Keine nennenswerten erfolge--Gewichtsverlust --zusammenhang?

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Only4Momo, 03.06.2009.

  1. #1 Only4Momo, 03.06.2009
    Only4Momo

    Only4Momo Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    Ich habe seit Januar angefangen abzunehmen. Ich bin von 107 kg auf 87 (bei einer größe von 1,76) gekommen. Seit dieser Zeit habe ich keinen Nennenswerten erfolg. Ich stämme und ziehe immernoch die gleichen Gewichte.

    Ich trainiere 3 mal die woche, esse öfters Geflügel und Fisch.

    Ich will wieder richtig mit Eiweiss beginnen. JEtzt die Frage: Nehme ich durch das Eiweiss wieder an Gewicht zu? Wie oft soll ich das Eiweiss nehmen? 3 mal täglich an trainingstagen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    so wies aussieht hast du dich nicht sonderlich informiert bevor du mit abnehmen und krafttraining begonnen hast^^ eiweiß ist das a & o im kraftsport.. ohne eiweiß geht garnix.. solltest schon so über 1,5-2g/pro kg körpergewicht am tag zu dir nehmen wenn du trainierst(auch an nicht trainingstagen).. am besten drink 2 eiweißshakes am tag
     
  4. #3 Only4Momo, 03.06.2009
    Only4Momo

    Only4Momo Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    werd ich wenn ich das Eiweiss nehme wieder an Gewicht zulegen, oder mach ich mir umsonst sorgen?
     
  5. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    nein wirst du nicht. aber naja man kann eigentlich von ALLEM zunehmen wenn du zuviel davon isst. wenn du z.b. 30kg salat am tag isst dann nimmste bestimmt auch zu^^ aber wirste kaum schaffen =)
     
  6. #5 Only4Momo, 03.06.2009
    Only4Momo

    Only4Momo Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    danke. xD

    Und was sagst du dazu, dass ich seit Monaten mit den gleichen niedrigen Gewichten mich herumplage?

    Die Kolosse bei mir im Studio sagen mir alle was anderes und ich glaub eigentlich keinem von denen.

    Der eine meint zB: Wenn man Abnimmt nimmt man erst Muskelmasse ab

    Ein anderer: Du hast Fett, das ist 1000 mal besser wie Eiweiss.


    :confus: :confus: :confused: :confused:
     
  7. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    muskelmasse nimmt man eigentlich nur bei einer diät ab wenn man seinen kalorienzufuhr extrem senkt so auf unter 1000 oder so^^

    und fett is nich besser als eiweiß..


    entweder du hast zu wenig eiweiß gegessen oder du bist an deine maximal leistung gekommen oder naja wenn du immer die gleichen übungen machst dann kann es auch sein das sich der körper dann daran "gewöhnt" und es dann zur "routine" wird. mach einfach mal paar andre übungen oder nimm leichtere gewichte und mach mehr wiederholungen und/oder umgedreht
     
  8. #7 Matze1985, 04.06.2009
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Versuch doch einfach mal die Gewichte zu steigern und wenn nötig, den Satz mit weniger Wiederholungen beenden.

    Ich hatte das anfangs auch, dass ich meinte bei 15 kg wär Feierabend. Habe dann aber einfach mal 17,5 und dann die Woche drauf 20 kg genommen (hier jetzt bei ner Bizepsmaschine) und es zeigte Wirkung.
    Jetzt bin ich ca. 4 Monate später bei ca. 35 kg angekommen.

    Wie der Vorredner schon sagte, gewöhnt sich der Körper an die Belastung und du sollst beim Pumpen ja deinen Körper fordern, immer höhere Leistungen zu bringen :-)
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi. Ich weiß nur so viel:
    Wenn du weiterhin abnehmen möchtest, dann trainier weiter und iss wie immer. ->Also wenig essen. Das heißt, du nimmst ab und baust in der Zeit keine Kraft und keine Muskeln auf. Wie will auch ein Körper, der auf Fettreserven zurückgreifen muss, da er nicht genug Kalrorien bekommt, Kraft aufbauen können? ;)

    Also entweder Abnehmen, oder Kraftaufbau/Muskelaufbau/Muskelmasseaufbau etc. :mrgreen:
     
  11. moins

    moins Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Offensichtlich weißt du noch nicht allzu viel über Ernährung beim BB - Lies dich doch mal im Einsteiger Unterforum und im Ernährungsbereich ein bisschen ein.

    EDIT: <Deleted> Hab grad gelesen, dass du nach Andy's Plan trainiert hast...
     
Thema:

Keine nennenswerten erfolge--Gewichtsverlust --zusammenhang?

Die Seite wird geladen...

Keine nennenswerten erfolge--Gewichtsverlust --zusammenhang? - Ähnliche Themen

  1. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  2. Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!

    Es gibt keine Ausrede nicht zu trainieren!!!: Finde das sollte man sich immer wieder ins Gedächtnis rufen! Finde solche Bilde bzw. die Menschen immer wieder unglaublich. Und in Amerika fahren...
  3. Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger

    Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger: Hallo erstmal an alle hier im Forum, ich denke, dass ich zukünftig häufiger hier schreiben werde. Zu Beginn habe ich aber wie die meisten Neuen...
  4. Keinen Fortschritt (Hilfe gesucht)

    Keinen Fortschritt (Hilfe gesucht): Hallo Leute, erstmal Randinformationen: Größe: 1,89m Gewicht: 79kg Alter: 18 Trainingserfahrung: 1 1/2 Jahre Trainigsfrequenz aktuell: 4 mal die...
  5. Keine Gewichtszunahme

    Keine Gewichtszunahme: Hey, ich bin seit ca. 10 Monaten fünfmal in der Woche im Konditionsraum. Jeweils für ca. 1 bis 1,5 Std. stäme ich Gewichte und führe ein Kardio am...