Joghurt?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Colin, 29.05.2009.

  1. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi.
    Ich habe nur mal eine kleine Frage bezüglich der "Kalorienabdeckung".
    Habe gesucht, aber überall stehen verschiedene Aussagen und Meinungen. Bei euch weiß ich, dass ihr Ahnung habt und deshalb melde ich mich hier:

    Ist es "schlecht" für den Masseaufbau, wenn man täglich ca. 600 Gramm Joghurt isst? Das wären dann 4 Joghurts á 150 Gramm zu je ca. 150 Kalorien. Also 600 kalorien nur duch Joghurt. Den Rest des Tages verbringe ich dann ganz normal mit dem Futtern von Pute, Magerquark, Haferflocken etc. Milch und so weiter...

    Aber so Vanillejoghurt hat halt viel Zucker und ich weiß nicht, ob es schlecht ist, jeden Tag soviel davon zu essen. Oder macht das nichts aus wegen Fett ansetzen und ähnlichem?

    Danke für jede hilfreiche Antwort, aber diese doofe Frage kann ich mir selbst nicht beantworten. ^^
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RtgFront, 29.05.2009
    RtgFront

    RtgFront Newbie

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Solange es Joghurt auf Naturbasis ist kannst Du Ihn sicher einbauen. Sollte von der menge und den Nährwerten dann nur in Deinen Plan passen.
     
  4. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Dankeschön. :-)

    Dann lass ich das mal so. Die restliche Ernährung ist ja dann eben die "Klassikernährung" wie schon oben geschrieben. ^^
    Schönes Wochenende und falls jemand doch noch starke Argumente gegen Joghurt hat-> bitte melden. :biggrin:
     
  5. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Wenn du schon genug Proteine und Fette zu dir nimmst, warum deckst du dann nicht einfach den Rest mit KH's ab?
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Joghurt?

Die Seite wird geladen...

Joghurt? - Ähnliche Themen

  1. ernährung in der schule?? joghurt? Shake der länger hält?

    ernährung in der schule?? joghurt? Shake der länger hält?: Abend Leute! Hab da mal eine Frage: Wie kann ich mich in der Schule richtig ernähren? Kann ich mir zuhause ein Joghurt oder einen Shake...
  2. Milch und Joghurt

    Milch und Joghurt: Hiho , Folgendes Problem : Meine Elter fahren jede Woche in ein anderes Geschäft. ( 2 Geschäfte jeweils abwechselnd ) In jeder Woche werden...
  3. Joghurt

    Joghurt: Hallo, ich wollte mal nachfragen wie gut normaler Joghurt (Vanille, Erdbeere, etc.) für den Muskel-/Masseaufbau ist, da ich 4 St. pro Tag esse!?
  4. [b]Joghurt?[/b]

    [b]Joghurt?[/b]: Hallo zusammen, wie gut / schlecht ist fettarmer Fruchjoghurt für Muskelaufbau und wie nützlich ist diese Form der Kohlenhydrate? Antworten...
  5. joghurt drink

    joghurt drink: 74 kcal 2,8g eiweiß 13,5g kohlenhydrate 0,9g fett gut schlecht oder neutral?