Kalorien zählen

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von danielppunkt, 02.06.2010.

  1. #1 danielppunkt, 02.06.2010
    danielppunkt

    danielppunkt Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin hardgainer und betreibe seit ca. 2 wochen ein Split-Training. Folge: Ich muss essen wie sonst nichts! Problem: Nicht übermäßig zu viel, sonst wird es in ungewollte Fettpolster am Bauch ansetzen (die Erfahrung habe ich schon gemacht).

    Ich wollte euch mal fragen, wie ihr es macht, um auf eure Kalorienzahl zu kommen? Ich weiß dass ich ungefähr 3500 kcl essen muss. Aber das Pi mal Daum prinzip - dh. grobe absschätzen wie viel ich schon gegessen habe am tag - bringt nur probleme und ist zu ungenau finde ich. Ich will mir jeden tag sicher sein dass ich mindestens 3500 kcl gegessen habe. Aber auch nicht viel mehr darüber da es sonst zu fett wird !!!!

    Gibt es nicht einen Kalorienrechner den man bei sich tragen kann und nach einem Nudelgericht zb einträgt wie viel kcl man gegessen hat und der diese angaben autoamtisch zuaddiert?

    Im Prinzip würde ja ein kleiner Taschenrechner auch reichen aber der speichert meine daten im Laufe des tages nicht sondern resetet die Angaben nach ausschalten.

    Wie handhabt ihr das?

    Gruß
    danielppunkt
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich schreib jeden Tag von morgens bis abends auf einen Zettel folgende Sachen:

    -getrunkene Liter
    -Eiweiß (in Gramm)
    -Kalorien

    Ich trag dann entsprechend alles einzeln ein, was ich esse und trinke.
    Viele Grüße :-)
     
  4. #3 faithless, 02.06.2010
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Lad dir mal Kaloma runter.
    Mit dem Programm kannst du dir ganz einfach aus einer riesen Datenbank einen Essensplan erstellen oder auch deine Ernährung eines Tages überprüfen.
    Natürlich müsstest du dafür jede Mahlzeit wiegen.
    Ich persönlich habe 4 Pläne für meine Bedürfnisse und meinen Geschmack erstellt - gehe Anfang der Woche einkaufen für die nächsten 7 Tage und variiere dann diese 4 Pläne durch.

    Aber auch wenn du nur mal nachrechnen willst was du heute gegessen hast ist kaloma top. eine portable-version gibt es aber leider noch nicht.

    mfg
    faithless
     
  5. #4 Booster, 02.06.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Kalo24 kann ich dir ebenfalls empfehlen. Musst idhc einfach mal nur 1 Tag hinsetzen und die genauen Werte deiner Ernährung (siehe Nährwerttabelle) eintragen und dann kannst du damit im prinzip alles machen =D
     
  6. #5 danielppunkt, 03.06.2010
    danielppunkt

    danielppunkt Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @ faithless
    kannst du hier mal irgendwie die 4 pläne reinposten damit ich ideen bekomme oder mich vllt auch etwas daran orientieren kann? ich weiß natürlich dass ich für mich einen individuellen plan erstellen muss da jeder unterschiedlichen verbrauch hat.. aber mir würden spontan die ideen fehlen :D
     
  7. #6 faithless, 03.06.2010
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Das ist total doof aus dem Kaloma zu exportieren.
    Ein Plan steht ein Thread weiter unten.
    Rechne doch einfach mal nach wie deine bisherige Ernährung ist und versuche es dann zu optimieren in dem du einzelne gerichte tauscht(rezeptecke), zwischenmahlzeiten einbaust etc.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 AxL1337, 05.06.2010
    AxL1337

    AxL1337 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hast du nen iphone? Weil da gibt es calory guard 2 und den find ich echt gut;) kostet glaub 2,39 und kannst da auch aus ner datenbank auswählen und der rechnet dir alles vor. Sonst ist der rechner auf fettrechner.de auch ganz gut:)
     
  10. #8 SSVReutlingen1905, 05.06.2010
    SSVReutlingen1905

    SSVReutlingen1905 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    also ich habe keinen genauen EP, ich versuche grob meinen kalorienhaushalt auf die nötigen jalorien zu schrauben.klappt eigentlich auch gut. kann ein tag ein bisschen mehr, an einem anderen ein bisschen weniger kalorein sein. (natürlich generell gesund: thunfisch,m-quark...)
     
Thema: Kalorien zählen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3500kcl essen

Die Seite wird geladen...

Kalorien zählen - Ähnliche Themen

  1. Zählen Getränke auch zum Erreichen des Kalorienbedarfs?

    Zählen Getränke auch zum Erreichen des Kalorienbedarfs?: Gehören Saft oder Milch auch zu den aufgenommenen Kalorien? Gruß
  2. Kalorien zählen??

    Kalorien zählen??: Hallo! Im Moment bin ich wieder in der Massephase und will wieder richtig Gas geben. Da ich wegen einiger privaten Dinge das Training und vor...
  3. Neue Website zum Kalorienzählen / Ernährungsplanung

    Neue Website zum Kalorienzählen / Ernährungsplanung: Hi, Wollte hier ein bisschen Werbung machen für meine Website http://www.bbwatchers.de Auf dieser Website kann man sich Gerichte...
  4. Muskelaufbau bei gleichzeitigem Kaloriendefizit

    Muskelaufbau bei gleichzeitigem Kaloriendefizit: Hallo zusammen Ich dachte mir, nachdem ich jetzt zwei Monate jeden zweiten Tag ins Fitness gehe, wende ich mich mal an die Profis. Kurz meine...
  5. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...