Info warum Mc Donalds einfach schlecht ist.

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Harry:p, 05.09.2014.

  1. #1 Harry:p, 05.09.2014
    Harry:p

    Harry:p Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich (schweiz)
    Größe (in cm):
    194
    Gewicht (in kg):
    108
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    1
    Kreuzheben (in kg):
    1
    Bankdrücken (in kg):
    1
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GreatWhisperer, 10.09.2014
    GreatWhisperer

    GreatWhisperer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2011
    Bankdrücken (in kg):
    40
    Geht leider nicht .. aus Urheberrechtsansprüchen gesperrt ... ;)
     
  4. #3 Stlersnej, 06.10.2014
    Stlersnej

    Stlersnej Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Was solls... ich würde dort weiterhin futtern... ist doch nicht giftig oder..., man wird doch nur fetter
    wenn man häufiger Fastfood konsumiert...

    Gruß,
    Jens
     
  5. #4 Bavaria, 11.10.2014
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Wem sein Körper nichts Wert ist, kann gerne jeden Tag bei McD essen.
     
  6. #5 Stlersnej, 11.10.2014
    Stlersnej

    Stlersnej Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist wohl besser McSalad.. :baeh: :baeh:
     
  7. #6 Wadenkater, 15.10.2014
    Wadenkater

    Wadenkater Newbie

    Dabei seit:
    15.10.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Was ist eigentlich am Essen in Mc Donalds schlecht? Die Pommes? Die Cola? Die Hamburger? Exakt das gibt es auch in anderen Restaurants, also was ist es was so schlecht sein soll?
     
  8. #7 Hantelfix, 15.10.2014
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Viel Fett und Weißbrot. Das zusammen bewirkt eine beschleunigte Fettaufnahme.
     
  9. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Man sollte sich auch die Frage stellen, woher die Rohstoffe stammen und wie sie hergestellt werden. Hinter den großen Fastfood-Ketten steht eine große Nahrungsindustrie... Kann die Filme "Super Size me" und "Food Inc" empfehlen.

    Hier ein Trailer



    bzw. ein Interview:

     
  10. #9 tazuro94, 20.10.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Wenn ihr euch die Frage stellt, wo die Nahrung bei Mecces herkommt, dann solltet ihr euch auch fragen, wo sämtliche Nahrung herkommt, die verkauft wird.

    Also solltet ihr am besten nur Nahrung zu euch nehmen, die ihr mit euren eigenen Händen erschafft, ansonsten gibt es immer gesundheitliche Zweifel.

    Ich finde den ganzen Hype um die Nahrungsindustrie rund um Mecces und BK total lächerlich, selbst in einem 5 Sterne-Restaurant kann das Essen gesundheitsschädlicher sein.
     
  11. #10 Bavaria, 20.10.2014
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Das ist ja wohl ein Scherz tazuro?
     
  12. #11 tazuro94, 22.10.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Nein ist es nicht. Ich habe in meinem Leben schon verdammt oft bei Mecces und BK gegessen und es hat mir nie geschadet. In hochwertigen Restaurants bin ich eher selten, habe davon aber schon einmal eine Lebensmittelvergiftung davon getragen.

    Es ist einfach lächerlich, dass Leute meinen, dass dies besser ist als jenes, denn ihr habt nicht die geringste Ahnung davon wie EUER Essen zubereitet wurde.

    €: Ich will damit nicht sagen, dass es gut ist, jeden Tag bei Mecces zu essen. Seitdem ich auf meine Ernährung ein wenig achte habe ich das auch auf ein Minimum reduziert, aber ab und zu esse ich tzd. da und ich konnte nichts negatives feststellen. Der menschliche Körper hält so einiges aus, wie beim Training kann man auch ihm mal etwas zumuten mit dem er zu kämpfen hat damit er sich weiter entwickelt.
     
  13. #12 Bavaria, 27.10.2014
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Doch das habe ich, da ich kaum verarbeitete Produkte konsumiere.

    Wer aber glaubt, dass er für 1 EURO pro Burger gute Qualität bekommt ist schon ein bisschen weltfremd.
    Es geht bei Fast Food Ketten auch weniger um die Zubereitung, als eher um die Herstellung bzw. Qualität.
    Wobei Qualität ja individuell ist. Ich persönlich halte jegliches Fleisch, das aus Massentierhaltung stammt, für minderwertig.

    Klar hält es der Körper aus, die Frage ist aber wieso ich mir so etwas freiwillig zumuten sollte. Wer sägt schon gerne an dem Ast auf dem er sitzt.
     
  14. #13 tazuro94, 29.10.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Wer aber glaubt, dass er für einen 20€ IMMER bessere Qualität bekommt als für einen 1€ Burger, ist der Welt noch fremder.

    Natürlich kann man für 1€ keine gute Qualität erwarten, Fakt ist aber, dass man das auch nicht für 20€ tun kann. Daher bin ich der Meinung, dass ALLES in Maßen ok ist, nicht aber in Massen. :ok:
     
  15. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    -Happy ending- :mrgreen:
     
  16. Emily

    Emily Newbie

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hab eine Wette mit einem Freund laufen, wer es länger schafft sich von Fast Food fern zu halten gewinnt.
    Sollte jetzt nicht so das Problem sein, da ich eigentlich relativ selten bei Mc Donalds und Co esse oder besser gesagt gegangen bin.
    Ist aber zusätzliche Motivation sich nicht so leicht Fast Food rein zu hauen, meistens war es eh nur aus Faulheit, das fällt jetzt weg.
     
  17. #16 Euro5000, 13.01.2015
    Euro5000

    Euro5000 Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    70
    Trainingsbeginn:
    2014
    Ab und zu mal fahr ich auch zu mc aber nur aus solidarität :D

    @emily: das ne coole challenge, sollte ich vlt auch mal meinem Kumpel vorschlagen :ok:
     
  18. #17 mario89, 13.01.2015
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Wenn so ne Wette hilft, warum nicht. Dann wünsche ich dir dabei viel Erfolg. :ok: Aber dass man soetwas dafür braucht?? - Also ich kann jetzt zwar nicht behaupten, dass ich nie in McDoof oder BK gehe, aber wenn ich will, kann ich en halbes Jahr oder länger darauf verzichten. Wenn ich wirklich mal in so einen Laden gehe, dann nur aus "Faulheit", weil ich irgendwo auf der A5, 6, oder 8 rumgurke und keine Lust habe, von der Autobahn runterzufahren um mir was gescheites zu essen zu suchen. Da ist der Stopp an der Raststätte wesentlich angenehmer.
     
  19. #18 dagobertduck, 20.01.2015
    dagobertduck

    dagobertduck Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2014
    Bankdrücken (in kg):
    75
    ich finde es nicht mal schlecht, weil es nicht schmecken würde und ich würde auch lügen wenn ich dort nie etwas esse.
    Aber wenn man sich überlegt wie viel fettiges Zeug und was für eine Kalorienanzahl man dort in sich reinschlingt und man dann im Enddefekt doch nicht richtig satt ist, finde ich schon fragwürdig.
    Ganz zu schweigen, was man dort für die Burger bezahlt.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mario89, 20.01.2015
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Preislich finde ich das ganze doch mehr als ok. Geh doch mal an ne x-beliebige Raststätte auf unsreren Autobahnen und Vergleich ein King-Menü nem "Wiener" Schnitzel das kein Wiener Schnitzel ist an der Theke nebenan... Preisunterschied: 4-6 Euro. Schmecken tut der Burger besser und ob bei der Raststätte qualitativ besseres Essen auf den Teller kommt weiß ich nicht.
     
  22. Ati

    Ati Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Das selbe gilt auch für Burger King, erinnert ihr euch an die Reportage von diesem RTL Reporter?
    Ich halte ja allgemein nichts von RTL aber der Beitrag hat denke ich mal bei allen eingeschlagen wie ne Bombe, die Einnahmen von Burger King sollen ja so dermaßen in de Keller gegangen sein dass sie extra dieses Video machen mussten um ihr gewissen halbwegs zu bereinigen.

    Um zurück zum Thema zu kommen, ab und zu esse ich auch bei Burger King oder McDoof aber dann nur Mc Chicken:-)
     
Thema: Info warum Mc Donalds einfach schlecht ist.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlecht gehen nach mc donalds essen

    ,
  2. warum ist mc donalds schlecht

Die Seite wird geladen...

Info warum Mc Donalds einfach schlecht ist. - Ähnliche Themen

  1. Suche Informationen, so unter uns Männern

    Suche Informationen, so unter uns Männern: Schönen guten Tag zusammen. Irgendwie weiß ich nicht, ob ich hier mit meinem Problem richtig bin. Meine Freundin droht mir mit der Trennung, weil...
  2. Die Neue und Anfängerin - Informieren und dann trainieren

    Die Neue und Anfängerin - Informieren und dann trainieren: Hallo zusammen, erst Mal zu mir: Ich heisse Katharina und bin 33 Jahre alt. Seit knapp acht Jahren Mutter von nun insgesamt drei Kindern....
  3. Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4)

    Ernährungstips/Erfahrungen/Info zu Fatburnern (Stacker 4): Hallo, seit ein paar Tagen informiere ich mich über Fatburner, speziell über den Stacker 4. Habe in den letzten 2 Jahren ca. 15 kg abgenommen...
  4. Informationsquellen steroide usw. ??

    Informationsquellen steroide usw. ??: hi, ich wollte mal fragen ob ihr eventuell irgendwelche informativen und vor allem warheitsgemäßen quellen für mich habt in denn ich mich über...
  5. Kurze Info bzgl. Langhantel-Curls

    Kurze Info bzgl. Langhantel-Curls: Besser weniger Gewicht und die Arme komplett ausstrecken oder mehr Gewicht und die Arme leicht angewinkelt lassen? Vielen Dank!