze konzentrieren obwohl diese sicher auch gut sind. sollten alle muskeln drann kommen und das vielleicht noch in verbindung mit einer sportart die dir gefällt.
     
  4. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Schwimmen vereint so gut wie alle Vorteile, die man von einem Ausdauertraining wünschen kann. Die Bewegungen sind rhythmisch, fast alle Muskelgruppen werden bewegt und die Auftriebskraft des Wassers entlastet vor allem die Gelenke und die Wirbelsäule. Es besteht damit eine geringe Verletzungsgefahr und auch Menschen mit Übergewicht oder Knie- und Rückenproblemen können so gefahrlos ihre Ausdauer verbessern.

    Schwimmen kann man rund ums Jahr, wenn man im Winter mit dem Hallenbad vorlieb nimmt oder sich ans Eisbaden wagt (siehe unsere Literaturtipps). Um die Muskulatur zu kräftigen und die Kondition zu trainieren, sollte man allerdings mehr machen als nur baden. Ein systematisches Training ist angebracht.

    Dafür ist es gut
    Positive Effekte auf den gesamten Organismus erhält man bereits bei einer Trainingsdauer von insgesamt 60 Minuten pro Woche. Wobei es besser ist, an drei Tagen 20-30 Minuten als einmal 60 Minuten zu schwimmen.

    Muskulatur: wird besser durchblutet. Alle großen Muskelgruppen werden gekräftigt. Die Oberkörpermuskulatur mit Brust und Rücken sorgt beim Kraulschwimmen beispielsweise für 80 Prozent der Vorwärtsbewegung. Die Beinmuskulatur ist hauptsächlich für die stabile Lage im Wasser verantwortlich und gibt die restlichen 20 Prozent Vorschub.

    Ausdauer: verbessert sich.

    Herz: wird trainiert. Es kann dadurch ökonomischer schlagen, das heißt mit weniger Schlägen mehr Blut als beim Untrainierten pumpen.

    Atmung: vertieft sich, die Lunge wird gut durchblutet. Schwimmen trainiert die Muskulatur der Atmwege und verbessert die Vitalkapazität, die Luftmenge also, die bei Anstrengung aus- und eingeatmetet wird.

    Stoffwechsel: wird insgesamt verbessert, das kann unter anderem dem Herzinfarkt vorbeugen..

    Immunsystem: wird gestärkt, das schützt z.B. vor Erkältungen.

    Hält jung: einem vorzeitigen Leistungsabbau im Alter wird vorgebeugt. Sportmediziner haben sogar Hinweise darauf, dass Sport das Leben verlängert.

    Stresstoleranz: wird erhöht. Ausdauersportler sind psychisch und physisch belastbarer als Untrainierte. Die Behandlung von Depressionen und Aggressionen wird unterstützt.

    Naturerlebnis: Im Sommer stehen mit Freibad, Seen oder auch dem Meer vielfältige, reizvolle Trainingsplätze zur Verfügung.
     
Thema: In wiefern bringt SCHWIMMEN WAS?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ein mal pro woche schwimmen

    ,
  2. 1x die woche schwimmen

    ,
  3. bringt einmal die woche schwimmen was

    ,
  4. bodybuilding schwimmen,
  5. 1x in der woche schwimmen
Die Seite wird geladen...

In wiefern bringt SCHWIMMEN WAS? - Ähnliche Themen

  1. Inwiefern beeinträchtigt Krafttrainieren den Wachstum ??

    Inwiefern beeinträchtigt Krafttrainieren den Wachstum ??: Hi, ich bin 16 Jahre alt und trainiere mittlerweile relativ regelmäßig mithilfe von Kurzhanteln und einer Kraftstation. Ich trainiere :...
  2. Wieviel Gewicht bringt wirklich was

    Wieviel Gewicht bringt wirklich was: Hallo, ich habe hier jetzt sehr viel gelesen über Gewichte, Training und Eiweiß usw. Ich wüsste gerne wieviel Gewicht zum Trainieren ist...
  3. bringt mir eiweiß was? und wie wärs mit kreatin?

    bringt mir eiweiß was? und wie wärs mit kreatin?: hallo ich hab vor kurzem angefangen zu trainieren. hab auch schon direkt vom anfang an mit eiweiß begonnen. (ca. 2monate) aber ich sehe noch...
  4. KolaMa 4.81 wie funktionierts? Was bringt es?

    KolaMa 4.81 wie funktionierts? Was bringt es?: Hey, habe mir gerade KolaMa runtergeladen, weil ich gehört habe dass es recht gut sein soll um die Nährwerte von meinen Mahlzeiten zu erechnen....
  5. Creatin ? bringts mir was ?

    Creatin ? bringts mir was ?: S o hab mal ne frage Ich trainire jetzt seit 2 Jahren ( seit 1 jahr studio ) und habe sehr gute fortschritte gemacht ( keine...