Ist mein 1. Trainingsplan (Anfänger) so ok ?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Christian20, 02.03.2006.

  1. #1 Christian20, 02.03.2006
    Christian20

    Christian20 Newbie

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ALLGEMEINES

    ich bin 20 jahre, 1,93 m groß und 75 kg leicht. (Also sehr dünn!! :-( )

    Meine Ziele durch das Training sind: Zunehmen und mehr Muskeln aufzubauen, um nicht so als Hungerhaken da zu stehen.

    1. FRAGE:

    Für das zunehmen versuche ich jeden Tag mehr zu Essen (bringt nicht soo viel da ich einen guten Stoffwechsel habe) auch zwischendurch und trinke jeden Abend einen Shake aus Haferflocken, Milch, einer Banane und zwei EL Eiweißpulver !!!

    Frage: Reicht das aus um in nächster Zeit zuzunehmen ??


    NUN ZU MEINEM TRAINING

    Ich habe mir zum Training eine Kurzhantel gekauft mit 3 versch. Gewichten drauf.

    Der Trainingsplan bei dem mich ein Freund beraten hat sieht folgenes vor:


    SO: Arme bzw. Bizeps/Trizeps trainieren
    (Übungen: Hammercurls, Hantelcurls, Unterarmcurls)

    MO: Schultern
    (Übungen: Frontheben und Seitheben)

    DI: Bauch trainieren
    (Übungen: 3 X 25 Sit-Ups)

    MI: Auch Bauch trainieren
    (Übungen: 3 X 25 Sit-Ups)

    DO: Arme bzw. Bizeps/Trizeps trainieren (wie Sonntag)
    (Übungen: Hammercurls, Hantelcurls, Unterarmcurls)

    FR: Schultern (wie Montag)
    (Übungen: Frontheben und Seitheben)

    SA: Nichts

    Ich mache jeweils 8-10 Wiederholungen und das ganze 3 Mal.





    Nach dem Training trinke ich einen Eiweßdrink.


    Ist dieses Training okay für mich als Anfänger oder sind da Fehelr drinnen ?
    Führt dieses Training zu Ergebnissen ?


    Ich würde mich echt auf Antworten freuen und wenn sich ejdmand Mühe gibt !!! :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Iß mehr Kohlenhydrate ! Die bringen Masse, Protein ist "nur" der Grundbaustein für die Muskeln. Dein Training macht so keinen Sinn - trainiere jeden Muskel, vor allem die Beine. Sie sind der Schlüssel zur allgemeinen Körperkraft und schütten dementsprechend Wachstumshormone aus. An 2 aufeinanderfolgenden Tagen den Bauch zu trainieren macht ebenfalls keinen sinn - die Muskulatur braucht Zeit um zu wachsen und 24 Stunden Pause reichen da nicht aus.
     
  4. Dprov

    Dprov Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Erstmal kann ich dir nur empfehlen. dich hier im Forum ein wenig schlau zu lesen. Wenn du wirklich regelmäßig trainieren willst.
    Hier sind wirkliche viele gute Tips und interessante Threads zum Thema Muskelaufbau und Ernährung zu finden.
    Du kannst hier eigentlich alles über Ernährung und Trainingsmethoden nachlesen.

    Mit einer Hantel wirst du wohl nich viel anfangen können, da du ja deinen gesamten Körper bearbeiten willst.

    Ich bin selber Anfänger und kenne das :roll:

    Ich hab jetzt angefangen nach diesem Plan zu trainieren http://www.muskelpower-forum.de/ftopic755.html

    Das haut bei nem Anfänger ganz schön rein.
    Vielleicht solltest du erst mit einem normalen Ganzkörpertraining anfangen, um deine Muskeln an die Belastung zu gewöhnen. Ich weiß ja nich ob du sonst Sport treibst.

    Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen...
    Mfg
    Dprov
     
  5. #4 Christian20, 02.03.2006
    Christian20

    Christian20 Newbie

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    danke erstma für die antworten.
    ich bins sosnt eigentlcih recht sportlich spiele z.b. basketball.
    ich will ja auch nicht direkt bodybuilding groartig machen, sodnern nur nen bssichen zunehmen und die muskeln ein wenig trainieren.
    habe dazu ja auch nur eine kurzhantel zur verfügung.
     
  6. #5 Anonymous, 06.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nur eine Kurzhantel????
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Mit nur einer Kurzhantel wirste nicht weit kommen. Sollten schon mind. zwei sein und additiv mind. eine Langhantel. Verschiedene Gewichtsauflagen natürlich nicht zu vergessen.
     
  9. #7 gteremi, 08.03.2006
    gteremi

    gteremi Newbie

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    leipzig
    das beste du meldest dich in ein studio an da hast du alles was du brauchst

    dein trainingsplan solltest du so gestallten das du aller zwei tage tainierst

    z.b Montag:Bankdrücken und trizebs
    Dienstag : frei
    Mittwoch : beine und rücken
    Donnerstag: frei
    Freitag : schulten und nacken
    WE. : frei

    Essenplan:

    das beste ist so aller 3stunden zu essen können auch 4 std. sein aber länger würd ich nicht empfehlen

    nur mit reichlich kohlenhydrate und eiweiß und guten training wirst du gute erfolge erzielen
     
Thema:

Ist mein 1. Trainingsplan (Anfänger) so ok ?

Die Seite wird geladen...

Ist mein 1. Trainingsplan (Anfänger) so ok ? - Ähnliche Themen

  1. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  2. Mein Trainingsplan

    Mein Trainingsplan: Guten Morgen ;) Ich möchte euch mal fragen was ihr von dem Trainingsplan haltet. Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Als Anmerkung; ich...
  3. Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?

    Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?: Hey Community. Ich führe seid 1 und nen halben Monat 3x die Woche folgenden Ganzkörpertraining durch: Laufband ( 13 km/h) 5-8 Minuten -...
  4. Trainingsplan Meinungen/Tipps

    Trainingsplan Meinungen/Tipps: Tag A: 1. Bankdrücken 2. Schrägbankdrücken 3. Kurzhantel Fliegende 4. Fliegende Kabelzug 5. Isolationsübung 6. Dips 7. Trizeps Pulldowns Kabelzug...
  5. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...