Keine Erfolge bei masse

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von rebell112, 02.06.2008.

  1. #1 rebell112, 02.06.2008
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich trainiere jetzt schon einige Zeit und setz mir jetzt als mittelfristigees Ziel im Sommer 09 gut auszusehen. Bis dahin geht auch mein Vertrag im Fittnessstudio. Was dann passiert schaue ich dann. Nun wenn ich dsa so plane, sollte ich dann masse bis ca. Januar 09 trainieren und dann Defi, also beides einmal oder eher masse,defi,masse,defi...also beides mehrmals ?
    Ich fange jezt gerade mit folgendem Trainingsplan an:


    Tag 1:
    Brust:
    Bankdrücken auf der Flachbank (3 Saetze à 10 Wdh)
    einige Dips
    Bankdrücken mit Kurzhanteln auf der Flachbank / Schrägbank(3 Saetze à 10 Wdh)
    Trizeps:
    Frenshpress mit einer Kurzhantel hinter den Kopf(3 Saetze à 10 Wdh)


    Tag 2:
    Rücken:
    Rudern aufrecht mit 2 Kurzhanteln(3 Saetze à 10 Wdh)
    Adlerschwünge(3 Saetze à 10 Wdh)
    Latzug zum Nacken mit weitem Obergriff(3 Saetze à 10 Wdh)
    Rudern am Gerät mit Obergriff(3 Saetze à 10 Wdh)
    Schulterblatt-Ziehen(3 Saetze à 10 Wdh)
    Bizeps:
    Einarmige Armcurls auf einer Schrägbank mit Untergriff(3 Saetze à 10 Wdh)
    Bauch:
    Curls (gerade und zur Seite) (3 Saetze à 50 Wdh)

    Tag 3:
    Beine:
    Beinpresse
    Abduktoren am Gerät
    Beinstrecken am Gerät



    ISt es eig ok, wenn ich beispielsweise einige Übungen des 3. Tages im Studio mache und einige dann ne halbe stunde spaeter zuhause... Also meine Brust waechst einfahc nicht. Der rest des Koerpers sit eig. ok,aber bei der Brust kommt nix..Koennt ihr mir irg.was emphelen ausser mehr Grundübungen rienzusetzen. Zusatzlich werde ich jetzt immer eine halbe stunde nach dem Training und morgens Whey zu mir nehmen. Ansonsten sieht meine Ernaehrung so aus,dass cih sehr viel essen. Da ist dann von allem was dabei (Fett,Kohlenhydrate,Eiweiss)NUr halt von allem sehr viel und durcheinander :) Ist das denn so ok in der massephase ?[/b]
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 02.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du Masse aufbauen willst,dann brauscht du einen Kalorienüberschuss.Rechne mal aus,was du so am Tag zu dir nimmst und pack noch 500kcal drauf.

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic2022.html

    Zum Trainingsplan;


    Bankdrücken auf der Flachbank mit Kh raus und ersetz die mal durch Fliegende.Am besten du schraubst mal die Gewichte etwas höher und machst dafür weniger Wh.Dips erst am Ende vom Brusttraining machen.

    Beim Rücken fehlt bei dir Kreuzheben!Latzug zum Nacken raus.Dafür breite und enge Klimmzüge rein.

    Bei den Beinen fehlen auch hier Kniebeuge und Beinbeuger.

    Welche Übungen willst du denn zuhause machen?
     
  4. #3 rebell112, 02.06.2008
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Der Knacllpunkt ist noch der,dass ich nur 2-3 Dips packe,nachdem ich schon die brust trainiert habe (peinlich :) )
    Hab mir den Bauchthread schon paarmal durchgelesen, aber es ist immer schwer da alle Informationen herauszufiltern, die für meine Ziele wichtig sind, weil es doch ein ganzer Haufen an super INformationen sind....
    Also ich ess sicherlich immer viel mehr als ich benoetige, weil ich wirkllich ohne zu uebertreiben den ganzen Tag esse. Also wenn es ok sit seh viel zu essen,wenn alles dabei ist, dann kanns daran nicht liegen..Ok weniger Wdh bei allen Übungen, ausser Bauch/Rücken stimmts? mit wievielen Wdh sollte ich denn arbeiten ? Und was mich noch immer aufregt ist zb,dass ich bankdrücken mache, bis zum ende gehe, sprich: mir noch bei 3 weiteren Wdhl helfen lasse.. Nach 2 min ausruhen mach ich dann manchmal nochmal und pack nochmal einige.. Ich weiss net, vllt ist es ja auch normal :) aber irg.wie regt mich dsa auf und ich denk als daran nochmal welche hitenfranzuhaengen :) Ist dsa bei euch auch so? Was bei mir doof ist,dass cih wenn ich zur Schule gehe oftmals morgens bsi also ca. 13:30 Uhr garnix esse...Kann es sein,dass auch das sich bemerkbar macht in Form von nem geringem muskelwachstum
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    da hast du schon mal den ersten grund.

    beim masseaufbau sollten aller 2-3h gegessen werden, mind. 5 mahlzeiten am tag.

    wie sieht dein ernährungsplan aus?
     
  6. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    also für masse musste essen! und wenn du gegessen hast musst du mehr essen! dann machst du passe und isst wieder! immer mehr ;-)

    und immer fein das richtige! dann knappt es auch mit den muckis!
     
  7. #6 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte bei dir überlesen,dass du mit den Plan erst angefangen hast.Da kannst du in diesem Wh-Bereich bleiben.

    Von heute auf morgen wachsen keine Muskeln.So was braucht Zeit.Kommt Zeit,kommt Muskeln!
     
  8. #7 rebell112, 03.06.2008
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar okay :) Aber generell kann man doch sagen ,dass es ok ist,wenn man in der massephase einfach viel ist ,wenn von allem was dabei ist. Besonders langkettrige Kohlenhydrate...dann kann man eigentlich nix falsch machen oder ?
    und mit welcher Wiederholungszahl sollte ich so arbeiten ?
     
  9. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    doch!

    zu viel carbs und zu viel ungesättigte fette! dann wirst du viel zu viel fett ansetzen! glaub mir!
    lies dir mal ein paar ernährungsplane hier im forum zum thema masse durch!

    bei einem masseplan solltest du auch die kohlenhydrate sehr moderrat halten und dafür ohne ende eiweis stopfen! und wenn carbs, dann weißen reis und eben so vollkorngeschichten!

    grüße,

    delta
     
  10. #9 rebell112, 04.06.2008
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    mit welcher Wiederholungszahl sollte ich für mein Ziel arbeiten ?
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anonymous, 04.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So,wie du es oben beschrieben hast,kannst du es machen.
     
  13. #11 the-one-and-only, 04.06.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Masse aufbauen willst dann Trainiere nach einem 3er Splitt und halte die Trainingsdauer auf minumum. Ca 30-45min Intensives Training. Dann solltest du bei deiner Ernährung viel Kohlenhydrate und Eiwess verzehren diese können am besten in Form von Haferflocken und Fleisch verzehrt werden das sind meiner Meinung nach die besten Quellen. Es mag sein das manche Leute von zu viel Haferflocken fett werden aber dies trifft nicht bei jedem zu. Hardgainer können am Tag 500g Haferflocken futtern und werden trotzdem nicht fett.


    Gruß
    theoneandonly
     
Thema:

Keine Erfolge bei masse

Die Seite wird geladen...

Keine Erfolge bei masse - Ähnliche Themen

  1. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  2. Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger

    Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger: Hallo erstmal an alle hier im Forum, ich denke, dass ich zukünftig häufiger hier schreiben werde. Zu Beginn habe ich aber wie die meisten Neuen...
  3. Keine nennenswerten erfolge--Gewichtsverlust --zusammenhang?

    Keine nennenswerten erfolge--Gewichtsverlust --zusammenhang?: HI, Ich habe seit Januar angefangen abzunehmen. Ich bin von 107 kg auf 87 (bei einer größe von 1,76) gekommen. Seit dieser Zeit habe ich keinen...
  4. Immernoch keine Erfolge

    Immernoch keine Erfolge: Moin, wie ich hier schon mal geschrieben habe trainiere ich den BWE Zirkel. Nur die Brust entwickelt sich irgendwie nicht. Damals hat man mir...
  5. "Keine Erfolge mehr"

    "Keine Erfolge mehr": Soo Leute, nach langem lesen hab ich es auch mal geschafft mich zu registrieren, da ich ein paar Fragen habe .. Bin 195cm groß u. wiege 77kg!...